[SuB Talk] Jetzt kommt mein SuB zu Wort #55

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~


Guten Morgen ihr Lieben! 

Seht ihr das?! T. hat uns zur Abwechslung mal pünktlich an den PC gelassen und so können wir munter auf die Tasten hauen. Die letzten Wochen waren...mau. Ist mauer ein Wort? Also mau - mauer - am mausten? 
Ach egal...T. hat wenig gelesen, irgendwie war ich vieles wichtiger oder schien interessanter als das Lesen von uns. Könnt ihr euch das vorstellen?!
Aber gestern hat sie sich den ganzen Abend nicht von der Couch bewegt und gleich ein Buch beendet, dass schon viel zu lange begonnen war. Es geht voran. T. möchte die begonnene Bücher nach und nach beenden und den Rezi-Stau abbauen. Und ja, wir glauben an T., dass sie das schaffen wird! 

Und jetzt geht es los zum Interview!


Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)


Im Vergleich zum Letzten Monat sind wir minimal (also um ein Buch) gewachsen, ABER das Monat hat noch ein paar Tage und T. ist motiviert noch einige Bücher zu beenden. Doch im Moment sind wir

443 Bücher groß sind!



Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Bei uns sind dieses Monat schon einige Bücher eingezogen. Manchmal war T. Bücherkaufen, dann hat sie sich (das erste Mal seit Ewigkeiten) wieder bei einer LR auf Lesejury beworben und auch das ein oder andere Rezensionsexemplar ist eingezogen. Die letzten drei Bücher sind eine bunte Mischung aus den oben genannten Einzieh-Gründen. Zuletzt sind diese Titel eingezogen:


"Biss zur Mitternachtssonne" von Stephenie Meyer
*begonnen*

"London's Legacy - Entfesselte Elemente" von Annika Hanke
*eSuB*

"Trust in us - Nur du und ich" von Annie Waye
*begonnen*



Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Ganz frisch beendet wurde gestern MY SOUL TO KEEP von Francesca Peluso. An dem Buch hat T. schon seit dem ET gelesen, aber auch wenn es ihr so gut gefallen hat, hat sie einfach lange nicht danach gegriffen (fragt uns nicht wieso). Doch nun hat sie den Abschluss der Dilogie beendet und ist absolut begeistert! Das und Band 1 sind Rezensionsexemplare und beide Bücher werden diese Woche noch rezensiert (zum Thema Rezi-Stau-Abbau). 
Langsam nimmt der Blog wieder fahrt auf...schätzen wird.





Rückblick


Und der Rückblick füllt sich immer mehr mit Büchern. Upsi?
Die letzten beiden GREENWATER HILL Bücher werden sicher bald erlöst (jedenfalls redet sich T. das immer wieder ein), ebenso geht es den Vampiren von M.D. Hirt so.
Von den drei Buchvorschläge des letzten Monats haben wir uns für DIE WELTPORTALE entschieden, denn wenn T. diesen 2. Band beendet, dann darf auch Band 3 einziehen.

 


 

Lieber SuB, diesmal suchen wir nach unbestimmten Artikeln im Titel, also „ein“ oder „eine“ – gibt es dort Werke auf deinem Stapeln? 


*Geraschel*
*Gemurmel*
*Geraschel*

So...ein freiwilliger wurde gefunden. Dieses eBook gibt es auch noch gar nicht lange bei uns, aber es passt perfekt zum Thema UND T. möchte es sowieso eher früher als später lesen, dürfen wir vorstellen?



Highland Hope #1 - EIN Bed & Breakfast in Kirby
von Charlotte McGregor




Das war’s auch schon von uns!
Was ist bei euch so los?



Alles Liebe,
Tianas Stapel ungelesener Bücher!


~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.