Bewertungssystem

Wie kann es denn anders sein ^.^
Ich liiebe Federn und da mein Blog das Wort "Feder" im Namen hat, habe ich mir gedacht, dass "Sternchen" oder "Herzchen" so...naja, Old School sind...
Deswegen *Trommelwirbel* präsentiere ich mein (teilweise sicher schon irgendwo verwendetes, aber für mich neues ^^) Bewertungssystem *tadaaaaa* :
Federn!



1 Feder....


Oh nein, nein, nein, nein. Es konnte mich nicht überzeugen! Von meiner Seite ein klares: NEIN!



2 Federn...

Es war...naja, es hatte gute Stellen, aber überzeugen konnte es mich nicht!


3 Federn...

Es war gut, wenn es da diese Höhen und Tiefen nicht gehabt hätte. Aber im Großen und Ganzen hat es mir gefallen!


4 Federn...



Das Buch war einfach...*hach* es war toll. Es war so, wie ein Buch sein sollte, nur eben hatte dieser kleine Funken gefehlt, dass es für mich perfekt war!


5 Federn...


Dieses Buch hat mich überzeugt! Es gibt nichts, was mir nicht gefallen hätte! Top Charaktere! Top Handlung! Top Idee! LESEN!


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Sternchen und Old School? *verletzt sei* Sternchen sind KLASSISCH. ^^ Also mir gefallen die Federn trotzdem. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay ^^ Dann nennen wir sie eben klassisch *grins*

      Löschen
    2. Yay. =D Wenn du schon etwas als old school bezeichnen willst, dann lass das an den Herzchen aus. ;-)

      Löschen
  2. hallöle :D
    Ich hatte auch Federn am Anfang und ich liebe dein Bewertungssytem :)
    Liebe Grüße
    Lea von Buchjunkie

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tiana,

    ich mag deine Federn- die sehen echt hübsch aus. Ich finde Sterne sind wirklich normal, total okay, aber ich mag es, wenn es besondere Bewertungen passend zum Blog gibt. Deswegen vergebe ich ja auch Karlys. :) Sind deine Federn eigentlich selbst gezeichnet?

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :),

      danke!

      Ja sind sie *grins* ich bin zwar zeichentechnisch unbegabt aber mir gefallen sie ;D

      LG. Tiana

      Löschen