[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #38

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~


Schönen guten Abend!

Diesmal wurden wir nicht vergessen!
T. ist Freitag von einem Kroatien-Familien-Besuch heimgekommen und gestern war sie das erste Mal seit ihrem Beinbruch wieder Fallschirmspringen. Ihrem breiten Grinsen nach zu urteilen als sie heimkam, war es ein voller Erfolg. Daher kommen wir erst heute zum Wort. Aber das ist ja nichts neues, dass wir etwas verspätet beim SuB Talk mitmachen, nicht? XP


Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)


Tja, das ist jetzt bisschen traurig, aber im letzten Monat haben wir unser Wohlfühlgewicht leider überschritten und zurzeit scheint keine Besserung in Sicht zu sein. Aber T. wird das schon schaffen...irgendwann.
Im Moment sind wir daher

403 Bücher groß!





Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Das ist das Positive in diesem Monat: Wir haben nur 4 Bücher Zuwachs bekommen! Aber da T. gerade erst 4 Bücher gelesen hat, gleicht sich das aus. Vielleicht beendet sie das ein oder andere Buch im Juli noch. In der letzten Zeit hatte sie eine Mini-Leseflaute!



 "Show me The Stars" von Kira Mohn
*noch ungelesen*

"Schöner Wohnen mit Dämonen #2 - Jeremy & Keira" von Evelyn Boyd
*Currently Reading*

"Chicago Devils #1 - Die Einzige für mich" von Brenda Rothert
*Gelesen - Rezi folgt*



Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?



Das letzte Buch hat uns heute verlassen, wobei "verlassen" kann man nicht richtig sagen. T. hat den Auftakt der "Chicago Devils" Reihe in einer Schnellleserunde auf Lesejury.de gelesen und so ist es angekommen und wurde sofort verschlungen. Genauer gesagt hat sie heute mit dem Buch begonnen und es sogleich beendet. Sie schwärmt seitdem von diesem Buch. Ihr hat es scheinbar gefallen. "Endlich kein Bad Boy", hat sie gesagt, "Anton ist sooo toll!". Tja...eine Rezension gibt es aber noch nicht, die soll aber im Laufe der Woche folgen wurde uns versichert!






Lieber SuB, du weißt vermutlich, welche Frage jetzt kommt. ;) Vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher? Und ja, eines davon sollte zum nächsten Monat gelesen werden. :P


Ähm...alsooo theoretisch sind die drei Bücher die wir vor 2 Jahren vorgestellt haben *klick* immer noch ungelesen. ABER da T. mittlerweile umgezogen ist befinden sich diese drei Bücher nicht mehr direkt auf den aktuellen SUB. Die drei sind bei T.'s Mutter untergebracht. Da die Bücher, die sie mitgenommen hat alle ziemlich jung sind...können wir nicht direkt sagen, welche jetzt nun die ältesten sind.
ABER wir wollen 3 Bücher nennen, also nennen wir folgende:


 Alle drei sind mind. 2 Jahe auf den SuB, die ersten beiden glaube ich sogar schon gut 3 Jahre. Sie sind sicherlich nicht die ÄLTESTEN, aber ein paar Jahre haben sie ja schon auf den Buckel. Mal schauen, ob T. bis zum nächsten Mal eines der drei liest. Bei den letzten 2 Monatsaufgaben hat es nur sehr mäßig funktioniert...



Das war’s auch schon von uns!
Wie geht's den anderen SuBs so?




Alles Liebe,
Tianas Stapel ungelesener Bücher!


~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG!

Kommentare:

  1. Huhu,

    den zweiten Teil von "Schöner Wohnen mit Dämonen" fange ich auch bald an. Habe bei der Leserunde auf Lovelybooks Glück gehabt. Der erste Band war so mittelmäßig, aber da Jeremy auf mich super interessante wirkte, gebe ich der ganzen Reihe noch eine Chance.

    "Zauberhaftes Aschenputtel" - der Titel hat mich ja gleich angesprochen und ich habe schnell mal nach dem Buch gegoogelt. Das klingt ja wirklich interessant. Schon allein durch die Änderung, dass das Anna den Prinzen heiraten will. Bin ja sehr gespannt wie sich die Adaption dann entwickelt. Das Buch wandert gleich mal auf meine Wunschliste.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell wieder dein Wohlfühlgewicht erreichst.

    Gruß Isbel
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabel,

      ja, das war auch meine Meinung. Leider konnte mich das Buch nicht sonderlich begeistern. So Schade! Die Idee finde ich ja immer noch gut, aber mit der Umsetzung werde ich einfach nicht warm.

      Hach...das freut mich :D. Ich helfe immer gerne WuLis noch länger zu machen!

      Danke, bis jetzt schauts schlecht aus!

      Alles Liebe,
      Ti(a)na

      Löschen
  2. VIERHUNDERTDREI BÜCHER??!?! :O :O :O
    Wo genau lässt du die ganzen Bücher? :O Ich bin gerade ein bisschen sprachlos. :'D

    Ich muss ehrlich zugeben, von den erwähnten Büchern kenne ich kein einziges. Lediglich "Show me the stars" habe ich schon mal gesehen. :D

    Aber viel Erfolg beim Abbau. ^^

    Liebe Grüße
    Dana
    (buchtraumwelten.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      die meisten sind eBooks, da geht's. In meiner Wohnung habe ich 2 prallgefühlte Bücherregale voller Bücher. Aber die meisten müssten eBooks sein. Schätze ich ;P.

      Danke! Bis jetzt schauts mit dem Abbau nicht ganz so gut aus. Aber was nicht ist kann ja noch werden, nicht?

      Alles Liebe,
      Ti(a)na

      Löschen
  3. Huhu Tina,

    Ich glaube mein SuB kommt an deinen ran. Es dürften bei mir auch so um die 400 sein. Ich habe ewig nicht mehr gezählt. :D

    Show me the Stars muss unbedingt bald bei mir einziehen. Das klingt echt gut. :)

    Ich wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende. <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,

      ach...das freut mich. Immer schön Leute zu kennen, die auch viele Bücher haben <3.
      Ich sollte es endlich einmal lesen!

      Alles Liebe,
      Ti(a)na

      Löschen
  4. Hallo Tiana,

    ohweh bei so einer Aktion darf ich nicht mitmachen, das ist zu peinlich, denn mein SUB ist noch größer als Deiner ;-) Ich frage mich manchmal, ob ich Bücher, die schon mehrere Jahre auf dem SUB sind, überhaupt irgendwann mal lesen werde. Sortierst du manchmal aus?

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,

      ach...es macht aber so viel Spaß den SuB reden zu lassen. Probiers mal aus, egal wie groß der SuB ist! Ich finde Menschen mit groooßen SuB seeehr sympathisch ;D.

      Jein. Also ich habe seit dem ich in die kleine Wohnung gezogen bin die Möglichkeit meine gelesenen bzw. "darauf habe ich gerade keine Lust"-Bücher zu meiner Mum zu bringen. Die hat ganz viel Platz und so wird nach und nach eine kleine Bibliothek bei ihr eingerichtet. Und wenn ich ein Buch wirklich nicht mehr haben will, schenke ich es meistens der Bücherei in meiner alten Ortschaft, die freuen sich dann immer!

      Alles Liebe,
      Ti(a)na

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.