[Lesen] Fantastischer Leseherbst - Die große 7-Bücher-Challenge

Huhu ihr Lieben,

ich kann es einfach nicht lassen.
Immer wieder das gleiche mit mir...ich weiß.
Aber wisst ihr was? Das ist okay, denn auch wenn ich es nicht schaffe, lautet mein Motto:
Wenigstens war ich dabei!

Halt! Stopp! Warte! Laaaaangsam...noch mal zurückspulen.
Von was ich da eigentlich gerade rede?

*nochmal von Anfang*

Hallo und Herzlich Willkommen bei der Ankündigung einer neuen Challange, die ich vielleicht nicht schaffen werde, aber wo schon alleine der Versuch zählt, den SUB effektiv verringern zu wollen.
Die Aktion wurde von Lana Rotaru ins Leben gerufen und nennt sich ...

*Trommelwirbel*




Um was geht es da konkret?
94 Bücher, 49 Tage und 10 Autorinnen, das ist der fantastische Leseherbst!
Zu Beginn der Challenge wählt man 1 Buch pro Autor aus (= 10 Bücher) und während der Challenge versucht man 7 davon zu lesen + zu rezensieren.
Von 01.10.2017 bis 18.11.2017, also genau 49 Tage, heißt es dann Ran an die Bücher bzw. Ran an den SUB! Da wird also gelesen, in der FB-Gruppe ausgetauscht und einfach die Lesestunden genossen!

Für mich hat diese Challenge - neben der Tatsache, dass ich solche Aktionen mag - noch einen weiteren Reiz:
Mind. 7 Bücher (von unterschiedlichen Autoren) befinden sich bereits auf meinem SUB. Ich kann also auch SUB-Abbau betreiben *yippie*.

Und? Neugierig geworden?
Weitere Infos findet ihr auf der Veranstalltungsseite auf Facebook *klick*.

Diese 10 fantastischen Autoren sind jedenfalls Teil der Challenge und am nachfolgenden Bild sieht man (zusammengequetscht) die Bücher dazu:



Meine Auswahl der Bücher folgt am 01.10.2017 und dient als "Leseliste" Ersatz für den Oktober!

Alles Liebe,
Tiana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der von Datenschutzerklärung von Google.