[Neuzugänge] Meine Neuen aus dem Mai 2021...


Guten Morgen ihr Lieben!

Der Monat Mai ist fast um und was soll ich sagen? Mama Mia...da sind wieder etliche Bücher bei mir eingezogen. Einige waren geplant, die meisten aber nicht...der ganz normale Bücherwurm-Wahnsinn also ^.^

Im Mai sind jedenfalls folgende Titel bei mir eingezogen...

[Coverrelease] Darf ich vorstellen? B.E. Pfeiffers neustes Buch!

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr B.E. Pfeiffer? Sie ist eine österreichische Autorin, dessen Bücher ich letztes Jahr im Jänner für mich entdeckt habe. Mittlerweile lese ich regelmäßig ihre Bücher (ganz aktuell ihr neustes STAR UPON US, welches bei Impress erschienen ist) und finde sie ganz toll!

B.E. Pfeiffer ist eine Hybrid-Autorin, sprich sie veröffentlicht im Verlag UND als Selfpublisher! Mittlerweile hat sie so schon 4 Bücher selbst veröffentlicht und Nummer 5 folgt bald! 
Und darum geht es heute auch, denn heute ist das offizielle Coverrelease von 

WINTERPRINZESSIN - CONQUER MY HEART

[Rezension] Die 100 besten Eco Hacks

Die 100 besten Eco Hacks

Autor: Katarina Schickling
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 176 Seiten
ET: 17.05.2021
ISBN-13 : 9783442179121







Wie kann man leicht nachhaltig(er) Leben? Mit diesem Ratgeber fällt der Anfang ganz leicht!

Klimawandel, Artensterben, Ressourcenausbeutung: Wir wissen längst, dass ein Einfach-Weiter-So nicht in Frage kommt. Aber wo sollen wir angesichts der unüberschaubaren Problemlage überhaupt anfangen? Und ist es nicht viel zu kompliziert, in der Hektik des Alltags in den Umweltmodus zu schalten? Dass das Gegenteil der Fall ist, beweist Nachhaltigkeitsexpertin Katharina Schickling in diesem kompakten Ratgeber. Von genialen Upcycling-Tipps etwa für Gemüseabfälle über die Frage nach dem ökologisch korrekten Mund-Nasen-Schutz bishin zum simplen Do-It-Yourself-Reinigungsmittel finden sich darin 100 leicht umsetzbare Tipps und Tricks für alle Lebenslagen. So einfach geht nachhaltig leben!

Das Buch wird klimaneutral produziert und auf emissionsarmen Papier gedruckt. Für den Umschlag verwenden wir Recyclingpapier, das aus Abfällen der industriellen Kaffeebecherproduktion hergestellt wurde. (© Goldmann)

[Rezension] Insel der Wale #2 - Lausche den Klängen deiner Seele

Insel der Wale #2
Lausche den Klängen deiner Seele

Autor: Charlotte Taylor
Verlag: /
Seitenanzahl: 450 Seiten
ET: 28.05.2021
ISBN-13 : 978-3753497075





Herzerwärmend, gefühlvoll und so wunderschön zu lesen! Es ist nicht so dramatisch wie Band 1 und doch transportiert es die richtigen Botschaften! Ich liebe es! 

Von neugierigen Walen, hungrigen Bären und einer Herausforderung namens Liebe
Was denn noch alles?

Wal-Saison im malerischen Tofino. Für die lebensfrohe Esther Johnson kommen zur Sorge um ihre gehörlosen Kinder und dem Rosenkrieg mit ihrem Ex auch der Schuldenberg ihres Whale-Watching-Unternehmens dazu.

Sie trifft Dominic Gordon, der augenscheinlich nicht zur Erholung hierhergekommen ist. Gleichermaßen fasziniert und irritiert, ahnt sie nichts von den Herausforderungen, die der erfolgreiche Software-Entwickler zu überwinden hat. Eine gereizte Bärenmutter ist noch die Geringste davon...

Esther und Dominic hätten eine Chance auf Glück – doch was ist der Preis dafür? Sind sie bereit, ihn zu zahlen?

Eine mitreißende Geschichte vor der atemberaubenden Kulisse Vancouver Islands – mit imposanten Walen, hungrigen Bären und einer großen Erkenntnis: Man hört nur mit der Seele gut. (© Charlotte Taylor)

[Sammelrezension] Blood Destiny #1 & #2


Blood Destiny #1 & #2
Bloodfire Quelle
Bloodmagic Quelle

Autor: Helen Harper
Verlag: LYX digital
Seiten.: 246 Seiten (Bloodfire); 320 Seiten (Bloodmagic)
ET: 01.03.2018 (Bloodfire); 07.06.2018 (Bloodmagic )
ISBN zu BLOODFIRE: 978-3-7363-0723-0
ISBN zu BLOODMAGIC: 978-3-7363-0897-8


Wow! Band 1 lag schon so lange auf dem SuB und was soll ich sagen? Nach Band 1 musste ich gleich zu Band 2 greifen! Absolute Suchtgefahr!

von Band 1

Das Feuer in ihrem Blut brennt heiß!

Mackenzie Smith ist anders - schon ihr Leben lang. Als einziger Mensch wurde sie mitten im idyllischen Cornwall in einem Rudel Gestaltwandler aufgezogen. Doch auch wenn sich Mac nicht transformieren kann, etwas Seltsames fließt in ihrem Blut. Ihr feuriges Temperament und ihr Kampfgeist machen sie zu einer kühnen Kämpferin. Und dennoch ist ihre Präsenz in dem Rudel eine tödliche Gefahr für all seine Mitglieder: Denn sollte die Bruderschaft - die die Herrschaft über die Wandler innehat - jemals herausfinden, dass Mac ein Mensch ist, sind sie alle dem Tod geweiht. Da wird John, der Anführer ihres Rudels und Macs Ziehvater, brutal ermordet, ... und plötzlich steht die junge Frau im Fokus der Bruderschaft. Allem voran dem Lord-Alpha Corrigan, dessen grünen Raubkatzenaugen keiner von Macs Bewegungen zu entgehen scheint ... (© Lyx digital)

[Kurzrezension] Chronos Academy #2 - Feuerpakt

Chronos Academy #2
Feuerpakt

Autor: Verena Bachmann
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 299 Seiten
ET: 31.03.2021
ISBN: 978-3-646-60623-2
Quelle






Genialer Abschluss der Dilogie, die ich ebenfalls nicht aus der Hand hatte legen können!


**Die Prüfung der Zeit**
Inori hat sich kaum an ihren neuen Alltag auf der Chronos Academy gewöhnt, als das Unfassbare geschieht: Die Schule für Magiebegabte wird eines Nachts von Unbekannten angegriffen. Nun liegt es allein an Inori und Cestian, den Lauf der Dinge zu verändern, um die Akademie zu retten. Dafür müssen sie das sagenumwobene Tor der Zeit finden. Auf ihrer Suche stellen sie sich unvorhersehbaren Gefahren und entdecken nicht nur längst vergessene Orte, sondern auch ihre Gefühle füreinander. Doch schon bald muss Inori sich zwischen ihrer Aufgabe und der Liebe zu Cestian entscheiden... (© Impress)

[Lesewoche] #6 - KW 19 + 20'2021

Hallo ihr Lieben!

Und erneut sind zwei weitere Wochen um und daher wird es wieder Zeit für meinen Wochenrückblick. Jup...er heißt zwar Wochenrückblick, aber ich fasse immer 2 Wochen zusammen. So viel lese ich dann doch nicht und wegen 1-3 Bücher zahlt sich ein ganzer Beitrag nicht aus (jedenfalls finde ich das). 

Letzte Woche (KW 19) habe ich 760 Seiten gelesen, da ich das verlängerte Wochenende gut ausgenutzt habe. Diese Woche (KW 20) habe ich 570 Seiten gelesen. Zwar weit weg von meiner "Bestzeit", als ich locker 1.000 Seiten in einer Woche gelesen habe, aber ich bin dennoch sehr zufrieden mit der Zahl. Letztes Jahr war ja sowieso ein Ausnahmejahr und dass ich in der Lang-Homeoffice-Phase Bücher verschlungen habe, war kein Wunder. Keine Überstunden, keine Fahrzeit und keine Kontakte. 
ABER seit Mittwoch haben in Österreich die Lokale wieder offen UND das soziale Leben geht langsam wieder los. 

Aber zurück zum Thema. In den letzten beiden Wochen habe ich folgende Bücher beendet:

[Rezension] Highland Hope #1 - Ein Bed & Breakfast für Kirby

Highland Hope #1
Ein Bed & Breakfast für Kirby

Autor: Charlotte McGregor
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 446 Seiten
ET: 13.04.2021 (Print)
ISBN: 3453424832
Quelle





Herzerwärmend, idyllisches und mit liebevollen Charakteren! Ein wahres Wohlfühlbuch!

Colleen Murray hat nichts zu verlieren, als sie Boston hinter sich lässt, um auf Wunsch ihres verstorbenen Vaters ein paar Monate in seiner schottischen Heimat Kirkby zu verbringen. Die Schönheit der Highlands und den eigenwilligen Charme der Dorfbewohner nimmt sie anfangs kaum wahr. Doch dann trifft sie Alex Fraser, den Besitzer des romantischen Bed & Breakfast. Der alleinerziehende Vater ist nicht nur genau ihr Typ, sondern teilt auch ihre Leidenschaft fürs Reiten. Wird Colleen die Reise zu ihren Wurzeln dabei helfen, endlich ihren Platz im Leben zu finden? Das Glück scheint jedenfalls zum Greifen nahe. Bis Alex´ Vergangenheit ihn einzuholen und alles zu zerstören droht ... (© Heyne)

Seit Corona ist Reisen fast unmöglich geworden, aber zum Glück gibt es Bücher, die einen in fremde Länder mitnimmt. Schottland ist ein solches für mich und ein Traumziel noch dazu. Durch Charlotte McGregor habe ich etwas von der Highland-Luft geschnuppert und weiß nun:
Schottland steht gaaaanz weit oben auf meiner Liste!


Die Handlung


Mann trifft Frau und verlieben sich, oder?
Nicht ganz, würde ich sagen!
Colleen reist nach dem Tod ihres Vaters in seine Heimatstadt Kirby, um seinen letzten Willen zu erfüllen, denn sie soll ein paar Monate in Kirby verbringen. Voller Traurigkeit und dem Gefühl auf der Stelle zu treten, kommt Colleen in Kirby an und lernt dort die liebevollen Bewohner von Kirby kennen. Wo Einsamkeit war, ist plötzlich Wärme. Wo das Gefühl war, nichts im Leben erreicht zu haben, ist eine Perspektive. Kirby hat genau das, was Colleen schon so lange sucht!

Alexander ist alleinerziehender Vater, da seine Exfrau lieber eine berühmte Schauspielerin ist, als eine liebevolle Mutter. Daher lebt er und sein Sohn Aiden seit ein paar Jahren wieder in seiner Heimatstadt Kirby. Er liebt sein Bed & Breakfest, die Nähe zu seiner Familie und das stürmische Highland-Wetter! Doch seit der Scheidung hat er keine Frau mehr an sich rangelassen, bis Colleen in sein Leben tritt. Colleen, die liebevoll mit Aiden umgeht. Die sich schnell in Kirby eingliedert. Und die ihm mehr unter die Haut geht, als er je vermutet hätte.

Also ja, es ist eine Liebesgeschichte, aber hauptsächlich geht es um Kirby und die Entwicklung von Alex und Colleen. Colleen will nicht wieder zuerst den ersten Schritt machen und Alex redet sich ein, dass es keinen ersten Schritt zu machen gibt. Also werden sie Freunde. Und kommen sich so immer näher.
Ich fand den Weg, den beide gemacht haben, genau richtig. Auch wenn ich Alex manches Mal echt schütteln wollte! Sturer Hund, aber wirklich!


Die Charaktere


Colleen ist ein herzlicher, liebevoller Mensch, der schon recht früh klein gehalten wurde. Aber nicht von ihrem Vater, denn der hat seine Tochter vergöttert, sondern von ihrer Mutter. Colleen kannte, bis sie nach Kirby kam nie bedingungslose Liebe bzw. Freundlichkeit. Und je länger sie in Kirby bleibt, desto mehr geht sie aus sich heraus und blüht auf. Ich genoss jeden Schritt, den Colleen wagte, denn aus der verschüchterten Frau ohne Ahnung wie es weitergehen soll, wurde sie Selbstbewusst, stand zu ihrer Meinung und sprach endlich offen und ehrlich! Sie verschloss sich nicht mehr, sondern sprach die Probleme an. Gut für einen ganz bestimmen Mann, würde ich sagen ;P.

Alex ist ein liebevoller Vater, loyaler Sohn und allzu oft ein Griesgram. Das ändert sich nur bedingt, als Colleen in sein Leben tritt, denn mit dem Gefühlschaos kam er gar nicht gut klar. Zum Glück hat er eine liebevolle Familie an seiner Seite, die ihm öfters den Kopf gerade rückt oder (für ihn) unangenehme Wahrheiten ausspricht.

Die Ganze Fraser-Sippe habe ich so ins Herz geschlossen, aber eigentlich die ganzen Bewohner von Kirby. Auf Islas Geschichte (Band 2) bin ich umso gespannter, denn die sympathische Sterneköchin verdient es auch glücklich zu sein.
Alex Familie ist groß und gefühlt halb Kirby ist irgendwie mit den Frasers verwandt oder verschwägert. Und das Alex und seine drei Geschwister so gar nicht ans Heiraten denken, gefällt seiner Tante (Alice) nicht so und das bekommt Alex Vater Malin mehr als einmal ab:

» „Heater und George haben innerhalb von wenigen Monaten ihre beiden Kinder unter die Haube gebracht“, fuhr Alice fort. „Während Hailey und Kristie nicht im Ansatz daran denken zu heiraten“, klagte sie. „Von deiner nichtsnutzigen Brut ganz zu schweigen, Marlin.“
„Nichtsnutzige Brut“, murmelte Alex leise. „Na vielen Dank auch.“ «
[Zitat; „Highland Hope 1 – Ein Bed & Breakfast für Kirby“ von Charlotte McGregor; Seite 253 Print]


Die Schreibweise


Locker, flüssig und mitreißend zu lesen. Ich bin in die Geschichte von Colleen und Alex abgetaucht und habe jede Seite geliebt. Es ist nicht actionreich oder aufregend, aber herzerwärmend und ich habe mich absolut wohlgefühlt.


Wer nach einem Wohlfühlbuch sucht ist hier genau richtig. Wer über Buchseiten nach Schottland reisen will und eine idyllische Stadt mit liebevollen Stadtbewohnern kennenlernen will, ist hier genau richtig. Wer eine Liebesgeschichte lesen will, die mehr Zeit braucht, aber nicht weniger intensiv ist, ist hier genau richtig.
Authentische Charaktere, eine Handlung so mitreißend und herzerwärmend und ein fesselnder Schreibstil. Mich konnte der Auftakt der HIGHLAND HOPE Reihe absolut für sich überzeugen und daher bekommt EIN BED & BREAKFEST FÜR KIRBY volle 5 von 5 Federn!



Ich möchte mich ganz herzlich beim Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken!
(eBook wurde selbst gekauft)


~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG! 
Meine Meinung ist trotz Rezensionsexemplar ehrlich und nicht gekauft! 

[Rezension] San Antonio Lions #4 - Ein Touchdown für Avery

San Antonio Lions #4
Ein Touchdown für Avery

Autor: Saskia Louis
Verlag: /
Seitenanzahl: 276 Seiten
ET: 21.05.2021
ASIN : B092ZR452V





Ich habe eine neue Lieblings Kennenlern-Szene! Was passiert, wenn die intelligente Professorin auf den heißen Sportler trifft? Tja…zuallererst saulustige Dialoge und Vorurteile, die überwunden gehören!

Dean Rodriguez ist ein unnahbarer Mistkerl. 
Da sind sich Footballfans sowie Presse einig. Dem Wide Receiver ist das egal, doch sein Management hat komischerweise ein Problem damit.
Um sein Image aufzupolieren, braucht er dringend eine Freundin. Und er kennt genau die richtige Person für diesen Job! Eine süße Biologieprofessorin, die vor ein paar Wochen unverhofft in seinem Bett gelandet ist.

Professor Doktor Avery Nolan ist Texas' Liebling. 
Seit sie einem Gürteltier das Leben gerettet hat, feiern die Medien sie als Heldin. Doch sie hat andere Probleme, denn sie ist schwanger.
Über den Vater weiß sie lediglich, dass er ein primitiver Footballspieler ist. Wahrlich nicht genug, um zu entscheiden, ob er ein gutes Elternteil abgeben oder ihr Kind verkorksen würde. Praktisch, dass Dean ihre Hilfe braucht und ihr somit die optimale Möglichkeit bietet, herauszufinden, was für Vaterqualitäten er besitzt... (© Saskia Louis)

[SuB Talk] Jetzt kommt mein SuB zu Wort #56

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~


[Impress Challenge 2021] 1. Große Aufgabe

 Huhu ihr Lieben! 

Heute ist es soweit und ich stürze mich in die 1. große Aufgabe der IMPRESS CHALLENGE 2021! 
Ein paar Fragen waren gar nicht so leicht zu beantworten, aber ich habe mein bestes gegeben, auch wenn sich ein paar Bücher/Autoren wiederholen ^.^

[Lesestatistik] Das war der April 2021...

 Hallo ihr Lieben!


Den Mai kann man wohl nach 16 Tagen nicht mehr "neu" nennen, aber es fühlt sich noch so an. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht!
Aber im Mai war schon einiges los und durch die Öffnungen am 19.05. wird wohl noch einiges los sein. Der April selbst war in einem Punkt ziemlich aufregend: Ich werde in ein paar Monaten eine neue Stelle antreten und freue mich schon so sehr dorthin zu wechseln. Diese Entscheidung wurde jedenfalls im April gefällt und nun heißt es noch ein paar Monate ausharren, bis es soweit ist.

Heute habe ich jedenfalls meine Lesestatistik aus dem April für euch! 

[Rezension] San Antonio Lions #3 - Ein Touchdown für Ciara

San Antonio Lions #3
Ein Touchdown für Ciara

Autor: Aurelia Velten
Verlag: /
Seitenanzahl: 266 Seiten
ET: 15.05.2021
ASIN : B092KVD1G4
Quelle







Super süße und angenehme Geschichte für zwischendurch, die aber auch mit einer wichtigen Botschaft aufwartet!

Dieser sture Footballspieler hat mich wortwörtlich von den Füßen gerissen. Jetzt will er es wiedergutmachen …

Für meine Karriere als Cheerleaderin bei den San Antonio Lions habe ich hart gearbeitet. Und dann werde ich ausgerechnet vom Center Brick Johnson überrannt, den jeder nur „The Mountain“ nennt. Der Name ist definitiv Programm, denn plötzlich habe ich einen Gips, zudem bin ich meinen Job los.
Doch der Hüne von Mann lässt mich einfach nicht in Ruhe, behauptet, mir helfen zu wollen … Dass ich nicht lache, eher treibt er mich noch in den Wahnsinn! (© Aurelia Velten)

[Kurzrezension] Zodiac Academy #5 - Der Mut des Stiers

Zodiac Academy #5
Der Mut des Stiers

Autor: Amber Auburn
Verlag: Rosenrot Verlag
Seitenanzahl: 120 Seiten
ET: 01.05.2021
ASIN : B093WLWKLX
Quelle







Ich mag die Reihe. Sie ist echt nett zu lesen und ich werde auch immer mehr mit Protagonistin Ella warm! 


Ella hat sich endlich an der Akademie eingelebt und konzentriert sich auf die Ausbildung zur Feuermagierin. Ihr Ehrgeiz ist geweckt und sie will so schnell wie möglich Champion werden. Dabei steht ihr die Prüfung für das 3. Abzeichen im Wege. Doch nicht nur das beschäftigt sie, auch die heimlichen Treffen mit Noah lassen sie nicht los. Ella hat noch so viele Fragen, dass sie gar nicht anders kann, als Nachforschungen anzustellen. Vor allem die Sache mit der Wahren Magie lässt sie des Nachts kaum schlafen. Was erforscht Noah in den Gewölben unterhalb der Akademie wirklich? (© Rosenrot Verlag)

[Rezension] Chronos Academy #1 - Eiswächter

Chronos Academy #1
Eiswächter

Autor: Verena Bachmann
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 258 Seiten
ET: 25.11.2020
ISBN: 978-3-646-60622-5
Quelle







Oh wow! Erneut reißt mich Verena Bachmann mit und entführt mich in eine Welt von Chronos und seinen Auserwählten!

Inori hätte nie gedacht, dass ein Familiengeheimnis ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen würde. Sie soll magische Fähigkeiten besitzen und wird als Schülerin an der sagenumwobenen Chronos Academy aufgenommen. Doch damit sich ihre Gabe zeigt, muss sie eine lebenslange Verbindung mit einem anderen Menschen eingehen. Für Inori undenkbar! Bis sie auf den charmanten Cestian trifft, in dessen smaragdgrünen Augen sie sich ganz und gar verlieren könnte, dessen Herz aber verschlossen ist. Dabei braucht Inori ihre Fähigkeiten so schnell wie möglich, denn im Inneren der Schule gibt es ein verborgenes Portal, das nur mit Hilfe von Magie geöffnet werden kann… (© Impress)

[Lesewoche] #6 - KW 17 + 18'2021


Hallo ihr Lieben!

Zwei weitere Wochen sind schon wieder vorbei! Die Zeit rast extrem und mittlerweile sind wir schon im Mai. 
Heute war Muttertag, doch es fand auch der WINGS FOR LIFE WORLD RUN statt. Und ich war dabei! Laufen für die, die es nicht können! 
Nächste Woche habe ich zum Glück eine kurze Arbeitswoche da Feiertag am Donnerstag und Zwickeltag am Freitag ist. Juhu...vielleicht springt da ja auch mehr Lesezeit für mich dabei raus? Bücher die ich gerne lesen würde habe ich jedenfalls genug :D

In der KW 17, also letzte Woche, habe ich gesamt 365 Seiten gelesen und in der KW 18 (diese Woche) sogar 794 Seiten! Yay! Ich freu mich über die Zahl so sehr und tolle Bücher waren da dabei! 



[Kurzrezension] Der Gott der Diebe #1 - Libellenmagie

Der Gott der Diebe #1
Libellenmagie
Autor: B.E. Pfeifer
Herausgeber TB: BoD
Verlag: /
Seitenanzahl: 320 Seiten
ET: 20.05.2020
ISBN-13 : 978-3752895063
Quelle





Wow! Dieses Buch hat sich selbst gerettet! Die Mitte zog sich in die Länge, aber der Beginn und das letzte Drittel rettete es und es wurde noch richtig, richtig spannend! 

Eigentlich will Hermes nur ein ruhiges Leben führen, unbehelligt von den anderen Göttern und mit gelegentlichen Spezialaufträgen als Dieb. Denn diese Aufträge lenken ihn von der einen Sache ab, die er nicht haben kann, und zwar Shenan, seine Vorgesetzte im Museum.
Als eines Tages der wohlhabende Mr Bourne auftaucht, um Hermes für einen Diebstahl anzuheuern, weiß dieser bereits, dass etwas mit seinem Auftraggeber nicht stimmt, und will ablehnen. Doch Mr Bourne nutzt die Zuneigung des Gottes zu Shenan und bringt ihn so dazu, gemeinsam mit ihr nach Bangkok zu fliegen, um ein Armband zu stehlen.
Allerdings ahnt Hermes zu diesem Zeitpunkt noch nicht, mit welchen Mächten er sich einlässt, und stolpert so ungewollt in ein lange verschollenes Geheimnis: jenes der Libellenmagie. (© B.E. Pfeiffer)

[Rezension] Almost Speechless - Die Tiefe deiner Worte

Almost Speechless
Die Tiefe deiner Worte

Autor: Sina Müller
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 370 Seiten
ET: 06.05.2021
ISBN: 978-3-646-60598-3
Quelle







Tiefgründig, mitreißend, berührend und voller Emotionen! Ich bin überwältigt und so begeistert!

**Bist du bereit, der Liebe zu vertrauen?**
Paulina liebt Worte – und doch ist sie nahezu stumm. Eine Kommunikationsstörung namens Selektiver Mutismus macht es der kreativen Studentin der Academy of Arts fast unmöglich, sich mit anderen auszutauschen. Zuflucht findet Paulina in ihren Geschichten, in denen sie Tag und Nacht ihre Protagonisten die Dinge sagen lässt, die ihr nicht über die Lippen kommen. Und bei Adrian, dem rebellischen Sprayer, der plötzlich an der Akademie auftaucht und mit jedem Blick ihr Herz höherschlagen lässt. Wenn sie doch nur mit ihm sprechen könnte … (© Impress)

[Rezension] Trust in us - Nur du und ich

Trust in us
Nur du und ich

Autor: Annie Waye
Verlag: beHeartbeat
Seitenanzahl: 351 Seiten
ET: 30.04.2021
ISBN: 978-3-7517-0310-9
Quelle






Fesselnd. Zum Nachdenken. Und mit dem besten Good Guy, den man sich wünschen kann! Go, Jeff, Go!!!


Ist ihre Liebe stärker als die Wahrheit?

Als Caroline für ihre Collegezeitung den Footballspieler Jeff interviewen soll, hat sie keine großen Erwartungen. Jeff gilt als introvertiert, er geht nicht auf Partys und scheint keine spannenden Geheimnisse zu haben. Doch dann steht sie vor ihm und kann das Prickeln nicht ignorieren, das sofort zwischen ihnen entsteht. Denn anders als erwartet ist Jeff tiefgründig, warmherzig und verdammt attraktiv. Caroline verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Aber dann kommt Jeffs tiefstes und dunkelstes Geheimnis ans Licht. Ein Geheimnis, das ihn zu dem macht, der er ist und den Caroline so bedingungslos liebt. Und dennoch gefährdet diese Wahrheit nicht nur Jeffs Sportlerkarriere, sondern könnte auch seine und Carolines Liebe zerstören. (© beHeartbeat)

[WTR] Meine Leseliste für Mai 2021...


Hallo ihr Lieben! 

Staatsfeiertag in Österreich...und doch fühlt sich alles ganz normal an. Außer das die Geschäfte nicht offen haben. Tja, Samstags würde ich nie einkaufen, da ist immer so viel los ;P.

ABER der 1. Mai zeigt auch, dass ein neues Monat angebrochen ist und das bedeutet, dass ich eine Leseliste zusammenstelle, an die ich mich ja sowieso nicht halten werde (jap, ich kenne mich ziemlich gut ^.^). 
Und diese sechs Bücher habe ich mir im Wonnemonat Mai vorgenommen...