[Lesen] Lesend durch den Lockdown

Huhu ihr Lieben!

Vermutlich habt ihr das schon gehört (die aus Österreich sicherlich), seit heute befindet sich Österreich im 4. Lockdown. Durch die immer höher steigenden Zahlen war das absehbar, auch wenn ich persönlich der Meinung bin, dass diese Maßnahme viel zu spät gekommen ist. Die Krankenhäuser sind jetzt schon überlastet und bis die Zahlen wieder gesunken sind wird es Wochen dauern...aber gut. Ich bin weder Politikerin, noch Medizinerin, daher werde ich nicht weiter darauf eingehen.

Jetzt ist jedenfalls wieder Solidarität gefordert und auch der Wille der Bevölkerung sich an die Maßnahmen zu halten. Ich werde Großteils im Home Office, meine Firma "erlaubt" uns zwar ins Büro zu gehen, aber nur mit Maskenpflicht am Gang und 1-Personen-Belegung im Büro. 
Ich werde den Kontakt bis aufs Mindeste einschränken. Und meine Zeit ins Basteln, den finalisieren der Weihnachtsgeschenke und aufräumen meiner Wohnung stecken. Langweile wird bei mir sicherlich nicht aufkommen!

Und natürlich will ich auch lesen. Viel lesen, wenn es nach mir geht! In den letzten Wochen/Monate sind so tolle Bücher bei mir eingezogen, die ich noch dieses Jahr vom SuB befreien will. Aber auch ältere (vor allem Reihen) möchte ich endlich abschließen. Daher habe ich LESEND DURCH DEN LOCKDOWN ins Leben gerufen.

Hier möchte ich einfach ein paar Bücher nennen, die ich bis  einschließlich 17.12.2021 (Oberösterreich hat gleich eine Woche verlängert, in den meisten Bundesländer endet der Lockdown eine Woche früher) [Stand 21.11.2021] lesen will.

Und da das Ende des Jahres naht und ich meine Buchspar-Eule Guilia noch einmal füttern will, mischt sie eben auch mit. Bei jedem Buch, dass ich zwischen 22.11. und 17.12.2021 (bei Lockdown Verlängerung wird das Enddatum auch angepasst) lese/beende werden 2€ an Gulia und meiner Buch-Spar-Aktion "Lesen für den guten Zweck" gespendet. So kann ich am Ende noch mehr spenden und denen helfen, denen es nicht so gut geht. Mittlerweile habe ich sogar schon Ideen wohin ich spenden will :D.

Meine erste Liste, die ich mir gemacht habe war gigantisch, was absehbar war, denn plötzlich schreit JEDES Buch laut meinen Namen. 
Ich würde gerne 10+ Bücher schaffen, aber ich beginne Mal mit 4 Bücher, die ich am besten in den nächsten Tagen beginnen und bestenfalls beenden will:

1) Drei Dates zu Weihnachten von J. Gerhard
2) Erbin der Lilith #2 - To Love a Demon von Francesca Peluso
3) Philadelphia Millionaires #3 - Liebe und andere Lügen von Saskia Louis
4) Enola Holmes #6 - Der Fall des verschlüsselten Briefes von Nancy Springer

Zusätzlich hinzugefügt:
5) Die 10 besten Fälle des Sherlock Holmes von Sandre Lebrun
6) Winterprinzessin - Conquer my Heart von B.E. Pfeiffer
7) Hörbuch: Zuckerkuss und Mistelzweig von Susan Mallery
8) December Dreams - Adventskalender von div. Autoren
10) Zodiac Academy #1-9 von Amber Auburn
11) Snowy Christmas - Zimtduft und Weihnachtsküsse von Josie Charles


Update


[22.11.2021]
Tag 1 ist beinahe um und ich habe heute gelesen. Weniger als gedacht, aber immerhin ein paar Seiten. Ich habe gestern noch mit Drei Dates zu Weihnachten begonnen und ich muss leider jetzt schon gestehen, dass ich mit Protagonistin Carolin nicht recht warm werde. Sie wirkt so oberflächlich, nur das Äußere interessiert sie und ich kann einfach nicht verstehen, warum sie plötzlich für ihren besten Freund solch "großen" Gefühle hat. Weil er sie sanft geküsst hat? Das...ist irritierend. Aber gut...ich bin gerade Mal mit 2 Kapiteln durch Caroline hat noch die Chance mich von sich zu überzeugen! 

[28.11.2021] 2 Bücher gelesen - 4€ gesammelt
Tag 7 und heute habe ich mein 2. Buch beendet. Leider hat mich Drei Dates zu Weihnachten doch länger aufgehalten als gedacht, da es mir einfach nicht zugesagt hat. Caroline war mir einfach zu viel, die Situationen einfach zu überspitzt und vieles einfach nur Wirr. Leider kein Weihnachtsbuch für mich. 
Dafür hat mich Philadelphia Millionaires #3 - Liebe und andere Lügen voll eingenommen und das habe ich praktisch inhaliert. Ich liebe einfach die Bücher von Saskia Louis! 
Spontan habe ich am Abend in der Badewanne noch Buch Nr. 3 Enola Holmes #6 - Der Fall des verschlüsselten Briefes  begonnen. Da es vergleichsweise nur wenige Seiten hat, würde ich es morgen gerne beenden. Also wenn alles gut geht, habe ich binnen einer Woche gleich 6€ erlesen :D

[03.11.2021] 4 Bücher gelesen; 1 Buch gehört - 10 € gesammelt
Enola Holmes #6 - Der Fall des verschlüsselten Briefes habe ich erst am Dienstag beendet, aber dafür ein Rätselheft für Kinder - Die 10 besten Fälle des Sherlock Holmes - am Montag.
Heute habe ich ein Hörbuch begonnen (das erste seit langem) und sofort beendet. Ich konnte einfach mit Zuckerkuss und Mistelzweig nicht aufhören und habe es in einem Ruck gleich beendet. Echt eine süße Geschichte für zwischendurch (und um den Wahnsinn draußen kurz zu vergessen). 
Ich bin ziemlich zufrieden mit meinem derzeitigen Schnitt :D

[09.12.2021] 5 Bücher gelesen; 4 Bücher gehört - 18 € gesammelt
Durch eine Freundin bin ich auf Podimo gestoßen, eine Podcast & Hörbuch App, die auch ein paar Bücher zum Hören hat, die ich entweder auf dem SuB liegen habe [z.B. "Bis(s) zur Mitternachtssonne"] oder eben Reihen, die ich beenden will. So habe ich die nächsten drei Bände von Zodiac Academy #1-9
als Hörbuch gehört und ich muss gestehen, dass das so viel leichter zum Durchhalten ist. Nicht falsch verstehen, ich will wissen wie die Reihe endet, aber manchmal ist mir vieles einfach zu viel...das Drama, die hin und her mit dem Love Interest, die Philosophie der Academy...beim Spazierengehen das Hörbuch hören macht es leichter dran zu bleiben.
Und am Sonntag habe ich Snowy Christmas - Zimtduft und Weihnachtsküsse spontan begonnen und gleich beendet. Echt eine süße Weihnachtsgeschichte, auch wenn ich ja der Meinung bin, dass das Ende wohl nicht so glimpflich ausgegangen wäre, wenn es nicht in einem Buch passiert wäre (da spricht der Teil aus mir, der vor allem dieses Jahr so einige True-Crime Podcasts gehört hat, unter anderem den von Tsokos). Es geht also mit dem Lesen voran...jetzt muss ich mich eh dranhalten, denn am 17.12. ist der Lockdown fix vorbei. Aber danach kann ich mich ja lesend durch die Weihnachtszeit treiben ;P.

Gelesene Bücher






Gehörte Bücher





~*~*~*~*~*~*~*~*~

Neuer Lockdown, neue Challenge. Noch hält sich meine Leseliste in Grenzen, aber die erste Liste, die ich geschrieben habe umfasst gefühlt das 10-fache. Also Lesestoff ist definitiv genug da! Jetzt muss nur fleißig gelesen werden! 

~ Tiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.