[Lesestatistik] Das war der Juni 2018...

Moin, Moin!

Mein lieber Besuch ist seit ein paar Tagen wieder zuhause und somit komme ich wieder etwas mehr zum Lesen und Bloggen.
Naja...auch nicht so wahnsinnig viel, aber immerhin ein bisschen mehr ;P.
Heute habe ich meine Lesestatistik vom Juni für euch. Gelesen habe ich durch gegebenen Anlass ja eine Menge, aber gleichzeitig sind auch so einige Bücher neu eingezogen. Ups...




Im Juni habe ich 18 Bücher gelesen,
aufgegliedert waren es 12 Prints, 5 EBooks und 1 Hörbuch.
Insgesamt waren es 4.694 Seiten,
also habe ich 151 Seiten am Tag gelesen.

Neu eingezogen sind 15 Bücher. Davon gelesen sind bis jetzt 9. Mein SUB ist so gesehen auf 693 (+2) Bücher gestiegen!




"Prinzessin der Elfen #1 - Bedrohliche Liebe" von Nicole Alfa. 1/5 Federn.
"Off College #3: The Score - Mitten ins Herz" von Elle Kennedy. 4,5/5 Federn.
"Hades' Hangmen #1 - Styx" von Tillie Cole. 5/5 Federn.
"Be with us #2 - Verführt, vernarrt und verkracht" von Jasmin Romana Welsch. 4,5/5 Federn.



"Herzklopffinale #1 - Elfmeter ins Herz" von Tanja Neise. 4/5 Federn.
"Herzklopffinale #2 - Bei Abpfiff Liebe" von Sina Müller. 5/5 Federn.
"Herzklopffinale #3 - Fanmeile ins Glück" von Karina Reiss. 3,5/5 Federn.




"Me, my Friends & One Wedding #3 - Olivia" von Annie J. Dean. 5/5 Federn.
"Grover Beach Team #1&2 - Teamwechsel" von Anna Katmore. 5&4,5/5 Federn.
"Grover Beach Team #5 - Die Sache mit Susan Miller" von Anna Katmore. 3,5/5 Federn.




"Ashuan Episode #1" von Janna Ruth. 4/5 Federn.
"Die Puppenflüsterin" von Patricia Eckermann. 2/5 Federn.
"Dark Spells #1 - Die Königin der Stadt" von Nina Hirschlehner. 4/5 Federn.




"League of Fairy Tales - Die letzte Erzählerin" von Tina Köpke. 2/5 Federn.
"Die Jäger der Götter" von Jenna Liermann. 4,5/5 Federn.
"Cecilia #1 - Als die Sterne Schleier tragen" von Anna Nigra. 4,5/5 Federn.



"Seelenlos #1 - Splitterglanz" von Juliane Maibach. 5/5 Federn.

Angeführt wie sie beendet worden sind, die Rezension befindet sich beim jeweiligen Titel.

HIGHLIGHT im JUNI



Wow...einfach nur wow. Es hat mich erschüttert, geschockt und schlucken lassen. Es ist nichts für schwache Nerven, aber absolut zu Empfehlen! Ganz verdient mein TOP im Juni.

ENTTÄUSCHUNG im JUNI



Oh wow...damit hatte ich echt nicht gerechnet, aber ich fand Lucy einfach nur anstrengend. Das Setting ist wunderschön beschrieben, aber auch wenn ich die Idee toll gefunden habe, mit der Umsetzung wurde ich nicht warm. Es gab in meinen Augen einfach zu viele Widersprüche. Schade, aber dieses Impress-Buch ist mein FLOP im Juni.


Was war so los?


Tjaa...die Knöchel des Sprunggelenkes waren immer noch gebrochen und verheilten nur langsam. Das hieß für mich viel liegen, lesen und Filme gucken.
Alles sehr beschaulich...


Was wird im Juli so los sein?


Ich kann verlauten, dass ich mich schon sehr darauf freue, nicht mehr herumzuhumpeln. Ufff...auch wenn ich im Juni so einiges an Bücher gelesen habe, irgendwann will man nur noch raus, gehen und mehr tun, als zu lesen, oder Serien zu suchten.
Zudem bin ich total froh darüber, dass ich seit Mitte Juli den Gips runterbekommen habe. Aber das das Gehen LERNEN so eine Hürde sein würde, dass hätte ich auch nicht gedacht.
Daher habe ich in den restlichen Juli-Tagen noch vor, weiter zur Physiotherapie zu gehen, nebenbei "Heliopolis #1" fertig zu lesen - damit die Rezension pünktlich am 24.07.2018 online gehen kann - und dann noch weiter meine Nerven, Sehnen & Muskeln auszumassieren. Ihr könnt mir glauben, 6 Wochen Gips hat der Fuß nicht gut aufgenommen.


Wie war euer Juni so? 

Alles Liebe,
Tiana



~~~***~~~***~~~

Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!
Achtung unentgeltliche WERBUNG! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.