[Neuzugänge] (The Last) New in – Dezember 2016 #1


Hallo ihr Lieben,

auch im Dezember hab ich mir wieder einiges gegönnt. Schuld daran sind wohl die Weihnachseinkäufe, denn wenn man Geschenke kauft/bestellt, dann geht es ziemlich schnell, das auch für einen selbst in den Warenkorb landet. Zum Glück ist nur einmal im Jahr Weihnachten, nicht?

Viel Spaß beim Schmöckern! Heute dominieren die Self-Pubsher!



Im November habe ich ja Band 1 der „Princess-in-Love“ Reihe von Ashley Gilmore „Lizzy – Cinderellas Tochter“ *zur Rezi* gelesen und für gut befunden. Band 2 und 3 sind durch die „Aktion Weihnachtsengel“, welche von Nicole (Cinema in my Head) jährlich veranstaltet wird, bei mir eingezogen und Band 4 – 9 kommen jetzt dazu.
Die Cover sind schön, auch wenn die Qualität am Taschenbuch noch etwas zum Wünschen übrig lässt, aber der Inhalt soll mich ja überzeugen.
Nun bin ich stolze Besitzerin von folgenden „Princess-in-Love“-Bändern:

und





Zu der oberen Bestellung haben sich zwei weitere Bücher dazugesellt, nämlich „Verzaubertes Aschenputtel“ und „Die Welt zwischen den Zeilen“.
Jacky Vellguth ist ein WAHNSINN, denn sie hat sich dieses Jahr ein Projekt auferlegt: 
12 Monate – 12 Bücher.
Soweit ich informiert bin, hat sie ihr Ziel geschafft! Wow! Unglaublich, oder?
Und da es jetzt schon so viele Bücher von ihr gibt und diese weitgefächert sind (Fantasy, Liebe, Sci-Fi), wird es Zeit, dass ich mit ihrem Debüt beginne + 1 weiteres :).
Ihre Bücher klingen alle so toll und ich bin schon sehr gespannt darauf, wie Bücher sind, dessen Entstehungsgeschichte in einem Monat zusammengefasst werden kann!



The Off-College #2 – The Mistake : Niemand ist perfekt“ zog einen Tag nach Erscheinen bei mir ein. Zur damaligen Zeit befand ich mich mitten im ersten Band „The Deal – Reine Verhandlungssache“ *zur Rezi* und wollte die Fortsetzung einfach im Regal wissen. Und dann am 07.12. die große Überraschung: 
Das Buch fand Dank dem Piper Verlag als Rezi-Exemplar zu mir. ;) Jetzt habe ich einen Thalia-Gutschein und bin gewillt, ihn für ein weiters Buch einzusetzen. Ach...man kann doch nie genug Bücher haben.
Nachbarschaftsverhältnisse“ ist das allerletzte Buch, welches ich mir bei der „Aktion Weihnachtsengel“ gegönnt habe. Es ist sogar von Johanna Danninger signiert :)




Last but not Least meine neuen Funko Pops. Die zwei "Suicide Squad" Funkos habe ich mir Ende Oktober bei EMP bestellt und durch Lieferschwierigkeiten kamen sie im Dezember an. Die Harley Quinn ganz rechts bekam ich von einer guten Freundin als verspätetes Geburtstagsgeschenk. Toll, wenn die Freunde ganz genau wissen, wie verrückt man wirklich ist *breit Grins*


Das waren sie also. Die ersten 10 Bücher im Dezember….tja, ich glaube auch im Dezember wird mein SUB anstatt zu schrumpfen, wachsen (mal wieder).



Kennt ihr eines der Bcher?
Welches wollt ihr davon noch unbedingt lesen?
Welches soll ich so schnell wie mögich in Angriff nehmen?



Alles Liebe,
Tiana

1 Kommentar:

  1. Huhu :),

    die Princess-in-Love Reihe habe ich teilweise auch auf dem Kindle :D! Freu mich da schon drauf. Viel Spaß damit!

    LG Conny

    AntwortenLöschen