[Gemeinsam Lesen] #52: Evil Hero - Superschurke wider Willen


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Evil Hero - Superschurke wider Willen" von Sandra Grauer. Quelle.
 Seite 40/244



Ein Action-Abenteuer über Freundschaft und Vertrauen, Helden und Schurken und darüber, wie man eine Mission gegen alle Widerstände erfolgreich meistert!

Wo lernen Superschurken, wie man so richtig böse ist? An der Evil Äcädemy natürlich. Und genau dorthin verschlägt es John, der eigentlich Sohn eines Superhelden ist. Denn John hat eine klare Mission: Er will an der Schurken-Schule den Erzfeind seines Vaters finden. Um nicht aufzufliegen, muss er so schnell wie möglich alles über Schurkische Etikette und Superwaffenkunde lernen! Dabei helfen ihm seine Mitschüler Max und Serena. Aber kann er den beiden trauen? (© Planet!)




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


» "Das Büfett ist der Hammer", meinte Max mit vollem Mund.« [Seite 40]


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ich brauchte einfach etwas anderes und als ich "Evil Hero" auf Netgalley entdeckte wusste ich, dass ich es einfach lesen muss.
Ein Superhelden-Sohn auf der Schule voller Superschurken-Sprösslinge.
Die Idee alleine verspricht schon Chaos und somit ganz viel Spaß!
Bis jetzt ist es wirklich gut, spannend und lustig zu lesen.
Ich mag den leichten Schreibstil und das John, der Protagonist, sich ständig alles durch den Kopf gehen lässt!



4.  Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich? (Frage von Giselas Bücher)


Ja...irgendwie schon, aber meistens lasse ich sie mir dann "vorlesen". Ich bin gerade beim "ReReaden" der "Vampire Academy" Reihe von Richelle Mead, wobei ich sie mir über Hörbuch anhöre. Aber ab und an lese ich auch Bücher gerne noch einmal, aber das geschieht dann spontan alias "Ich habe jetzt einfach Lust auf genau DIESES Buch und sonst kein anderes".



Und? Ist es bei euch genauso?
Was liest ihr gerade?


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Das hört sich ja mal genial an! Wirklich mal etwas anderes :D
    Das mit dem Rereaden ist bei mir auch immer so eine Sache: ich nehme es mir vor, doch finde oft einfach keine Zeit bei so vielen ungelesenen Büchern. Aber ich arbeite daran :D

    Mein heutiger Beitrag

    Eine schöne Woche noch :D

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Saskia,

      jap, das ist es :).
      Kenne ich nur zu gut ;P

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Guten Morgen Tiana,

    Dein Buch klingt wirklich sehr lustig. Schön, dass es dir bisher auch gut gefällt.
    Hörbücher höre ich ja gar nicht. Ich habe es schon mal probiert, aber da bleibe ich nicht wirklich dran.
    Ein ReRead ist auch bei mir eher spontan, aber ich habe schon einige Kandidaten dafür im Kopf.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,

      ja, das ist es.
      Ich habe mich auch lange Zeit dagegen gesträubt, aber wenn man einmal eine Sprecherin findet, der man gerne zuhört, macht das hören riesigen Spaß.

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen