[4Tage4Bücher] Meine SaB-Abbau Challenge


Hallöchen ihr Lieben!

Ich hoffe euch geht's gut? 

Die Ausgangsbeschränkungen sind nun schon fast die 3. Woche in Kraft. Es ist nicht immer leicht, da ich ja alleine in einer Wohnung wohne und meine Schlange Antigone ist nicht gerade der aktivste Part bei einer Unterhaltung ;P.

Es ist eine Zeit, die Geduld und Kreativität erfordert, denn nur Fernsehen will ich auch nicht und Mitte der Woche war meine Leselust im Keller.

Durch ein Buch konnte ich sie retten und nun bin ich erpicht darauf meinen Stapel angefangener Bücher (= SaB) zu minimieren.

Daher habe ich eine kleine Herausforderung für mich ins Leben gerufen. 

Heute und die nächsten 3 Tage habe ich frei, also 4 Tage Zeit zu lesen! 
Und so ist die Idee geboren:

4 Tage - 4 Bücher


Die Regeln sind simpel:
Von Freitag, 03.04.2020 bis Montag, 06.03.2020 versuche ich 4 Bücher zu beenden. Ich habe mir eine kleine Auswahl zusammengestellt und hoffe, dass ich es schaffen werde. Motiviert bin ich auf jeden Fall sehr! 

Hier ist meine Auswahl (grau bedeutet, dass ich es beendet habe):


Silence & Chaos - Schicksal der Helden
von Mara Lang
Begonnen - Seite 111
*Beendet*

Die Weltportale 1
B.E. Pfeifer
Begonnen - Seite 334
*Beendet*

The Secret Book Club #1 - Ein fast perfekter Liebesroman
Lyssa Kay Adams
Begonnen - Seite 115 
*Beendet*

Ashuan 2.2 - Stürmische Zeiten
von Janna Ruth
komplett ungelesen
*Beendet*


Status


03.04.2020 - 22 Uhr - [1 von 4]

Ach...es fühlt sich gut an, dass zu schreiben. Ich habe heute die letzten 160 Seiten von "The Secret Book Club #1" verschlungen. Das Buch war SO gut! Ich habe gelacht, war traurig, bin vor mich hin geschmolzen! Der Beititel "Ein fast perfekter Liebesroman" ist wahrlich gut gewählt! 
Bei "Silence & Chaos" habe ich auch gleich 64 Seiten gelesen. Ich bin gerade so motiviert und das Lesen macht gerade so viel Spaß. Spaß, den ich die letzten Tage irgendwie vermisst habe. Aber vielleicht konnte ich die Leseflaute wirklich abwimmeln, bevor sie sich zu sehr festgebissen hat! 

04.04.2020 - 23:45 - [2 von 4]

Und fertig. Ich darf verkünden, dass am 2. Tag, das 2. Buch gelesen worden ist - SILENCE & CHAOS!
Und es war auch soooo gut! Die Geschichte von künstlich, erschaffene Kinder, die in die Passform von Helden gedrückt worden sind und als gescheitertes Experiment gelten. Die Geschichte von Kindern, die erkennen, dass sie auch mit ihren Fehlern genau richtig sind und eine ganz eigene Stärke entwickeln! Toll!
Vielleicht schaffe ich vor dem schlafengehen ja noch eine Episode von "Ashuan"? Bin gerade so motiviert!

05.04.2020 - 21:00 - [3 von 4]

Und das 3. Buch ist beendet! Und ich hätte groß Lust gleich ASHUAN 2.3 zu verschlingen, aber davor möchte ich endlich DIE WELTPORTALE 1 beenden. Es ist soooo gut und doch habe ich seit einer Woche nicht mehr danach gegriffen. Schande über mich!
Aber vielleicht schaffe ich heute vor dem Schlafengehen noch ein paar Seiten. Dann sind die ausstehenden 300 Seiten morgen nicht ganz so erdrückend.

06.04.2020 - 23:00 - [4 von 4]

Geschafft! Ich habe nun Buch Nummer 4 beendet!
OMG! Ich hab es wirklich durchgezogen und es geschafft! 4 Bücher in 4 Tagen! Ich freu mich gerade total darüber!
Vor allem, weil ALLE 4 Bücher GROSSARTIG waren! So blöd wie das jetzt klingen mag, alle 4 sind 5 Sterne Bücher!
Auch wenn ich bei DIE WELTPORTALE 1 nicht mehr ganz daran geglaubt hat. Da Eleonora (die Protagonistin) zwei Mal echt einen dummen Fehler gemacht hat. Und das hat mich total genervt. ABER dann wurde mir in Erinnerung gerufen, dass sie auch noch jung ist. 16 Jahre und wie sie weiter gehandelt hat, hat mein kurzes Aufflackern von Frust verscheucht. Das Buch, die Welt...einfach alles ist so durchdacht und absolut gelungen! Ich freu mich schon auf Band 2! 


FAZIT


Ich hab's geschafft! 4 Bücher in 4 Tagen! Wow!
Es hat großen Spaß gemacht, wenn es am Letzten Tag erst ziemlich spät mit Lesen geworden ist, denn ich war den Großteil des Tages beschäftigt. Aber die Aktion hat Spaß gemacht, meine Lesefreude wieder hochgepusht und meinen SaB minimiert! 
Was will ich mehr?
Definitiv bald wieder....vielleicht sogar nächste Woche?
Da Ostern ja "einsamer" wird als die Jahre davor, brauche ich sowieso etwas Beschäftigung ;P.
Mal schauen, was mir in den nächsten Tagen noch so einfällt. 

~*~*~*~*~

Ich werde in den nächsten Tagen hier immer laufend meinen aktuellen Status posten. Immerhin spornt es mich auch an. Sehr sogar.
Fühlt euch ganz fest umarmt! Es ist eine schwere Zeit und jeder kommt anders gut damit zu recht, aber wir werden es schaffen! Gemeinsam, aber mit Abstand! 

Alles Liebe,
Tiana


2 Kommentare:

  1. Oh, das ist ja eine super Idee. Wie viele Bücher liegen angebrochen in meinem Regal? So so viele! Das nehme ich mir für die nächste Zeit auch mal vor :)

    Liebst, Lara von Fairylightbooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,

      Danke! Es hat auch viel Spaß gemacht sind endlich die Zeit zum Lesen zu nehmen. Selbst in der Selbstisolation weiß man x-Sachen, die man stattdessen tun könnte um "Produktiv" zu sein.
      Jaja...der liebe SaB...wer kennt ihn nicht?
      Viel Spaß!

      LG. Ti(a)na

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.