[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #48

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~


Hallo ihr Lieben! 

Heute ist wieder der 20. und diesmal sind wir sogar einmal pünktlich mit unserem Interview dran. Juhuuu! 
Dieses Monat wurde aber leider noch nicht so viel gelesen. T. las zwar immer mal wieder, aber so richtig flutschen wollte es nicht. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie jetzt wieder mehr am Wochenende unterwegs ist und unter der Woche meist länger arbeitet und so ihre wenige Freizeit unter der Woche auf Haushalt, kochen, Gartenarbeit, Fernsehen und Lesen aufteilen muss. Fernsehen müsste natürlich nicht sein, aber manchmal will sie lieber faul auf der Couch liegen und sich berieseln lassen, als zu lesen. Ist auch verständlich, oder?
Nun ja...kommen wir also zum Interview!


Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)


T. hat zwar dieses Monat noch nicht allzu viel einziehen lassen, aber wenn sie kaum liest, steigt der SuB dennoch. Daher sind wir aktuell

447 Bücher groß!



Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Guuut! Sehr gut sogar. T. hat schon das ein oder andere Buch einziehen lassen. Die letzten 3 hat sie durch die NetGalley-Challenge erhalten:




"Wild Kingdom #3 - Erbe der Löwen" von M.J. Martens
*ungelesen*

"Aloha Shifters #1 - Der Ruf des Drachens" von Anna Lowe
*ungelesen*

"Zimt & Sandelholz" von Ewa A.
*ungelesen*



Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Das letzte Buch welches T. gelesen hat war "Enchented #1 - Elfenspiel" von Jess A. Loup. Dieses eBook befindet sich schon seit MONATEN (oder Jahre) auf dem eSuB und nach dem beenden fragt sich T. warum. Sie hat sich bei der Digitalen Bibliothek gleich Band 2 und 3 geholt und liest sie gerade.
Aber Eigentlich hofft sie, dass sie heute oder morgen mit "Moonlit Nights #1 - Gefunden" fertig wird. Auch ein Urli-Impress-Buch. Aktuell gefällt es ihr nicht so gut. Es ist zäh und Protagonistin Emma krankhaft eifersüchtig und sooo nervig!




Lieber SuB, der Sommer hat begonnen, welches Buch spiegelt für dich diese warme Leichtigkeit wider?


Ha! Da steht gerade das perfekte ungelesene eBook auf der Liste:
"Love Unexpacted" von Emma S. Rose.
Es klingt nach einem Buch welches "warme Leichtigkeit" dem Leser vermittelt! Wir freuen uns schon sehr, wenn T. danach greift, hoffentlich noch diesen Monat :D





Das war’s auch schon von uns!
Was ist bei euch so los?



Alles Liebe,
Tianas Stapel ungelesener Bücher!


~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.