[Gemeinsam Lesen] #63: Die Legende der vier Königreiche #1 - Ungekrönt


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Die Legende der vier Königreiche #1 - Ungekrönt" von Amy Tintera. Quelle.
 Seite 39/368 (Print)




Einst waren die vier Königreiche geeint. Nun herrschen Krieg und Zerstörung. Die Eltern von Emelina, der Prinzessin von Ruina, wurden vom König des Nachbarreiches Lera umgebracht und ihre Schwester verschleppt. Emelina will Vergeltung! Ihr Plan ist so grausam wie genial. Erst tötet sie die Verlobte von Casimir, dem Thronfolger von Lera, dann nimmt sie deren Platz ein. Am Hofe des Feindes will sie den König und alles, was ihm teuer ist, auslöschen – auch Casimir. Aber je mehr Zeit sie mit dem Prinzen verbringt, desto mehr will ihr Herz ihr Vorhaben vereiteln … (© Harper Collins)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


» Der Bündniskampf sollte im Ruhmes-Saal stattfinden, dem kleinsten der drei Festsäle, wie Davina Em erklärte. « [Seite 39]


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Wie ihr seht bin ich noch nicht sehr weit, aber nachdem die anfängliche Verwirrung ziemlich schnell nachgelassen hat, finde ich das Buch bis jetzt wirklich spannend.
Brutaler als vermutet, aber bis jetzt echt toll!
Ich kann Em verstehen, wieso sie so ist wie sie ist. Sie hat es nicht anders kennengelernt und dementsprechend gespannt bin ich, wie sie sich ändert, wenn sie Cas besser kennenlernt. *seufz*
Ich kenne die zwei jetzt gerade einmal ein paar Seiten und finde, dass sie SOWAS VON Zusammengehören!

Nun gut…obwohl ich die Idee, die Charas und den momentanen Handlungsverlauf wirklich gut finde, bin ich mit der Perspektive noch nicht ganz warm geworden. 3. Person Einzahl, die (bisher) manche Kapitel in Cas‘ und andere in Ems Sicht beschreibt. Hoffe, dass ich mich da noch einleben werde, denn es wäre schade, wenn ausgerechnet die Schreibweise die Lust aufs Lesen mindern würde.



4. Von welchem Autor/in, von dem lange nichts mehr erschienen ist, wünscht du dir ein neues Buch? (Sandra)


Ich nenne jetzt einfach 2 Impress-Autorinnen, dessen bisher erschienen Bücher ich ALLE gelesen habe:

Anne-Kathrin Wolf


und

Amelie Murmann




Also ich beiden, wenn ihr das hier liest:
Wann erlöst ihr eure armen Leser?
*Hundeblick*




Das war’s auch schon mit „Gemeinsam Lesen“.
Welcher Autor/Welche Autorin soll eurer Meinung nach endlich wieder die Ungeduld der Leser besänftigen? xP



Alles Liebe,

Tiana

Kommentare:

  1. Guten Morgen Tiana,
    dein Buch kenne ich vom Sehen und ich war am Überlegen, es mir zu kaufen, konnte mich aber nicht wirklich dazu entschließen. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!
    Zu Frage 4 habe ich keine wirkliche Antwort. Es gibt so viele tolle Bücher und Autoren, dass ich nicht wirklich etwas vermisse.
    Deine beiden genannten Autorinnen mag ich auch sehr gerne und freue mich ebenfalls auf neuen Lesestoff aus deren Federn.
    Hier ist mein Beitrag
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen =)

    ohje ich hoffe die Schreibweise vermiest dir am Ende nicht die Geschichte. Das kann natürlich passieren. Ich komme auch nicht mit jedem Stil zurecht.
    Ich drücke Daumen, was die zwei Autorinnen angeht =).

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tiana,

    Aus dem Impress-Verlag habe ich noch nie etwas gelesen, ist aber glaube ich auch nicht ganz mein Genre.
    Bei deinem aktuellen Buch wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen.

    Lg, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tiana :)

    Das Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber eine Freundin hat es mir schon wärmstens empfohlen.
    Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :D

    Die beiden Autorinnen kenne ich namentlich, habe bisher aber noch nichts von ihnen gelesen.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hi Tiana,

    ich habe "Ungekrönt" auch vor kurzem gelesen und mir gefiel es richtig gut! Mit dem Schreibstil hatte ich keine Probleme, ich hoffe, du wirst dich noch schnell daran gewöhnen. Ganz viel Spaß beim weiteren Lesen.

    Liebe Grüße

    Laura von Lavendelknowsbest

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Tiana,

    deine aktuelle Lektüre habe ich am Wochenende verschlungen und geliebt. So eine tolle Geschichte und ich wünsche dir ganz viel Spaß beim weiterlesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #148 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  7. Hey Tiana
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Aber der Klapptext klingt sehr gut.

    Ich hatte bei der 4, Frage nicht so richtige eine Antwort dazu.

    Hier ist mein Link zur mein Blog Beitrag:
    http://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/11/gemeinsam-lesen-13.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.