[WoW] Waiting on Wednesday #52 - Hidden Legacy #2 - Tanz des Feuers



Ein „Huhu“ an all die Bücherwürmer da draußen,

WoW - Waiting on Wednesday – ist eine Aktion von Breaking the Spine (Klick), bei der ich euch meines sehnlichst, erwarteten Bücher vorstellen werde.











Ungeduldig erwartet wird heute:


"Hidden Legacy #2 - Tanz des Feuers"
von Ilona Andrews


04.10.2018 
eBook
Lyx Digital
Quelle.


Wie Feuer und Eis

Ihre außergewöhnliche magische Fähigkeit – zu erkennen, wann jemand lügt – kommt Nevada Baylor in ihrem Job als Privatdetektivin gerade recht. Zusammen mit ihrem Fleiß und ihrer Beharrlichkeit hat sie es geschafft, ihre (vielleicht ein bisschen exzentrische) Familie mit ihrer Detektei über Wasser zu halten. Aber in ihrem neuen Fall muss sich Nevada abermals gegen die finsteren Mächte stellen, die Houston bereits einmal zerstören wollten. Aber das ist nichts gegen die erneute Begegnung mit Connor ‚Mad‘ Rogan – dem Milliardär, Prime-Magier und herablassenden Idiot (so sagt zumindest Nevada). Zwischen beiden sprühen die Funken, doch erneut müssen die beiden gegen den Feind zusammenarbeiten, der diesmal noch gefährlicher und noch stärker ist. Und bald schon müssen Nevada und Conner erkennen, dass nichts so sehr brennt wie Eis …


Warum ich das Buch lesen will...


Das WARUM ist ganz leicht zu beantworten:
Bereits Band 1 hat mich überzeugt und in seinen Bann gezogen. Nevada und Mad Rogan sind ein tolles Team und ich möchte so schnell wie möglich erfahren wie es mit den beiden weitergeht!

Die Geschichte ich spannend, innovativ und ist voller großartiger Charaktere! 
Das gleiche, aber irgendwie noch mehr erwarte ich von Band 2! Die Vorfreude ist riesengroß und ich kann es kaum erwarten, bis der Oktober endlich vor der Tür steht! 


Kennt ihr Bücher von Ilona Andrews? 

Alles Liebe,
Tiana

~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.