[Lesen] Lesenacht bei Reading Tibits


Hallo ihr Lieben,

die liebe Tina von "Reading Tibits" hat zu einem Leseabend gerufen und endlich - ENDLICH - einmal habe ich an einen Freitag nichts vor, sodass ich mit machen kann :).

Falls ihr auch Lust habt, noch spontan einzusteigen, *hier* kommt ihr zu Tinas Aktionsseite.

Was ist ein Leseabend eigentlich?
Ein Leseabend beschreibt sich schon ziemlich gut selbst, denn es ist lesen am Abend. Bei uns startet die Aktion um 19 Uhr und das Ende kann sich jeder selbst aussuchen. 
Wie man will kann man stündlich oder halbwegs regelmäßig seine Updates posten und sich somit noch eine Spur mehr motivieren, dass man diesen Leseabend auch wirklich lesend verbringt. Die Ablenkungen warten bekanntlich ja um jeder Ecke O.o

Ich bin jedenfalls hoch motiviert und werde zu diesen Büchern greifen:




Der dritte Band der "Märchenherz"-Trilogie von Ann-Kathrin Wolf ist bereits begonnen und ich befinde mich gerade auf Seite 88 von 252 EBook-Seiten. Ich hoffe, das ich es heute noch schaffe, denn ich MUSS einfach wissen, wie der Kampf zwischen Alex, den Märchenerben und der bösen Königin endet *.* 



"Schmetterlingsblau" darf ich bei einer Leserunde auf Lovelybooks lesen und so werde ich - wenn ich dazu komme, maximal 2 Leseabschnitte lesen. Immerhin will ja ja gemeinsam mit anderen Lesen und da hätte es wenig Sinn, wenn ich an einen Wochenende einfach davonbreschen würde.



Und vielleicht *Daumen drück* beginne ich in dieser Nacht mit meinem gestrigen Neuzugang "Das dunkle Herz des Waldes" von Naomi Novik. Das Buch hab ich von cbj als Reziexemplar bekommen und ich freue mich so sehr, dass es schon bei mir angekommen ist. 


Jetzt bin ich gespannt, ob ich mein hochgegriffenes Ziel von 2 Leseabschnitten + ein beendetes Buch schaffen werde. Jetzt ruft erstmals mein Abendessen - Pizza - nach mir ;D.


Lesestand:
"Zwischen Macht und Spiegeln" bin ich auf Seite 88/252
"Schmetterlingsblau" bin ich auf Seite 20/295
"Das Dunkle Herz des Waldes" habe ich noch nicht begonnen. Gesamtseiten 576.


23:59
Lesen?! Ähm...wollte ich nicht eigentlich LESEN? Aber nach diesen "Abend" suche ich eines gealtig, nämlich ausgerechnet lesen.
Nach dem Abendessen wollte ich nur "kurz" im TV durchzappen und dann so schnell wie möglich mit dem Lesen beginnen, daraus wurde, dass ich bis 20.15 mir irgendeine Serie im TV anguckte und dann auch noch bei "Die Große Chance der Chöre" hängenblieb. 
Wohooo...nach 2,5 Stunden Lesenacht hatte ich genau...0 Seiten gelesen. O.o
Motiviert griff ich zum EReader und wollte wenigstens den ersten Leseabschnitt von "Schmetterlingsblau" beenden...da machte mir mein Körper einen Strich durch die Rechnung, denn nach 10 Seiten wollte er mich wissen lassen, wie erledigt er war und das die letzten Wochen wirklich nicht immer leicht waren.
Ich habe also an diesen Leseabend außergewöhnliche und übertrieben hohe 10 Seiten zum Lesen geschafft. 
Jap, mein eigentliches Ziel war utopisch und bei der Seitenzähler-Challenge bin ich auch keien große Hilfe. Sorry *.*

Ich gehe jetzt schlafen! Gute Nacht! 


Auf ein spaßiges Lesen!


Alles Liebe,
Tiana