[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB zu Wort #15

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Rezension] Ich und die Heartbreakers (Band 1)


Ich und die Heartbreakers
(Band 1)

Autor: Ali Novak
Verlag: cbt
Seitenanzahl: 416 Seiten
ET: 13.06.2017
ISBN: 978-3-570-31117-2
Quelle







Spannend, voller Musik und Gefühlen verbindet Ali Novak Themen wie Krebs und Zukunftsangst mit Rockstars und Traumerfüllungen.


Verliebt wider Willen
Stella tut alles für ihre kranke Schwester. Sogar bis nach Chicago fahren und sich stundenlang die Füße platt stehen, um ein Autogramm von Caras Lieblings-Boygroup zu ergattern, den Heartbreakers. Würg! Aber da muss Stella durch – ihr Geburtstagsgeschenk für Cara soll so richtig krachen. Kurioserweise läuft es dann komplett anders als gedacht: Stella kommt nicht nur mit einem Autogramm zurück, sondern verliebt bis über beide Ohren. In wen? OMG! In DEN Oliver Perry von den Heartbreakers! Aber darf Stella das? Flirten, Glücklichsein und mit der Band abhängen – während ihre Schwester daheim ums Leben kämpft? (© cbt)

[Kurzrezension] Strandküsse und andere Turbolenzen


Strandküsse und
andere Turbulenzen

Autor: Michelle Schrenk
Verlag: Canim Verlag
Seitenanzahl: 200 Seiten
ET: 23.06.2017
ISBN: B0737FRW3V
Quelle







Locker leichtes Buch für Zwischendurch, für alle, die trotz Alltagsstress in Sommerstimmung verfallen wollen ;P. 


Wenn statt Urlaubserholung das pure Chaos auf dich wartet …

Rike ist ein Arbeitstier und hasst Urlaube. Zu blöd, dass sie sich in einem sentimentalen Moment dazu überreden lässt, zusammen mit einem guten Freund die Pension Sommertraum an der Nordsee zu buchen. Als sie von diesem jedoch kurzfristig versetzt wird, sieht sie sich gezwungen, allein in den Urlaub zu fahren. Und das ist erst der Anfang einer Vielzahl von Turbulenzen. Denn die Pension Sommertraum, die im Internet so hübsch aussah, entpuppt sich als Albtraum. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, ist da auch noch dieser Nils, der Rike schon im Zug gehörig auf die Nerven ging. Doch dann reißt er mit einem einzigen Strandkuss ihre sonst so geordnete Welt aus den Fugen ... Frisch, kurz, sommerlich leicht. Fühle den Sand zwischen den Zehen und lausche dem Rauschen des Meeres, um für ein paar Stunden dem Alltag zu entfliehen.  (© Amazon)

[Gequassel] 3 Federn…oder warum ich nicht mit Höchstbewertungen um mich werfe…



Hallo ihr Lieben,

ich schreibe diesen Beitrag, da es gerade in der letzten Woche zum aktuellen Thema geworden ist. Leider zum Thema geworden ist, muss ich dazu sagen.
Obwohl ich sage, dass es MICH nicht direkt betrifft. Es ist wohl eher so, dass ich auch Antworten von euch erhoffe.

Um was geht es hier überhaupt?
Hauptsächlich geht es darum, dass Blogger/Rezensenten angefeindet wurden, weil sie Bewertungen kleiner 3 Sterne/Federn/was-auch-immer gegeben haben.
Ich werde jetzt nicht dazu schreiben welchen Blog, Verlag, etc. im aktuellen Fall es betrifft, denn das ist jetzt nicht das Thema.
Ich möchte im folgenden Text einfach eine Erklärung finden, wie die Bewertungen im Allgemeinen zu verstehen sind und warum man seiner eigenen Meinung – trotz möglicher „Feinde“ – dennoch immer treu bleiben sollte.

[Lesen] #5weeks5books - Ich bin dabei!

Huhu :),

jaja, ich weiß, ich habe gerade erst letzten Dienstag meine Leseliste für den Juli vorgestellt *klick*, aber über diese Aktion bin ich zufällig gestolpert - ehrlich!
Letztes Jahr wollte ich unbedingt mitmachen, aber da entdeckte ich sie erst in der dritten oder vierten Woche...also viel zu spät.
Und dieses Jahr bin ich absolut pünktlich bzw. gut in der Zeit!

Von was rede ich da eigentlich?
Die Aktion nennt sich #5weeks5books und als Aufgabe gibt es - Überraschung - 5 Bücher zu lesen und das in einem Zeitraum von 5 Wochen.






  • Der genaue Zeitraum ist 10.07.017 bis 13.08.2017, also genau 5 Wochen.
  • Man kann aus 16 Bücher 5 Bücher (oder mehr) auswählen, welche man in den nächsten 5 Wochen lesen will.
  • Die Bücher sollen vorher NICHT bekannt sein, also neue Bücher entdecken bzw. welche vom SUB befreien. Die Bücher sollen im Aktionzeitraum gelesen werden.




Falls ihr Blut geleckt habt *hier* kommt ihr zur Facebook-Gruppe, die die ganze Aktion genauer erklärt + wo ihr euch anmelden könnt. Anmeldung ist jederzeit möglich, selbst wenn ihr beschließt erst am 12.08.2017 einzusteigen und es schafft 5 Bücher in 2 Tage zu lesen xP.


Ich habe mich auch schon für ein paar Bücher entschieden. Naja, um ehrlich zu sein, wäre meine "Möchte-ich-lesen-Liste" viel zu lange und nebenbei mag ich meine reguläre Juli-Liste ja auch noch abarbeiten ( Stand 11.07.17: 1. Buch abgeschlossen; 2. fast beendet und 3. begonnen), aber diese Titel möchte ich in den 5 Wochen lesen:

[Gemeinsam Lesen] #49: Ich und die Heartbreakers


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Guides - Die erste Stunde


Guides
Die erste Stunde

Autor: Robison Wells
Verlag: Harper Collins YA!
Seitenanzahl: 320 Seiten
ET: 10.04.2017
ISBN: 97839596765 02
Quelle







Gute Idee, einfacher Schreibstil und ganz viel Humor. Schade nur, dass die Umsetzung so…unglaubwürdig war!


Niemand weiß, was sich in dem gigantischen UFO befindet, das die Welt nach seinem Absturz in Atem hält. Und Alice ist sicher: Niemand außer ihr Vater, der für die NASA arbeitet, hätte seine siebzehnjährige Tochter jetzt auf ein Internat nach Minnesota gebracht - ausgerechnet mitten ins Zentrum der Katastrophe. Hier kommt Alice der Wahrheit hinter den Nachrichten gefährlich nahe. Doch mit der Wahrheit kommt auch die Angst vor den unbekannten Geschöpfen, die das Raumschiff verlassen … (© Harper Collins YA!)

[Neuzugänge] Neuer Lesestoff für Tiana: Juni 2017...



Hallo ihr Lieben,

Wochenende! YES!
Obwohl ich wirklich gerne arbeiten gehe (man glaubt es kaum, aber ich mag meinen Job xP), bin ich immer wieder froh, wenn der Freitag vor der Tür steht!

Wie ihr vielleicht merkt, sind meine Blogbeiträge gerade ziemlich minimiert, aber momentan kann ich mich einfach nicht aufraffen und nach der Arbeit mit noch einmal vor dem PC zu sitzen. Sorry *.*
Da lese ich lieber (was ich gerade auch nicht viel tue), treffe mich mit Freunden oder verbringe Zeit mit meiner Familie.
Aber irgendwann wird es wieder besser! Sicherlich!
Selbst meinen Bloggeburtstag im Juni habe ich verpennt *.* Irgendwie traurig!

Heute geht es aber um ein anderes Thema!
Nämlich meinen Neuzugängen aus dem Juni! Es sind nicht nur Bücher EINgezogen, sondern etliche auch AUSgezogen. Die Bücherei in meinem Ort freut sich immer darüber und ich bin froh, wenn Bücher doch noch Chancen bekommen, gelesen zu werden.
Folgende Bücher haben ein NEUES zuhause bei mir gefunden:






Diese vier Bücher sind Rezi- bzw. Leseexemplare. Alle bis auf „Vermählung“ sind Ebooks und Reziexemplare, das Printbuch ein Leseexemplar für eine Leserunde, an dem ich mir schon seit Wochen die Zähne ausbeiße. Der Funke will einfach nicht überspringen!


Secret Elements #4 – Im Spiel der Flammen

Ich und die Heartbreakers
*Quelle* *Wird gerade gelesen*

The Last Ones To Know #4- Rock my Dreams

Vermählung
*Quelle* *Wird gerade gelesen*





Diese 3 Piper-Schätze habe ich mir bei in einer Laune heraus gekauft. An diesem Tag wollte ich nicht auf das Genre achten sondern auf den Verlag. Ich bin in Thalia reinspaziert und habe mir nur Piper-Bücher genauer angesehen und so sind diese 3 Bücher bei mir eingezogen.


Caraval
*Quelle* *SUB*

Big Time #1 – Karma Girl
*Quelle* *SUB*

Off-College #1: The Score – Mitten ins Herz
*Quelle* *SUB*






Auch wieder zwei spontankäufe nur dismal aus der örtlichen Buchhandlung. Ach…bei den beiden hätte aber echt NIEMAND wiederstehen können!


PS: I still love you
*Quelle* *SUB*

Salz für die See
*Quelle* *SUB*





Und da ich Amazon-Prime habe zweimal ausgeborgte Ebooks, welches eines davon schon gelesen ist (es wird keine Rezi folgen) und bei dem zweiten bin ich gerade beim Lesen.
Vor allem die neue Prime-Ausleih-Möglichkeit ist toll. Sie bietet viele Reihenanfänge an und wenn sie mir gefällt, kann ich ja die Reihe mit einem Kauf weiterlesen. Ich find’s gut!


Bosten Berserks #1 – Vergeben und Vergessen
*Quelle* *Wird gerade gelesen*

Küss niemals deinen besten Freund
*Quelle* *gelesen*





Diese 4 Bücher habe ich bereits auf Deutsch VERSCHLUNGEN. Ich liebe diese Reihe! Love it! So much!
Jamie Shaw ist mittlerweile einer meiner LIEBSTEN Autorinnen! Und genau deshalb musste die komplette Reihe auf Englisch bei mir einziehen. Oh  bitte kommt bald mehr von ihr zu lesen *.*


Mayhem

Riot

Chaos

Havoc



Das waren sie also. Ganz offiziell sind 15 Bücher bei mir ein- und 17 Bücher ausgezogen. Wobei 13 davon noch ungelesen waren.
Ich bin mit meiner Ausbeute mehr als zufrieden.
7 davon sind schon gelesen; 3 werden gerade gelesen und nur 5 wandern direkt auf den SUB.
Die Zahl gefällt mir :)


Kennt ihr eines meiner Bücher?
Was ist bei euch im Juni neu eingezogen?


Alles Liebe,

Tiana


[Lesen] Meine Leseliste für Juli 2017...



Guten Morgen!

Neues Monat - neue Leseliste!
Da ich so gerne Listen erstelle und es schon akzeptiert habe, dass ich nicht jede einzelne von ihnen immer abarbeiten  kann, versuche ich es auch im Juli wieder mit einer Leseliste.
Es macht irgendwie Spaß eine Richtung zu haben, auch wenn ich sie nicht unbedingt immer einschlage.
Letzes Monat habe ich wenigstens 3/5 Bücher beendet und die beiden übrigen sind jedenfalls schon begonnen.
Für Juli nehme ich mir weniger vor, da ich mich ja sowieso nur geringfügig daran halten werde xP.

Im Juli möchte ich folgende 3 Bücher lesen:

[Rezension] The-Last-Ones-To-Know #4 - Rock my Dreams


The Last Ones To Know #4
Rock my Dreams

Autor: Jamie Shaw
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 480 Seiten
ET: 19.06.2017 [Ebook]
ISBN: 978-3-641-21811-9
Quelle







Ich liebe diese Reihe! SO SEHR! Und jetzt ist es vorbei *heul*. Mikes Geschichte steht dem Vorgängern in nichts nach. Gefühlvolle Schreibweise und Konflikte, die einem das Herz zerreißen! MUST READ!


Er hat sein ganzes Leben auf sie gewartet – und er wird alles tun, um ihr Herz zu erobern!

Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen … (© Blanvalet)

[TTT] Top Ten Thursday # 7 – Halbjahreshighlights 2017



Die Aktion wird von Steffie von "Steffis Bücher Bloggeria" veranstaltet und wenn ich mir die zukünftigen Themen so anschaue, wird das heute nicht mein letztes Mal gewesen sein!
Neugierig geworden? *Hier* kommt ihr zur Aktionsseite.

Meine 10 Halbjahreshighlights aus 2017!

[Gemeinsam Lesen] #48: Vermählung


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Secret Elements #4 - Im Spiel der Flammen


Secret Elements #4
Im Spiel der Flammen

Autor: Johanna Danninger
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 321 Seiten
ET: 01.06.2017
ISBN: 9783646602449
Quelle







Würdiger Abschluss voller Spannung, Herzschmerz und einem großen Show down! 

**Vertraue den Elementen, deren Zauber dich umgibt …**

Jay will alles dafür geben, die Menschenwelt und die Anderswelt von der Dunkelheit zu befreien. Vor allem jetzt, da sie zum ersten Mal in ihrem Leben erfährt, wie es sich anfühlt, wahre Freunde zu haben. Das Vertrauen und die Unterstützung, die Jay erlebt, überwältigt sie geradezu. Sogar der sonst so verschlossene Lee scheint sich ihr endlich mehr und mehr zu öffnen. Umso schlimmer ist es für Jay, dass sie tief in ihrem Herzen ein Geheimnis vor ihm verborgen halten muss. Und genau das nutzt die Dunkelheit, um Jay zu beeinflussen… (© Impress)

[Rezension] Again #3 - Feel Again


Again #3
Feel Again

Autor: Mona Kasten
Verlag: LYX
Seitenanzahl: 467 Seiten
ET: 26.05.2017
ISBN: 978-3-7363-0445-1
Quelle







Absolut gelungen! Lieblingsband der Reihe! Sawyer&Isaak4Ever!

Er sollte nur ein Projekt sein – doch ihr Herz hat andere Pläne.

Sawyer Dixon ist jung, tough – und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen … (© LYX)

[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB zu Wort #14

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Gemeinsam Lesen] #47: The-Last-Ones-To-Know #4 - Rock my Dreams


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Hope & Despair #3 - Hoffnungsstunde


Hope & Despair #3
Hoffnungsstunde

Autor: Carina Mueller
Verlag: Impress
Seitenanzahl: 345 Seiten
ET: 03.11.2016
ISBN: 9783551300621
Quelle







Nicht. Mein. Fall. Nervige Charaktere. Gute Idee, aber schwache Umsetzung. Ich bin enttäuscht und hätte einiges mehr erwartet. Leider ein totaler Flop.


**Die Hoffnung stirbt immer zuletzt…**
Hass, Zwietracht und Verzweiflung sollten sie auf die Erde bringen, hierfür wurden die Improbas bis ins Mannesalter hinein geschult. Doch durch Hopes Einfluss zeigen die sechs Bad Boys nach und nach ganz andere Seiten. Nicht nur Despair spürt wieder einen Funken Hoffnung, auch Hate sieht in der Liebe keinen Feind mehr. Wie notwendig ihr wiederkehrender Sinn für Gerechtigkeit noch sein wird, zeigt sich, als plötzlich das Unmögliche passiert: Eine neue Bedrohung taucht auf, die alles bisher Dagewesene weit in den Schatten stellt. Despair wächst nahezu über sich hinaus, um Hope – die Liebe seines Lebens – zu schützen, ahnt aber genauso wenig wie seine Brüder, dass sich die größte Gefahr in seinen eigenen Reihen befindet…(© Impress)

[Gemeinsam Lesen] #46 : Vermählung


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Lesestatistik] Das war der Mai 2017...

Hallo ihr Lieben,

die Zeit vergeht rasend schnell und ehe man sich versieht ist bereits der nächste Monat angebrochen und auch diese Tage sind mittlerweile im zweistelligen Bereich.
Ich hoffe, euch allen geht's gut und ihr nutzt das schöne Wetter so weit wie möglich aus. Ich versuche es, aber bei mir sieht es meistens so aus:
Wenn ich im Büro sitze: strahlender Sonnenschein, keine Wolke am Himmel, neidischer Blick nach draußen.
Wenn ich Feierabend mache: Die Sonne scheint zwar noch immer, aber ein paar Wolken haben sich schon auf den Himmel verzogen, wenn ich daheim bin hab ich noch ca. eine halbe Stunde, bis die Sonne nicht mehr im Garten scheint.

Wie schon gesagt:
Ich hoffe, ihr habt da mehr Glück ;P

Heute geht es wieder um meine gelesenen Bücher und zwar diesmal um den Mai 2017.
Tadaaaa:


Im Mai habe ich 9 Bücher gelesen,
aufgegliedert waren es 5 Print und 4 EBooks.
Insgesamt sind das 2.597 Seiten,
so gesehen habe ich 84 Seiten am Tag gelesen.

SUB-Abbau habe ich auch betrieben, denn 9 Bücher wurden gelesen und nur 5 sind eingezogen!

[WoW] Waiting on Wednesday #3: The Last Ones To Know #4 - Rock my Dream




Ein „Huhu“ an all die Bücherwürmer da draußen xP,


WoW - Waiting on Wednesday – ist eine Aktion von Breaking the Spine (Klick), bei der ich euch meines sehnlichst, erwarteten Bücher vorstellen werde.










Ungeduldig erwartet wird heute:


"The Last Ones To Know #4 - Rock my Dream"
von Jamie Shaw.

[Gemeinsam Lesen] #45 : Secret Elements #4 - Im Spiel der Flammen


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Der Prinz der Elfen


Der Prinz der Elfen

Autor: Holly Black
Verlag: cbt
Seitenanzahl: 416 Seiten
ET: 03.04.2017
ISBN: 978-3-570-16409-9
Quelle







Realität meets Elfen-Mythos!
Gekonnt verbindet Holly Blake die elektronische Jetztzeit mit Mythos und Magie.!

Holly Black ist zurück - mit einer grandiosen Elfenfantasy!

Die Geschwister Hazel und Ben leben in dem Ort Fairfold, der an das magische Elfenreich grenzt. Seit Jahrzehnten steht dort, mitten im Wald von Fairfold, ein gläserner Sarg, in dem ein Elfenprinz schläft – von Touristen begafft und von der Bevölkerung argwöhnisch beäugt, auch wenn Hazel und Ben die alten Geschichten nicht glauben. Seit Kindertagen fühlen sie sich zu dem schlafenden Jungen magisch hingezogen, ihm vertrauen sie alle ihre Geheimnisse an. Inzwischen ist Hazel 16 und küsst immer neue Jungs, um die Leere in ihrem Herzen zu füllen. Doch als eines Tages der Sarg leer ist und der Prinz erwacht, werden die Geschwister in einen Machtkampf der Elfen gezogen. Hazel muss die Rolle annehmen, in die sie sich als Kind immer geträumt hat: als Ritter gegen ein dunkles Monster kämpfen … (© cbt)

[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB (wieder verspätet) zu Wort #13

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Lesen] Meine Leseliste für Juni 2017



Guten Morgen!

Heute ist Samstag. Und es ist JUNI! Zwar nicht mehr der erste, aber immerhin noch die erste JuniWOCHE.
Und da ich gerade so motiviert bin, habe ich beschlossen, mich endlich wieder an eine Leseliste zu wagen.
Großteils sind die Bücher schon begonnen und ich muss sie nur noch beenden, daher sollte die Liste gut möglich sein.
Mal schauen, wie viel ich tatsächlich „abarbeiten“ werde, immerhin steht Nova Rock auch im Juni auf meinem Plan und das ist wohl der einzige Ort auf dieser Erde, wo niemals ein Buch mitnehmen würde.
Diese 5 sind jedenfalls meine Auserwählten:

[Rezension] The-Last-Ones-To-Know #3 – Rock my Soul


The-Last-Ones-To-Know #3
Rock my Soul

Autor: Jamie Shaw
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 448 Seiten
ET: 15.05.2017
ISBN: 978-3-641-18920-4
Quelle







Erneut schafft es Jamie Shaw mich zu begeistern und in die Welt voller Musik, Liebe und heißen Rockstars eintauchen zu lassen! 
Ich bin begeistert! Diese Reihe MUSS man einfach lesen, wenn man MUSIK + New Adult liebt!

Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird … (© Blanvalet)

[Gemeinsam Lesen] #4 : Again #3 – Feel Again


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Neuzugänge] Neuer Buchnachschub für Tiana: April und Mai 2017




Hallo ihr Lieben,

der Monat Mai ist fast um und ich habe immer noch nicht die Neuzugänge aus dem April vorgestellt!
Schande über mich!
Aber durch das „normale“ Leben komme ich kaum noch zum Bloggen bzw. kann mich aufraffen viel vor dem PC zu sitzen.
Nicht falsch verstehen, ich liebe das Quasseln über Bücher immer noch, aber in den wenigen freien Stunden bin ich dann doch lieber draußen in der frischen Luft, als am PC zu sitzen.
Und genau deshalb bin ich mal so bequem und stelle euch die Neuzugänge aus April UND Mai vor!
Die größte Überraschung ist hierbei, dass im Mai kaum Bücher eingezogen sind bzw. keines auf dem SUB liegen bleiben wird.
Der Status vom April ist nicht so erfolgreich, aber ich bin glücklich damit!

Viel Spaß beim Schmökern!