[WoW] Waiting on Wednesday #51: Cinder & Ella



Ein „Huhu“ an all die Bücherwürmer da draußen,

WoW - Waiting on Wednesday – ist eine Aktion von Breaking the Spine (Klick), bei der ich euch meines sehnlichst, erwarteten Bücher vorstellen werde.











Ungeduldig erwartet wird heute:


"Cinder & Ella"
von Kelly Oram


28.09.018 
ONE
Quelle.


Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins: ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella ist schon eine halbe Ewigkeit heimlich in ihn verliebt. Was sie nicht weiß: Auch Cinder hat Gefühle für sie. Und er ist der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood.



Warum ich das Buch lesen will...


Ich liebe Bücher die Märchen in der Grundidee haben.
Zudem habe ich von "Cinder & Ella" die Leseprobe inhaliert und war schon nach wenigen Seiten von Ellas Schicksal völlig angetan. Ich habe da schon vor Kummer Tränen vergossen und vor Wut wegen ihres Vaters am liebsten etwas Zerdeppert. Das Buch kann ungemein intensiv Emotionen an den Leser bringen. Ich will...nein, ich MUSS es einfach lesen! 


Wie findet ihr Bücher die Märchen als Grundlagen haben?

Alles Liebe,
Tiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.