[Rezension] No Love Song: An deiner Seite (Nik und Yara)

No Love Song
An deiner Seite
(Nik & Yara)

Autor: Sina Müller
Verlag: /
Seitenanzahl: 265 Seiten
ET: 10.11.2021
ASIN ‏: ‎ B09HTMRM65
Quelle




So herzerwärmend wie eh und je! Aber bei Amblish und Sina Müller habe ich nichts anderes erwartetet!

Wenn du mit einem Fest Liebe und Trauer verknüpfst, wie müsste dann dein perfektes Weihnachten aussehen?

Nik, Gitarrist der angesagten Band Amblish, konnte Familienfeiern noch nie viel abgewinnen. Deshalb kommt es ihm gerade recht, dass sich die Band über die Weihnachtsfeiertage in das winterlich verschneite Bandhaus im Schwarzwald zurückzieht. Es ist der ideale Ort, um dem Trubel der Öffentlichkeit zu entfliehen und seinem Lieblingssport Parkour nachzugehen. Dass er dabei ausgerechnet der weihnachtsbegeisterten Studentin Yara vor die Füße fällt, die mit ihrer lebensfrohen und manchmal etwas verrückten Art seine Pläne gehörig durcheinanderwirbelt, war nicht beabsichtigt. Erleben die beiden zwischen Zauberkeksen und Chili-Schokolade ihr ganz persönliches Weihnachtswunder?

Ein Wintermärchen, das süßer ist als Zuckerwatte und auch die letzte Schneeflocke in deinem Herzen zum Schmelzen bringt. (© Sina Müller)

Amblish! Muss ich noch mehr sagen?!
Schon mit Sinas Debüt, wo es um Josh und Emma ging, hatte sie mich um den Finger gewickelt und jetzt wird Nick glücklich gemacht! Yes!


Die Handlung und die Charaktere


Weihnachten trifft Rockband. Besser kann ich es wohl nicht beschreiben, denn Nik ist Gitarrist der angesagten Rockband Amblish und lernt Schauspielstudentin Yara bei einem missglückten Parkour-Lauf kennen. Die Sympathie ist da und auch der Humor, denn beide sind auf einer Wellenlänge. Yara ist lebensfroh, besitzt einen schrägen Humor und liebt Weihnachten. Und Yara schafft das, woran viele bereits gescheitert sind, Nik sieht die schönen Seiten Weihnachten.

Das beste an Sinas Büchern ist wohl immer die Tatsache, dass der Höhepunkt da ist, aber das Drama nie so nervend dramatisch. Es ist da, aber eben realistisch, ehrlich und die Charaktere verbauen sich ihre Zukunft nicht, weil sie sich gegenseitig anschweigen.
Herzerwärmend, weihnachtlich und mit vielen lustigen Dialogen! Ein Buch, dass das Herz aufgehen lässt und einem zum Lachen und Grinsen bringt!

Außerdem haben auch die anderen Bandmitglieder inklusive Anhang ihre Auftritte und es fühlte sich wie nach Hause kommen an. Josh, Emma, Tom und Malou wieder unter einem Dach zu sehen, mit ihnen zu scherzen und Zeit verbringen. So schön!


Die Schreibweise


Locker, flüssig und leicht zu lesen. Einmal begonnen war das Buch nicht mehr aus der Hand zu legen. Ich habe die Seiten inhaliert und mich abwechselnd (Nik und Yara kommen beide zu Wort) mit den beiden Protagonisten verbunden gefühlt!

Awww! Es war so schön und ich liebe es, dass nun Nick endlich sein Glück gefunden hat, auch wenn der Arme echt tollpatschig in seiner Geschichte war. Zum Glück hatte er ja Yara an seiner Seite!
Das Buch ist lustig, ernst, mitreißend und lässt das Herz höherschlagen! Außerdem vermittelt es Weihnachtsstimmung und man bekommt schon jetzt Lust Weihnachtslieder zu hören! Und Kekse zu backen!
Das Buch steht den anderen in nichts nach und bekommt daher von mir volle 5 von 5 Federn!
 


~~~***~~~***~~~

Ich möchte mich ganz herzlich bei Sina Müller für die Bereitstellung des Vorableseexemplares bedanken!

~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG! 
Meine Meinung ist trotz Rezensionsexemplar ehrlich und nicht gekauft! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.