[Lesestatistik] Das war der August 2021...

 Hallo ihr Lieben!


Diesmal halbwegs pünktlich mit der Lesestatistik für August! Ich habe die letzten Wochen auch gut aufgeholt, sodass ich mit den Blog-Posts im reinen bin. Also keine offenen Rezensionen, bis auf eine, die betrifft aber erst ein Buch aus dem Oktober. 
Der August war gefühlt nach einem Wimpernschlag vorbei. Ich weiß echt nicht wo die Tage hin verschwunden sind. *zwinker* Willkommen September! 



Im August habe ich 8 Bücher gelesen (davon waren 5 eBooks und 4 Prints),
das sind 2.767 Seiten, also 89 Seiten am Tag.
Neu eingezogen sind 19 Bücher (also mein SuB ist gestiegen).



"Das Mondtor" von Karola Löwenstein. 4/5 Federn.
"Elayne #1 - Rabenkind" von Jessica Bernett. 4/5 Federn.
"Londons's Legacy - Entfesselte Elemente" von Annika Hanke. 4/5 Federn.




"Erbin der Lilith #1 - To Fear a Demon" von Francesca Peluso. 5/5 Federn.
"Toxische Männlichkeit" von Sebastian Tippe. 3/5 Federn.



TOP



Diese Reihe zählt jetzt schon zu meinen Highlight-Reihen von 2021! So genial und dabei fehlen mir noch zwei Bände! 

FLOP


keinen


Was war im August so los?


Ende August habe ich wieder mit dem Laufen begonnen, außerdem war ich das ein oder andere Mal Fallschirmspringen, dass ich dieses Jahr nach der "Corona Pause" wieder begonnen habe (strenggenommen war Corona letztes Jahr bloß eine Ausrede, aber ich wusste, wenn ich dieses Jahr nicht mehr springen würde, dann könnte ich es vergessen). 
Ansonsten...mhmm...der August verging so schnell, dass ich nicht einmal genau sagen kann, was noch alles so stattgefunden hat. Sorry.



Was wird im September so los sein?


Laufen...viel Laufen gehen. Ich möchte nämlich (wenn es auch tatsächlich stattfinden wird) im Oktober beim Linzer Viertelmarathon mitlaufen und am besten < 1 Stunde. Das heißt aber trainieren, trainieren, trainieren! Da ich bin, wie ich bin, habe ich es etwas mit der Motivation übertrieben und nach 2 Wochen jeden zweiten Tag Laufen gehen zeigten mir meine Beine deutlich, dass Pause auch wichtig ist. Daher versuche ich gerade etwas zurückzuschrauben. Und Magnesium zu mir zu nehmen. Aber Hauptsache das Laufen macht Spaß! 
Außerdem habe ich nun doch mit Hula Hoop begonnen! Ich konnte es als Kind schon nicht (jetzt weiß ich wenigstens was ich seit 25 Jahren falsch mache ^.^) und lerne es gerade langsam. 
Außerdem werde ich meinen Garten langsam winterfest machen. Hecken werden final für dieses Jahr geschnitten, die Blumen ebenso und dann wars es auch schon mit dem Garten-liegen-Zeit. 
Außerdem hat der Countdown begonnen, denn Ende September findet mein letzter Arbeitstag in meinem aktuellen Job statt und mit 01.10. bin ich dann im Mutterkonzern. WhoopWhoop! 


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*


Das war er schon. Mein August!
Wie war euer August so? Habt ihr viel gelesen? Draußen? Verging der Monat auch so schnell?


Alles Liebe,
Tiana

~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG! 

1 Kommentar:

  1. Ahoi Tiana,

    oooh, die Kristallelemente möchte ich auch unbedingt lesen *-* I mean... Piraten? Märchen? Die Cover??! JAA! Ansonsten Respekt für deine Laufmotivation, die geht mir ja völlig ab. Workout ok, aber rausgehen und joggen, neeee xD

    Highlight meines Lesemonats August waren jeweils der zweite Teil von Dragon Princess & Above All Else - beides im weitesten Sinne Fantasy mit Piraten :D

    Liebe Grüße und einen wunderbaren September noch
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.