[Update] #20Funken20Rezis -> FAZIT


Hallöchen!

Wie ihr vielleicht noch wisst, habe ich in den letzen 20 Wochen bei einer Aktion mitgemacht! Ziel hierbei war, dass ich innerhalb 20 Wochen die komplette "Phönixakademie"-Reihe von I.Reen Bow Lese und rezensiere.
Bei Start der Challenge habe ich Band 1 - 3 gekannt. 
Und nun....20 Wochen später?
Nachdem ich in dem Projekt "5Books2Read" so katastrophal gescheitert bin, hatte ich in dieser Aktion auch nicht gerade großes Vertrauen in mir, ABER die Reihe hat mich so dauerhaft gefesselt (und die Tatsache, dass ich die Reihe sowieso bis zum Ende des Jahres lesen wollte), dass ich die Zähne zusammengebissen habe und wöchentlich abgeliefert habe.

Glaubt ihr mir nicht?

*hier* kommt ihr zu meiner Challenge Seite und wie ihr seht...

HABE ICH ES GESCHAFFT!

Ich habe das Ziel geschafft und nicht nur 17 Bücher von meiner Leseliste 2018 streichen können, nein, sondern eine KOMPLETTE Reihe beendet. Nun ja...nach diesem Ende hoffe ich ja eigentlich nur auf ein VORLÄUFIGES Ende, aber vom aktuellen Stand aus ist es abgeschlossen.

Das war's auch schon. Ich wollte mich mal wieder auf meinem Blog zu Wort melden und ein bisschen mit meinem Erfolg protzen. 
Einfach, weil ich so happy (und auch bisschen Stolz) auf mich bin, dass ich es geschafft habe *breit grins*.

Alles Liebe,
Tiana


[SuB Talk] Jetzt kommt der SuB zu Wort #25

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Kurzrezension] Phönixakademie #20 - Der erste Schrei

Phönixakademie #20
Der erste Schrei

Autor: I.Reen Bow
Verlag: Creative Space
Seitenanzahl: 87 Seiten
ET: 06.01.2018
ISBN-13: 978-1976797736
Quelle


Okaaay...Halt! Stopp! SO endet es?! Ich habe mit vielem gerechnet aber nicht damit! So fies, I.Reen, so fies!

Wenn die Welt untergeht, wo willst du dann sein?
Varus Gettsons Tod ist kein Grund zur Erleichterung, sondern er ist der Anfang vom Ende. Ein Ende, das die Geschwister Jenny, Robin und Chest Bish verhindern wollen. Als sie herausfinden, welche Person Mr. Gettson bei seinem Plan unterstützt hat, scheint die gnadenlose Zerstörung der Welt nicht mehr aufzuhalten sein. Sind das die allerletzten Tage der Phönix-Ära? (© I.Reen Bow)

[Gequassel] Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen...


Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal wieder ein "Gequassel" für euch. 
In den folgenden Worten werdet ihr mehr über mein Versagen mich an einfache Regeln zu halten erfahren, aber auch, was mit "Tianas Bücherfeder" wird, wenn die DSGVO am 25.05.2018 in Kraft tritt. 
Aber keine Sorge, ich werde nicht darüber fluchen, mir vor Verzweiflung die Haare ausreißen oder laut verkünden, dass ich aufgebe, das habe ich - zu meinem tiefen Bedauern - bereits auf viel zu vielen Blogs gelesen. Es folgt bloß eine kleine Mitteilung. 

[Kurzrezension] Phönixakademie #19 - Der Puppenspieler

Phönixakademie #19
Der Puppenspieler

Autor: I.Reen Bow
Verlag: Creative Space
Seitenanzahl: 88 Seiten
ET: 29.11.2017
ISBN-13: 978-1973417682
Quelle


Showdown! Der Vorletzte Funke wurde eingeläutet und nun kommt der Puppenspieler endlich richtig zu Wort! 
Das Renaissance-Projekt ist Blendwerk – nur eine Bühne für Varus Gettson, auf der er seine Untergebenen, Feinde und Verbündete wie Marionetten zum Tanzen bringt. Er hat sie alle schamlos betrogen und ergötzt sich an deren Leid. Doch nun will er mehr, es ist für ihn an der Zeit, der Welt seine wahren Absichten zu offenbaren. Sein erster Schritt ist der brutale Angriff auf die Stadt Tirias. Er will Jennys Macht für seine Zwecke nutzen, doch rechnet er nicht damit, dass sie seine pervertierte goldene Magie durchschaut. (© Amazon)

[Kurzrezension] Phönixakademie #18 - Flammentanz

Phönixakademie #18
Fammentanz

Autor: I.Reen Bow
Verlag: Creative Space
Seitenanzahl: 114 Seiten
ET: 28.10.2017
ISBN-13: 978-1973165163
Quelle


Schnelllebiger als die anderen Funken, aber dennoch lesenswert! Schon bald ist alles zu Ende! *.*

Mort hasst Abschlussbälle. Nicht wegen gesellschaftlicher Konventionen und Ballkleidern, deren Extravaganz er nicht versteht. Es ist die schmerzliche Erinnerung an seine Schulliebe Marina, die er an seinen besten Freund Luke verlor, als sie gemeinsam ihren Abschlussball feierten. Nach der Untergrundmagier-Ausbildung waren sie zu dritt den Radikalen beigetreten. Mort versucht seit geraumer Zeit, sich von dieser Bindung zu befreien. Als er seine Freunde ausgerechnet auf dem Tanzball der Phönixakademie wiedersieht, holt die Vergangenheit ihn wieder ein. Der Gedanke, er könne eine zweite Chance bei Marina haben, lässt sein Herz schneller schlagen. (©Amazon)

[Rezension] Izara #1 - Das ewige Feuer

Izara #1
Das ewige Feuer

Autor: Julia Dippel
Verlag: Loom Light
Seitenanzahl: 540 Seiten
ET: 25.10.2017
ISBN: 978-3-522-65386-2
Quelle



Der Klappentext hält, was er verspricht! Ich bin begeistert, fasziniert und kann es kaum erwarten, wenn es mit Band 2 weitergeht!

Geheime Organisationen und eine verbotene Liebe: Packende Romantasy vom Feinsten!


Ari hält sich für ein ganz normales Scheidungskind: Sie lebt bei ihrer labilen Mutter, verabscheut ihren reichen Vater und jobbt neben der Schule, um sich ein Auto leisten zu können. Doch all ihre durchschnittlichen Sorgen rücken schlagartig in den Hintergrund, als übernatürliche Wesen versuchen, sie zu töten. Einer von ihnen ist Lucian, für den Ari als Tochter seines Erzfeindes ganz weit oben auf der Abschussliste steht. Als er jedoch erkennt, wie sehr er sich getäuscht hat, begeben sich die beiden auf die gefährliche Suche nach Antworten. Vor ihnen tut sich ein Abgrund aus Intrigen, Verrat und den Machtspielen einer verborgenen Gesellschaft auf, in der Ari ihren Platz finden und vor allem überleben muss. (© Loom Light)

[Rezension] Vorübergehend verschossen

Vorübergehend verschossen

Autor: Anke Maiberg
Verlag: Bastei Lübbe
Seitenanzahl: 317 Seiten
ET: 25.08.2017
ISBN: 978-3-7325-3958-1
Quelle



Lockere, unterhaltsame Liebesgeschichte übers Vertauschen, Zwillinge, die große Liebe und vielen, vielen Zufällen! Echt toll!

Nelli ringt ums richtige Braut-Outfit – ihr Bräutigam Tim ringt um Fassung. Er ist auf Junggesellentour in Las Vegas versackt. Nun muss sein Zwillingsbruder einspringen. Felix gibt sich als Tim aus. Er heiratet Nelli und fliegt mit ihr in die Flitterwochen. Tim muss derweil in Las Vegas die versehentliche Spaß-Hochzeit mit einer alten Jugendfreundin annullieren lassen. In Nizza entdeckt Nelli so viele tolle neue Seiten an ihrem Ehemann, dass sie ihrer Hochzeitsnacht erst recht entgegenfiebert. Die versucht Felix zunächst mit allen Tricks zu verhindern. Aber dann erkennt er, dass er sich verliebt hat... (© Bastei Lübbe)

[Blogtour] "Step by Step - Herzschlag im Dreivierteltakt" - TAG 4 - AUTORENINTERVIEW


Hallo ihr Lieben,

und weiter geht's bei unserer Blogtour zu "Step by Step - Herzschlag im Dreivierteltakt" von Verena Bachmann.
Am ersten Tag habt ihr bei Manja allgemeines über das Buch gehört *klick*, am zweiten Tag bei Bianca bisschen etwas über Tanzarten gelernt *klick* und gestern bei Ricky mehr über das Kennenlernen von Hayne und Arthur erfahren *klick*. 
Und heute bin ich dran und zwar durfte ich der Autorin Verena Bachmann etwas auf den Zahn fühlen!

Die kompletten Tourdaten findet ihr *hier*.

Viel Spaß beim Interview!


[Lesestatistik] Das war der April 2018...

Einen schönen guten Tag,

heute habe ich wieder einmal eine Lesestatistik für euch. Da die von Februar und März SO verspätet gekommen sind, bin ich für den April ja fast schon pünktlich ;P.

Mit der "Ausbeute" bin ich auch mehr als nur zufrieden. Ich in einer kurzen Leseflaute und anschließend in einem Leserausch, sodass ich dennoch eine 2-stellige Anzahl an gelesenen Büchern geschafft habe.
Meine Neuzugänge hielten sich stark in Grenzen, sodass ich einen SuB Abbau zu verzeichnen habe *Triumphales Gefühl genießen*. Echt toll das Gefühl!

Darf ich vorstellen?
Das war mein April 2018...


[Rezension] Hidden Legacy #1 - Das Erbe der Magie

Hidden Legacy #1
Das Erbe der Magie

Autor: Ilona Andrews
Verlag: Lyx Digital
Seitenanzahl: 507 Seiten
ET: 05.04.2018
ISBN: 978-3-7363-0845-9
Quelle



L-E-S-E-H-I-G-H-L-I-G-H-T! Es hat alles und noch mehr, was ich an Büchern liebe! Absolut GENIAL!

Wenn Vertrauen zur Feuerprobe wird In einer Welt, in der Magie alles bedeutet – Reichtum, Macht und Ansehen.
Eine Welt, in der Familiendynastien das Schicksal der Menschen bestimmen, Kriege führen und Politik beeinflussen.
Seit dem Tod ihres Vaters ist Nevada Baylor die Hauptverdienerin in ihrer Familie. Als Privatdetektivin übernimmt sie jeden Fall, um alle über Wasser zu halten – sie lässt sich sogar auf einen Auftrag ein, der sie in Lebensgefahr bringt. Nevada soll einen mächtigen Feuermagier dingfest machen, als ihr Weg den von Connor "Mad" Rogan kreuzt. Rogan ist tödlich, sexy, eiskalt und auf der Suche nach demselben Verdächtigen wie Nevada. Um am Leben zu bleiben, muss sie mit ihm zusammenarbeiten – hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch zu fliehen und der Leidenschaft, die zwischen ihnen beiden brennt. Denn Rogan geht ihr unter die Haut … aber Liebe ist in dieser Welt so gefährlich wie der Tod! (© Lyx Digital)

[Rezension] Baseball Love #4 - Die Liebe ist (k)ein Spiel

Baseball Love #4
Die Liebe ist kein Spiel

Autor: Saskia Louis
Verlag: DP Digital Publishers Verlag
Seitenanzahl: 358 Seiten
ET: 14.07.2017
ISBN: 9783960870784
Quelle



Ich liebe es! Diesen Humor, gepaart mit ernsten Themen! Diese Charaktere und diese absolut genialen Dialoge! Top!

Chloe O’Connor ist ziemlich sicher, dass sich ihr Leben gegen sie verschworen hat. Sie hasst ihren Job, sie hasst ihre Wohnsituation und alles, was sie anfasst, scheint in einem riesigem Chaos zu enden. Doch sie hat einen Plan: Sie wird ihren Collegeabschluss machen, aus der Wohnung ihres Bruders ausziehen und keine dummen Entscheidungen mehr treffen. Und der PR-Agent Sam ist eine, die sie nicht wiederholen wird.

Sam Parker hat alles erreicht, was er sich je erträumt hat – und die Opfer, die er dafür bringen musste, sind es ihm wert. Er hat kein Problem damit, als ‚der Eisklotz‘ bekannt zu sein, denn Emotionen sind unordentlich und Chaos kann er nicht gebrauchen. Eigentlich gab es in seinem Leben ohnehin nur eine Person, die seine hart angeeignete Kontrolle je auf die Probe gestellt hat. Und solange er Chloe aus dem Weg geht, kann nichts schiefgehen… (© Digital Publishers Verlag)

[Kurzrezension] Phönixakademie #17 - Die Rache der zerstörten Welt

Phönixakademie #17
Die Rache der zerstörten Welt

Autor: I.Reen Bow
Verlag: Creative Space
Seitenanzahl: 84 Seiten
ET: 28.09.2017
ISBN-13: 978-1549835520
Quelle


Spannung pur! Der Endkampf ist nahe...aber von „Ruhe vor dem Sturm“ ist nichts mehr zu sehen! W-A-H-N-S-I-N-N!

Die Wahrheit kommt ans Licht

Robin und Frederik verbindet viel mehr als nur Freundschaft. Egal wie weit sie voneinander entfernt sind, spüren sie eine magische Anziehungskraft. Zwischen ihnen herrscht eine einzigartige Verbundenheit, die bereits Jenny Bish prophezeit hat. Eine Einheit, die selbst Liebe in den Schatten stellt. Erst als Mr. Gettson von Robin verlangt, Lion anzugreifen, erkennen beide, welche Bedeutung ihre Magie hat. (© Amazon)

[Rezension] Step by Step - Herzschlag im Dreivierteltakt

Step by Step
Herzschlag im Dreivierteltakt

Autor: Verena Bachmann
Verlag: Carlsen Impress
Seitenanzahl: 209 Seiten
ET: 03.05.2018
ISBN: 978-3-646-60324-8
Quelle

Perfekt zum Entspannen, Seele baumeln lassen und Alltag vergessen!


**Wenn dein Herz aus dem Takt kommt** 
Tanzen gehört so gar nicht zu den Talenten von Schulsprecherin Hayne. Und trotzdem steht die Vorzeigeschülerin nun vor der Herausforderung, eine Choreographie für das Frühlingsfest der Schule vorzubereiten und obendrein auch noch einen geeigneten Tanzpartner zu finden. Mädchenschwarm Arthur kommt ihr da mit seinen Tanzkünsten gerade recht. Doch das Ganze hat seinen Preis: Dafür, dass Arthur ihr das Tanzen beibringt, muss Hayne seine Freundin spielen. Was für beide anfangs nur ein Mittel zum Zweck ist, entwickelt sich Schritt für Schritt zu etwas, das die Herzen der beiden ziemlich aus dem Takt bringt… (© Impress)

[SuB Talk] Jetzt kommt der SuB zu Wort #23

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Rezension] Grimm Chroniken #4 - Der Gesang der Sirenen

Die Grimm Chroniken #4
Der Gesang der Sirenen

Autor: Maya Sheperd
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 142 Seiten
ET: 04.05.2018
ISBN: 978-3-906829-71-5
Quelle



Mitreißend, spannend und ereignisreich! Die Überraschungs-Wendung ist jedenfalls geglückt! 

Dort zwischen der Gischt entdeckte ich ein bleiches weibliches Gesicht. Die Sirene hatte leuchtende Augen, so grün wie Algen. Ihr Haar war rot wie Blut. Es floss in sanften Wellen über ihren Körper, der nackt war, soweit ich es erkennen konnte.

Sie war eine Schönheit und es fiel mir leicht, zu verstehen, warum Männer ihr und ihrem Gesang verfielen. Doch wenn man genau hinsah, konnte man erkennen, dass sie spitze Zähne in ihrem Mund trug. Zähne, die zum Töten gemacht waren. An ihrem Hals hatte sie Kiemen wie ein Fisch. Sicher war ihr Körper kalt wie der Tod.

Die Sirenen waren seelenlos, deshalb vermochten sie nicht mehr, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Sie hatten geliebt und waren so bitter enttäuscht worden. Das Leben hatte für sie nur Leid übrig gehabt und nun waren sie in ewiger Rachsucht gefangen.

»Stürze dich in die Fluten und schenke der Meerhexe deine Seele. Sie wird dir im Gegenzug die Gunst des ewigen Lebens erweisen.« 
(© Sternensand Verlag)

[Neuzugänge] Neuer Lesestoff für Tiana - April 2018



Guten Morgern,


der Monat April ist um und
Welcome May! 
Ich bin total begeistert, denn im April habe ich totalen SuB-Abbau betrieben.
Meine Neuzugänge sind auch kaum der Rede wert. Vor allem, weil 2/3 bereits gelesen sind und das letzte im Bunde gerade gelesen wird.

Ich präsentiere:
Einen kleinen (aber feinen) Neuzugänge-Post: