[Rezension] New York Boss #3 - Don't mess with your Boss

New York Boss #3
Don't mess with your Boss

Autor: Sarah Saxx
Verlag: /
Seitenanzahl: 330 Seiten
ET: 31.12.2021
ISBN-13: ‎ 979-8791632197
Quelle






Ich liebe diese Reihe von Sarah Saxx und doch…tat ich mich mit Kilian schwer. Er war oft so ein Mistkerl, dass ich Paulina einfach nur in den Arm nehmen wollte!

„Ein Blick von diesem Mann, und ich spüre das Feuer in mir. Eine Berührung von ihm, und ich stehe lichterloh in Flammen … bis nichts als Asche von mir übrig bleibt.“

Als Haushälterin zu arbeiten, stand nicht auf dem Plan der Studentin Paulina Moreno. Doch als ihre Tante zu einem familiären Notfall gerufen wird, springt sie trotzdem ein und findet sich in der Wohnung des attraktiven Geschäftsmannes Kilian Cunningham wieder. Dieser bringt sie mit seiner sturen und selbstgefälligen Art auf die Palme. Dennoch kann sie ihm unmöglich widerstehen. Und schon bald steigt sie ein in dieses Spiel, bei dem sie sich nur die Finger verbrennen kann …
Dass sich nun diese unwiderstehliche Schönheit um seinen Haushalt kümmert, gefällt Kilian Cunningham gar nicht. Denn er ertappt sich regelmäßig dabei, wie Paulina Moreno seine Gedanken beherrscht und ihn ins Schwitzen bringt. Zumal der CEO seiner Angestellten definitiv nicht näherkommen wird. Aber wie lange kann er sich etwas einreden, bevor er einsehen muss, dass er gegen die Anziehungskraft zwischen ihnen machtlos ist? (© Sarah Saxx)

[Kurzrezension] December Dreams

December Dreams

Autor: Jennifer Benkau / Alana Falk / Sandra Grauer / Stefanie Hasse / Bianca Iosivoni / Jennifer Alice Jager / Stefanie Lasthaus / Julie Leuze / Kira Licht / Kim Nina Ocker / Marnie Schaefers / Claudia Siegmann / Rose Snow / Julia K. Stein / Stella Tack
Verlag: Ravensburger Verlag
Seitenanzahl: 320 Seiten
ET: 01.08.2021
ISBN: 978-3-473-58597-7
Quelle




Ich hab‘ mich so auf den Adventskalender in Buchformat gefreut, leider konnten mich nur wenige der 25 Geschichten tatsächlich abholen! So schade!


A very merry Kissmas!
Küsse unterm Mistelzweig, prickelnde Gefühle im Schneegestöber, romantische Abende vor dem Kamin – was gibt es Schöneres im Advent, als es sich mit einem Buch und einer Tasse heißer Schokolade gemütlich zu machen? In „December Dreams“ warten jeden Tag realistische und fantastische Lovestorys auf dich, die die Zeit bis Weihnachten versüßen und nicht nur den Schnee zum Schmelzen bringen … (© Ravensburger Verlag)

[Hörbuch-Rezension] Weihnachten in den schottischen Highlands

Weihnachten in den schottischen Highlands

Autor: Mila Summers
Gesprochen von: Chantal Busse, Leo Stiehl
Anbieter: Miss Motte Audio
Spieldauer: 7 Stunden 17 Minuten
ET: 05.11.2021
ASIN: B09L4SQMBX
Quelle






*Achtung* Falsche Schreibweise von im Buch vorkommenden Orten oder Charaktere können vorkommen, da ich es gehört und nicht gelesen habe *Achtung*


Süßes Hörbuch, dass einen auch in weihnachtliche Stimmung versetzt!


Zu Weihnachten passieren Wunder, auch wenn man sie zunächst für Katastrophen hält.

Als Willow sich kurz vor Weihnachten aus dem trubeligen London auf den Weg zu ihrer Familie in den schottischen Highlands aufmacht, freut sie sich auf ein paar entspannte Tage im Kreise ihrer Liebsten auf ihrem Stammsitz Ghaoil Castle. Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihr. Als ihr Wagen sie mitten in der Nacht irgendwo im Nirgendwo im Stich lässt, begegnet sie Leo Moore.

Leo ist der gefeierte Star einer Prime Original-Serie. Glücklich ist er allerdings nicht. Als er sich in den Kopf setzt, eine schottische Burg zu erwerben, ahnt er noch nicht, dass er in den schottischen Highlands mehr finden wird, als man für Geld kaufen kann. Auch wenn er dafür einen Schottenrock anziehen muss.

Weihnachtlich turbulent und herzerwärmend amüsant - kommt mit Willow & Leo in die schottischen Highlands und begegnet dem Zauber der Weihnacht. (© Miss Motte Audio)

[Kurzrezension] Enola Holmes #6 - Der Fall des verschlüsselten Briefs

Enola Holmes #6
Der Fall des verschlüsselten Briefs

Autor: Nancy Springer
Verlag: Knesebeck Verlag
Seitenanzahl: 176 Seiten
ET: 22.09.2021
ISBN 978-3-95728-265-1
Quelle






Enola Holmes rockt auch den 6. Fall! Und zeigt nicht nur ihren Brüdern, wie selbstständig, klug und geschickt sie ist!

Während Enola sich in den finstersten Londoner Ecken und sogar in der neuen U-Bahn auf die Spuren der verschwundenen Lady Blanchefleur del Campo begibt und dabei auch auf zwielichtige alte Bekannte trifft, entdeckt sie, dass ihr Bruder Sherlock genauso eifrig nach ihr selbst sucht! Er braucht ihre Hilfe, um eine Nachricht ihrer lange vermissten Mutter zu entschlüsseln. So müssen Enola und Sherlock gleich einen dreifachen Fall lösen: Was ist mit ihrer Mutter passiert? Und was mit Lady Blanchefleur? Und was haben die beiden Fälle mit ihrem Bruder Mycroft zu tun, der Enolas Zukunft in seinen Händen hält? (© Knesebeck Verlag)

[WoW] Waiting on Wednesday #67: The Revenge Kiss - The Hall Brothers



Ein „Huhu“ an all die Bücherwürmer da draußen,

WoW - Waiting on Wednesday – ist eine Aktion von Breaking the Spine (Klick), bei der ich euch meines sehnlichst, erwarteten Bücher vorstellen werde.











Ungeduldig erwartet wird heute:


"The Revenge Kiss - The Hall Brothers"
von Ewa A.

01.01.2022
kein Verlag
Quelle.





*** Eine süße, freche College-Romance über die Tücken des Verliebtseins ***

Okay, ich gebe es zu, ich schwärmte heimlich für Declan Hall, einen der heißesten Typen meines Colleges. Als mich meine Freundin zu einer seiner angesagten Partys mitschleppte, hatte ich keine Ahnung, welchen Verlauf der Abend nehmen und in was für einem Schlamassel alles enden würde.

Schuld daran war dieser eine Kuss und Camden, Declans älterer Bruder, der mir mit seinen grasgrünen Augen und diesem Wahnsinnsmund noch viel gefährlicher wurde.

Plötzlich befand ich mich im Mittelpunkt eines Wettstreits der Hall-Brüder, von denen jeder eine Sünde wert war.


[Rezension] Philadelphia Millionaires #3 - Liebe und andere Lügen

Philadelphia Millionaires #3
Liebe und andere Lügen

Autor: Saskia Louis
Verlag: digital Publishers
Seitenanzahl: 330 Seiten
ET: 25.11.2021
ISBN: 978-3-98637-108-1
Quelle


Es ist vorbei! Nach so vielen Bänden ist die Philadelphia-Ära von Saskia Louis vorbei! Aber auch wenn ich jetzt traurig bin, es war jede Seite davon wert!

From Enemies to Lovers: Kann aus einer kleinen Lüge Liebe werden?
Die Philadelphia Millionaires-Reihe von Bestsellerautorin Saskia Louis geht prickelnd weiter

Callum Panther ist der schrecklichste Mensch, dem Lara je begegnet ist. Er mag ein lästig attraktives Technik-Genie sein, doch leider ist er ebenso der arrogante Vollpfosten, von dem ihre Karriere abhängt. Wenn sie innerhalb des nächsten Monats nicht herausfindet, wie er bei seinem aktuellen Projekt vorankommt, blüht ihr auf Ewigkeit ein langweiliges Leben hinterm Schreibtisch. Um ihren Willen zu bekommen, muss sie Cal nur eine klitzekleine Lüge erzählen – und bei ihm einziehen.

Lara Evans ist die nervigste Frau, die Callum je das Pech hatte kennenzulernen. Mit ihrem spöttischem Lächeln und ihrem losen Mundwerk raubt sie ihm jegliche Konzentration. Zu dumm, dass sie plötzlich auch noch sein Gästezimmer belegt. Doch wenn Lara schon da ist, kann sie ihm wenigstens dabei helfen, die Dates zu überstehen, zu denen seine Geschwister ihn zwingen. Cal weiß seit Jahren, dass sein anspruchsvoller Job keine Beziehung zulässt … aber vielleicht ja eine kleine Affäre mit der Frau, die er wirklich endlich zum Schweigen bringen muss? (© Digital Publishers Verlag)

[Kurzrezension] Snowy Christmas - Zimtduft und Weihnachtsküsse

Snowy Christmas
Zimtduft und Weihnachtsküsse
Autor: Josie Charles
Verlag: /
Seitenanzahl: 205 Seiten
ET: 02.12.2021
ASIN: B09LMM7XGS
Quelle





Zuckersüße Weihnachtsgeschichte, auch wenn man nicht alles zu ernst nehmen soll, was da passiert ;P

Wenige Tage vor Weihnachten,
eine eingeschneite Blockhütte
und Grannys heißer Glühwein,
der auch das dickste Eis schmelzen lässt ...

Holly ist eine wandelnde Chaotin, die Dinge gern auf sich zukommen lässt. Jayke ist ein aufstrebender Geschäftsmann, der lieber alles unter Kontrolle hat. Kein Wunder, dass die beiden bei ihrer ersten Begegnung in der Wohnung von Jaykes Granny erstmal kräftig aneinanderrasseln. Doch ein Jahr später, kurz vor Weihnachten, schenkt das Schicksal ihnen eine zweite Chance. Ein Schneesturm treibt Holly ausgerechnet in die Waldhütte von Jaykes Familie. Jayke ist wenig begeistert von der Vorstellung, die Feiertage mit Holly zu verbringen. Wird es die liebenswerte Chaos-Queen schaffen, sich zwischen Zimtkeksen und Kaminfeuer in sein Herz zu schleichen?

Manchmal hält das Schicksal ein kleines Weihnachtswunder bereit – und wenn das nicht reicht, ist da ja immer noch Granny! (© Josie Charles)

[Rezension] Die 10 besten Fälle des Sherlock Holmes - für Kinder

Die 10 besten Fälle des Sherlock Holmes 
für Kinder

Text: Sandra Lebrun
Illustration: Loïc Méhée
Verlag: Ullstein Verlag
Seitenanzahl: 64 Seiten
ET: 31.10.2021
ISBN: 978-3-7415-2599-5
Quelle




Rätselspaß und das schon für die Kleinen! Es heißt doch so schön…früh übt sich. Perfekt für alle Spürnasen und die, die es noch werden wollen!


Hilf Sherlock Holmes bei seinen Ermittlungen und trainiere deine Spürnase: Wer hat die Kronjuwelen gestohlen? Wer spukt im Landhaus? Wer hat die Tiere im Londoner Zoo freigelassen? Tritt in die Fußstapfen des berühmtesten Detektivs der Welt: Hier warten verschlüsselte Botschaften, Suchbilder, Logikaufgaben, Kreuzworträtsel, Suchbilder auf dich … Löse alle RÄTSEL, sammle die INDIZIEN, schließe die falschen Fährten aus und löse die 10 FÄLLE! SIEH GENAU HIN, JEDES DETAIL ZÄHLT! (© Ullstein Verlag)

[Neuzugänge] Das zog im November 2021 neu ein...

 


Hallo ihr Lieben!

Wie die Zeit verfliegt! Mittlerweile sind wir im zweiten Advent und das Jahr neigt sich somit bald dem Ende zu. 
Meine Buch(vor)bestellungen häufen sich, aber heute geht es um die Bücher, die im November neu bei mir eingezogen sind. Zum vorletzten Mal in diesem Jahr. 
Insgesamt sind es 16 Bücher geworden, doch eines zählt nicht, da ich das eBook davon schon etwas früher habe einziehen lassen. Also 15 neue Bücher für den SuB und lediglich 3 davon sind bis jetzt gelesen (Tendenz steigend).

[Hörbuch-Rezension] Fools Gold #27 - Zuckerkuss und Mistelzweig

Fools Gold #27
Zuckerkuss und Mistelzweig

Autor: Susan Mallery
Gesprochen von: Luise Schubert
Anbieter: HarperAudio
Spieldauer: 7 Stunden 44 Minuten
ET: 03.12.2020
ASIN: B08PDLMVBT
Quelle





*Achtung* Falsche Schreibweise von im Buch vorkommenden Orten oder Charaktere können vorkommen, da ich es gehört und nicht gelesen habe *Achtung*


Zuckersüß und zum Abschalten genau richtig! Und die Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme!


Eine Weihnachtshochzeit zu organisieren klingt für Madeline wie die reinste Freude - bis sie herausfindet, dass sie eng mit dem sexy Bruder der Braut zusammenarbeiten muss. Jonny Blaze, der Hollywoodstar, für den sie schon so lange schwärmt. Wie soll ein Kleinstadtmädchen wie sie sich dagegen wappnen, sich in diesen heißen Traumtypen zu verlieben? Vor allem, wenn an jeder Ecke Mistelzweige hängen, unter denen man sich einfach küssen muss? (© Harper Audio)

[Neuzugänge] Das zog im Oktober 2021 neu ein...


Hallo ihr Lieben!

Im Oktober ist bei mir einiges eingezogen und ich liebe diesen bunten Mix so sehr. Mein SuB wachst und gedeiht also ordentlich, aber bereuen kann ich das trotzdem nicht.

[WTR] Meine Leseliste für Dezember 2021...


Hallo ihr Lieben!

Das letzte Mal in diesem Jahr möchte ich euch meine Leseliste vorstellen. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Ich möchte in diesem Monat viel lesen und da ich Ende Dezember sogar Urlaub habe, könnte der Plan gut aufgehen. Aber jetzt gerade stehen die Weihnachtsgeschenke und Kekse backen auf den Plan, jedenfalls in den nächsten zwei Wochen. Wie es dann weitergeht...das wird sich zeigen.

Im Dezember möchte ich jedenfalls folgende Bücher lesen...

[Rezension] Drei Dates zu Weihnachten

Drei Dates zu Weihnachten

Autor: J. Gerhardt
Verlag: Digital Publishers
Seitenanzahl: 239 Seiten
ET: 18.11.2021
ISBN: ‎ 978-3-96817-755-7
Quelle







Ich muss leider zugeben, dass ich meine Probleme mit der Story hatte. Caroline war mir zu widersprüchlich, die Gefühle nicht greifbar (oder verständlich) und vieles war mir einfach zu überspitzt dargestellt. Leider nicht mein Fall!

Eine Weihnachtsfeier, die alles verändert …
Der romantische Liebesroman für Fans von weihnachtlichem Gefühlschaos

Die 25-jährige Carolin steckt in der Klemme. Als sie nach einer betrieblichen Weihnachtsfeier die Nacht mit David verbringt, schlägt ihr Herz jedes Mal Purzelbäume, sobald sie ihn wiedersieht. Gäbe es doch nur nicht dieses große Problem, dass David nicht nur ihr bester Freund und Nachbar ist, sondern auch seit kurzem eine feste Freundin hat. Er scheint kaum einen Gedanken an seinen One-Night-Stand zu verschwenden … Um sich von ihren unerwiderten Gefühlen abzulenken, sucht Carolin im Internet einen Mann als Begleitung für die alljährliche Weihnachtsparty ihrer Freundin Stefanie. Auf keinen Fall will sie dort als Single auftauchen! Schließlich wird David mit seiner Freundin zu der Feier kommen. Doch den Mann fürs Leben findet man nicht so einfach im Internet, oder? (© Digital Publishers Verlag)

[Rezension] Tavith #3 - Wenn Finsternis und Licht sich begehren

Tavith #3
Wenn Finsternis und Licht sich begehren

Autor: Philina Hain
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 586 Seiten
ET: 03.12.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3038962274
Quelle






In Band 3 geht es heiß her, nicht nur zwischen Nela und Kasimir, sondern auch im Kampf zwischen Himmel und Hölle!

Ein Kuss, der beide glauben lässt.
Eine Schlacht, die sie erschüttert.
Und ein Bündnis, das ihre Welten vereinen soll.

Nachdem der Tavith Kasimir die Engelsheerführerin Nelafina befreit hat, soll er seinen Pflichten als Dämonenfürst nachkommen und das Bündnis der Engel mit dem Höllenreich des Feuers besiegeln. Deswegen muss er eng mit Nelafina zusammenarbeiten, was eine Herausforderung darstellt. Die beiden wissen nach nur einem Kuss, dass sie füreinander bestimmt sind, doch es gibt einen Haken: Sie dürfen lediglich ein einziges Mal miteinander schlafen, ohne dass Kasimir ihr als Halbinkubus schadet. Während sie versuchen, dem verheißungsvollen Knistern zwischen ihnen zu widerstehen, braut sich im Hintergrund eine Gefahr zusammen. Ihr gemeinsamer Feind hat nämlich im Stillen Pläne geschmiedet und ebenfalls mächtige Verbündete gewonnen. Hat ihre Liebe überhaupt eine Chance, wenn im wahrsten Sinn des Wortes die Hölle über sie hereinbricht und die Vernichtung des Himmels mitsamt seinen Alliierten droht? (© Sternensand Verlag)

[Blogtour Tavith] Im Gespräch mit Philina Hain...Fragen, die noch nie gestellt wurden

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen beim heutigen Tag der Blogtour zu "Tavith 3"!

Heute darf ich euch in die Welt von den Taviths und den anderen Unsterblichen einführen und ich beginne mit einem Interview mit Autorin Philina Hain. 
Dabei hatte sie eine einzige Bedingung, denn ich soll bitte Fragen stellen, die sie im besten Fall noch nie gestellt bekommen hat. Gesagt, getan und es hat riesigen Spaß gemacht einmal weg von den "Standard Fragen zu kommen"!

Viel Spaß beim Interview! 

~~~***~~~***~~~

[Rezension] Tavith #2 - Wenn Sonne und Mond sich berühren

Tavith #2
Wenn Sonne und Mond sich berühren

Autor: Philina Hain
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 606 Seiten
ET: 14.05.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3038961833
Quelle






Ich liebe diese Reihe! Aber Achtung einmal begonnen, ist man bereits süchtig!

Ein Thron, der bitter umkämpft wird.
Eine Seelenverwandte, die für einen Höllenfürsten den Untergang bedeuten könnte.
Und eine Entscheidung, welche die Machtverhältnisse in der Unterwelt bestimmen wird.

Dämonenfürst Sergen würde alles tun, um in der Hierarchie aufzusteigen. Doch bevor er seiner Höllenprinzessin den Thron streitig machen kann, begegnet er der jungen Tavith Céline, deren Kräfte gerade erst erwachen und die obendrein seine Seelenverwandte sein soll. Für Sergen ist klar, dass sie früher oder später zu seiner Schwachstelle wird und er etwas dagegen unternehmen muss. Denn so stark auch die Anziehung zwischen ihnen sein mag – ein Happy End wird es für sie beide keinesfalls geben. Schon gar nicht in einem Krieg, der ihre Welten ins Chaos zu stürzen droht. (© Sternensand Verlag)

[Lesen] Lesend durch den Lockdown

Huhu ihr Lieben!

Vermutlich habt ihr das schon gehört (die aus Österreich sicherlich), seit heute befindet sich Österreich im 4. Lockdown. Durch die immer höher steigenden Zahlen war das absehbar, auch wenn ich persönlich der Meinung bin, dass diese Maßnahme viel zu spät gekommen ist. Die Krankenhäuser sind jetzt schon überlastet und bis die Zahlen wieder gesunken sind wird es Wochen dauern...aber gut. Ich bin weder Politikerin, noch Medizinerin, daher werde ich nicht weiter darauf eingehen.

Jetzt ist jedenfalls wieder Solidarität gefordert und auch der Wille der Bevölkerung sich an die Maßnahmen zu halten. Ich werde Großteils im Home Office, meine Firma "erlaubt" uns zwar ins Büro zu gehen, aber nur mit Maskenpflicht am Gang und 1-Personen-Belegung im Büro. 
Ich werde den Kontakt bis aufs Mindeste einschränken. Und meine Zeit ins Basteln, den finalisieren der Weihnachtsgeschenke und aufräumen meiner Wohnung stecken. Langweile wird bei mir sicherlich nicht aufkommen!

Und natürlich will ich auch lesen. Viel lesen, wenn es nach mir geht! In den letzten Wochen/Monate sind so tolle Bücher bei mir eingezogen, die ich noch dieses Jahr vom SuB befreien will. Aber auch ältere (vor allem Reihen) möchte ich endlich abschließen. Daher habe ich LESEND DURCH DEN LOCKDOWN ins Leben gerufen.

[Rezension] Die Highlanderin

Die Highlanderin (Band 1)

Autor: Eva Fellner
Verlag: Aufbau Verlag
Seitenanzahl: 505 Seiten
ET: 17.05.2021
ISBN: ‎ 978-3-7466-3829-4
Quelle






Anders als gedacht, aber es konnte mich ab der ersten Seite fesseln! Enja lässt sich nicht unterkriegen, egal wie schwer der Schicksalsschlag auch ist! 

Die Tochter der Highlands.
Island 1289: Bei einem Schiffsunglück gerät Enja in die Fänge von Menschenhändlern. Sie wird in den Orient entführt und dort zur Assassinin ausgebildet. Als junge Frau sucht sie ihre Wurzeln und macht sich auf den langen Weg nach Schottland, wo in den Highlands ein erbitterter Krieg zwischen den Clans und den Engländern tobt. Als Enja bei einem Angriff schwer verletzt wird, rettet sie ausgerechnet der Clanführer James Douglas. Auf seiner Burg kommt sie wieder zu Kräften. Sie ist fasziniert von James, und als er in englische Gefangenschaft gerät, unternimmt Enja alles, um ihn zu retten – obwohl sie sich damit einen mächtigen Feind macht: den englischen König. (© Aufbau Verlag)

[Kurzrezension] Harrowmore Souls #1 - Zimmer 111

Harrowmore Souls #1
Zimmer 111

Autor: Miriam Rademacher
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 260 Seiten
ET: 25.10.2019
ISBN-13: ‎ 978-3038961000
Quelle






Mein erstes Buch von Miriam Rademacher und es war…höchst unterhaltsam, schräg und skurril. Also definitiv nicht das letzte Buch der Autorin ;P

Seltsame Dinge ereignen sich in der ländlichen Idylle Cumbrias im Nordwesten von England. Immer wieder werden dort verwirrte Menschen auf den Landstraßen aufgegriffen, denen nichts als das Hemd auf dem Leib und keinerlei Erinnerung geblieben ist. Gibt es eine übernatürliche Ursache für das Phänomen? Die Anwaltskanzlei 'Harrowmore Souls', die von Allison Harrowmore und ihrem Partner Conny Bligh geführt wird, erhält den Auftrag, diese Frage zu beantworten. Als ihr Weg die beiden selbst ernannten 'Anwälte für Geister' in das bescheidene Mayflower Hotel führt, sind sie der grausamen Wahrheit bereits gefährlich nahe gekommen... (© Sternensand Verlag)

[Kurzrezension] Das Mal der Götter #2 - Erwacht

Das Mal der Götter #2
Erwacht

Autor: Francesca Peluso
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 286 Seiten
ET: 27.02.2020
ISBN: ‎ 978-3-646-60573-0
Quelle





Ein solider 2. Band auch wenn mich das hin und her zwischen Celeste und Nate anfangs echt viel Nerven gekostet hat!

»Nicht Hass ist das Gegenteil von Liebe. Es ist die Angst, jemanden in dein Herz zu lassen …«
Celeste kann noch immer kaum fassen, dass Nathaniel zum nächsten König Sirions berufen wurde. Ausgerechnet der Mann, der weder an die Götter noch an die Verantwortung seines Amtes glaubte, soll ein ganzes Volk führen. Erst auf ihrer gemeinsamen Reise öffnet Celeste nicht nur Nathaniel die Augen für die Schönheit des Landes, sondern auch ihr eigenes Herz. Sie wollte niemandem vertrauen, aber der Sohn der Sonne schafft es, ihre Mauern immer mehr einzureißen. Doch noch während Celeste und Nathaniel mit ihren Gefühlen hadern, passiert im Königreich etwas vollkommen Unvorhergesehenes. Und es steht mehr auf dem Spiel, als die beiden ahnen können... (© Impress)

[Rezension] No Love Song: An deiner Seite (Nik und Yara)

No Love Song
An deiner Seite
(Nik & Yara)

Autor: Sina Müller
Verlag: /
Seitenanzahl: 265 Seiten
ET: 10.11.2021
ASIN ‏: ‎ B09HTMRM65
Quelle




So herzerwärmend wie eh und je! Aber bei Amblish und Sina Müller habe ich nichts anderes erwartetet!

Wenn du mit einem Fest Liebe und Trauer verknüpfst, wie müsste dann dein perfektes Weihnachten aussehen?

Nik, Gitarrist der angesagten Band Amblish, konnte Familienfeiern noch nie viel abgewinnen. Deshalb kommt es ihm gerade recht, dass sich die Band über die Weihnachtsfeiertage in das winterlich verschneite Bandhaus im Schwarzwald zurückzieht. Es ist der ideale Ort, um dem Trubel der Öffentlichkeit zu entfliehen und seinem Lieblingssport Parkour nachzugehen. Dass er dabei ausgerechnet der weihnachtsbegeisterten Studentin Yara vor die Füße fällt, die mit ihrer lebensfrohen und manchmal etwas verrückten Art seine Pläne gehörig durcheinanderwirbelt, war nicht beabsichtigt. Erleben die beiden zwischen Zauberkeksen und Chili-Schokolade ihr ganz persönliches Weihnachtswunder?

Ein Wintermärchen, das süßer ist als Zuckerwatte und auch die letzte Schneeflocke in deinem Herzen zum Schmelzen bringt. (© Sina Müller)

[WTR] Meine Leseliste für November 2021...


Guten Morgen ihr Lieben!

Neues Monat und ich wage mich an eine neue Leseliste. Seit Oktober lese ich wieder eine Spur mehr bzw. es macht mir wieder Spaß zu lesen und zu bloggen. Im Sommer hatte ich da echt einen langen Hänger. Aber jetzt nutze ich die Lesefreude aus und lese was das Zeug hält. Daher, hier nun meine Leseliste für den November 2021...

[Rezension] Das Vermächtnis von Talbrem #1 - Gestohlenes Herz

Das Vermächtnis von Talbrem #1
Gestohlenes Herz

Autor: J. K. Bloom
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 512 Seiten
ET: 05.11.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3038962076






Wow! Anders als gedacht, aber dafür umso überraschender, spannender und intriganter! Einfach Wow!

Kira-Jane Brooks ist eine Taliducz. Wie alle Bewohner Talbrems kann sie mittels spezieller Edelsteine magische Kräfte beschwören, die ihr das Leben angenehmer gestalten. Aufgewachsen in den höheren Kreisen, hilft die Siebzehnjährige ihrem Vater dabei, die Regierung Talbrems zu unterstützen. Bis zu jenem Tag, als der Verbrecher Cameron sie entführt, um an ein gut gehütetes Familiengeheimnis zu gelangen. Da Kira sich weigert, es ihm zu verraten, stiehlt er ihr Herz. Zwar lebt eine Taliducz auch ohne Herz weiter, allerdings höchstens zwei bis drei Jahre. Cameron stellt ihr damit ein Ultimatum: Entweder sie verrät ihm innerhalb der ihr verbleibenden Zeit, was er wissen will, oder sie stirbt. Kira lässt sich davon nicht einschüchtern und will ihr Herz zurückholen. Dabei muss sie allerdings über ihren Schatten springen und sich mit Kjell, dem Sohn eines Regierungsmitglieds, verbünden, dessen arrogante Art sie verabscheut. Dennoch setzt sie alles auf eine Karte und trifft eine Entscheidung, die nicht nur ihr Herz gefährden könnte, sondern auch jene, für die es schlägt. (© Sternensand Verlag)

[Blogtour] Das Vermächtnis von Talbrem #1 - Die Werke von J. K. Bloom


Hallo ihr Lieben!

Am Freitag, den 05.11.2021, erscheint ein neuer Stern am Bücherhimmel. Ein Sternchen aus dem Sternensand Verlag, dass mich mehr als einmal überraschen konnte. Und das Weltbild erst - so genial! 

Doch bei mir geht es heute (noch) nicht darum, wie ich das neuste Buch von J. K. Bloom gefunden habe (die Rezi kommt später), sondern welche Werke es von der Autorin bis jetzt gibt. Immerhin will man ja mehr von einer Autorin lesen, wenn das Werk einen umgehauen hat, oder? Und mich konnte Das Vermächtnis von Talbrem #1 - Gestohlenes Herz überzeugen und das auf ganzer Linie! 

Die Blogtour geht noch bis zum ET und es gibt noch einige tolle Beiträge zum Entdecken. *Hier* kommt ihr zur FB-Veranstaltung und zu der Blogtour! 

[Kurzrezension] Kiss the Duke - Crème brûlée zu Weihnachten

Kiss the Duke - Crème brûlée zu Weihnachten

Autor: B.E. Pfeiffer
Verlag: /
Seitenanzahl: 308 Seiten
ET: 01.11.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3969667842
Quelle






Packt die Weihnachtskekse und die Taschentücher aus! Jetzt wird’s zuckersüß und weihnachtlich!

Manchmal muss man einen Neuanfang wagen. Das denkt auch Fine, als sie kurz vor Weihnachten ihre Heimat und ihren sicheren Job als Anwältin hinter sich lässt. Der Plan: in London ihren Traum von einer eigenen Konditorei leben und sich nur darauf konzentrieren. Doch schon am ersten Abend begegnet sie einem Mann, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Fine ist verwirrt über die Anziehung, die er auf sie ausübt, und schon bald scheint sie mit ihm ein echtes Weihnachtswunder zu erleben. Allerdings ist Henry nicht irgendein Mann. Er ist der zukünftige Duke von Westminster und bekannter Herzensbrecher… (© B.E. Pfeiffer)

[Kurzrezension] Der ungehorsame Mister Snow

Der ungehorsame Mister Snow
Snowflakes at Christmas

Autor: Marit Bernson
Verlag: /
Seitenanzahl: 280 Seiten
ET: 07.10.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8490125174
Quelle






Mein erstes Weihnachtsbuch in diesem Jahr und es war perfekt für die Zeit nach der Arbeit wo man einfach abschalten und Seele baumeln lassen will!

Megan Cooper lebt ein beschauliches Leben in der Kleinstadt Snowflakes. Sie betreut die Pferde im Whiteflakes Inn und legt nicht viel Wert auf Kontakte mit anderen Menschen. Doch kurz vor Weihnachten steht Benjamin Snow vor ihr und bittet sie um einen Gefallen. Seit mehr als zehn Jahren haben die beiden kein Wort miteinander gesprochen, doch er tut so, als wären sie alte Freunde. Schließlich stimmt Megan zu – wenn Ben sie im Gegenzug zu den vorweihnachtlichen Veranstaltungen begleitet. Und die sind in Snowflakes etwas ganz Besonderes. (© Marit Bernson)

[Kurzrezension] Seventeen Butterflies

Seventeen Butterflies

Autor: Anna Katmore
Verlag: /
Seitenanzahl: 309 Seiten
ET: 31.08.2021
ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8463381910
Quelle








Zuckersüß wie eh und je! Ein Anna-Katmore-Buch das die Herzen höher schlagen und einen dümmlich grinsen lässt!

Die Blamage, mit siebzehn noch das einzige ungeküsste Mädchen in der Abschlussklasse zu sein, ist etwas, das Sandy Cardington nicht einfach so hinnimmt. Mit dem First Kiss Project hat sie vor, diesen Status ein für alle Mal zu ändern.

Während ihre Eltern außer Landes sind, lädt sie eine ganze Liste an qualifizierten Jungs zu ihrer Geburtstagsparty ein, womit das Projekt eigentlich ein Kinderspiel sein sollte. Allerdings hat sie nicht mit ihrem Bruder gerechnet, der Tage zuvor vom College nach Hause kommt und ihr einen Strich durch die Rechnung macht. Zu allem Übel hat er auch noch einen Freund mitgebracht und der Eishockeyspieler mit den Engelsaugen weckt unerwartete Schmetterlinge in ihrem Bauch, wann immer sie sich über den Weg laufen.

Während Sandy Himmel und Hölle in Bewegung setzt, um ihre Party und das Projekt doch noch verwirklichen zu können, sieht es fast so aus, als würde Thane Griffyn seine ganz eigenen Pläne schmieden, um ihr die wahre Bedeutung eines ersten Kusses nahezubringen… (© Anna Katmore)

[Lesen] Currently Reading #3


Schönen guten Abend! 

Seit einer Weile findet "Gemeinsam Lesen" nur noch gelegentlich statt, sodass Andrea von "Bücher - Seiten zur anderen Welten" eine neue Aktion ins Leben geholt hat und zwar Currently Reading
Hier wird die aktuelle Lektüre kurz vorgestellt und berichtet, wie weit man ist. 
Dann also los geht's!