[SuB Talk] Jetzt kommt mein SuB zu Wort #52

 

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~


[Kurzrezension] Greenwater Hill #3 - Ein Kuss für Clara

Greenwater Hill #3
Ein Kuss für Clara

Autor: Sarah Saxx
Verlag: /
Seitenanzahl: 216 Seiten
ET: 28.06.2016
ISBN-13 : 978-3741209543
Quelle




Eine absolute Wohlfühlreihe und nun bekommt endlich auch Bürgermeisterin Clara ihr Happy End!

Clara Fontaine, Bürgermeisterin des malerischen Städtchens Greenwater Hill, steht vor einer schwierigen Aufgabe: Die Einwohnerzahl muss steigen – sonst ist sie nicht nur ihren Job los, sondern ihre geliebte Heimat fällt auch noch dem schmierigen Bürgermeister des Nachbarorts in die Hände.
Doch das Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Schulkollegen Aiden Fletcher, der sich auf liebenswerte Weise in ihr Herz schleicht, bringt Abwechslung in ihren gestressten Alltag. Und durch eine glückliche Fügung rückt auch die Rettung der Stadt und ihres Amtes in greifbare Nähe.
Alles scheint perfekt, bis Clara feststellen muss, dass Aiden nicht der ist, für den sie ihn gehalten hat. Diese Erkenntnis wirbelt nicht nur ihr Liebesleben durcheinander, sondern gefährdet auch ihre berufliche Mission… (© Sarah Saxx)

[Kurzrezension] Greenwater Hill #2 - Ein bisschen mehr als Liebe

Greenwater Hill #2
Ein bisschen mehr als Liebe

Autor: Sarah Saxx
Verlag: /
Seitenanzahl: 216 Seiten
ET: 18.04.2016
ISBN-13 : 978-3839149812
Quelle





Zuerst dachte ich mir noch, dass selbst mir das zu schnell geht. Und doch…schlussendlich hat es mich überzeugt und voll für sich eingenommen!


Für die lebensfrohe Louise Foley beginnt ein aufregendes neues Kapitel: Die erste Arbeitsstelle nach ihrem Wirtschaftsstudium verschlägt sie in das verschlafene Städtchen Greenwater Hill, dem sie zu mehr Wirtschaftswachstum und Einwohner verhelfen soll. Als sie dort dem charismatischen Noah Baker begegnet, der ihr als Möbelpacker aushilft, ist es für beide Liebe auf den ersten Blick – mit Funkenflug, Schmetterlingen im Bauch und allem, was dazu gehört.
Doch dann erhält Noah das Jobangebot seiner Träume. Würde er es annehmen, wären Louise und Noah Hunderte von Meilen voneinander getrennt – was zu einer Zerreißprobe für die junge Beziehung werden könnte. Aber wofür entscheidet man sich in so einer Situation? Für die Karriere oder doch für die Liebe seines Lebens?

Noah ist kein Bad Boy. Er ist auch kein Millionär. Er ist ein Mann mit Herz und Charme. (© Sarah Saxx)

[Neuzugänge] Das zog im Dezember 2020 bei mir ein...



Huhu ihr Lieben!

Wir befinden uns mittlerweile mitten im Jänner und doch schulde ich euch noch die Neuzugänge aus dem letztem Jahr (wie das klingt ^.^). 
Im Dezember sind einige Bücher bei mir eingezogen (in Summe 13), aber nur 7 davon zählen zum SuB, da ich mir im Dezember die Highlights aus 2020, welche ich als eBook gelesen habe, fürs Regel gekauft habe. Und die sind ja schon gelesen!

Viel Spaß beim Schmökern! 

[Kurzrezension] Black Heart #8 - Tötet das Biest

Black Heart #8
Tötet das Biest

Autor: Kim Leopold
Verlag: Greenlight Press
Seitenanzahl: 104 Seiten
ET: 01.06.2019
ASIN : B07SLKJJRS
Quelle






*Achtung* Band 8 *Achtung*



Wow! Was für ein Staffelfinale und doch! Warum sterben da so viele O.o


Nicht nur Mikael hat Freya gesucht. Schnell wird der Direktorin bewusst, dass die Aufmerksamkeit der Hexenjäger ihr gilt. Während Aslan Hayet einen Moment der Auszeit beschert und sie in sein Geheimnis einweiht, setzen Ivan und die anderen alles daran, Freya und die Schüler vor der plötzlichen Bedrohung zu schützen. Doch schnell wird ihnen klar, dass nicht immer die Schuldigen diesem Krieg zum Opfer fallen …
Lass dich verzaubern und tauche ein in eine Welt von Gut und Böse! (© Greenlight Press)