[Gemeinsam Lesen] #22: Baseball Love #1 - Liebe auf den ersten Schlag


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Baseball Love #1 - Liebe auf den ersten Schlag" von Saskia Louis. Quelle.

Luke hat ein Problem. Die Presse denkt, er ist ein Womanizer und das findet das Management des Baseballspielers überhaupt nicht lustig. Eine prüde, langweilige und durchschnittliche Freundin muss her … und wer würde sich da besser eignen als die süße, deutsche Eventplanerin, der ‚normal‘ und ‚langweilig‘ praktisch auf die Stirn geschrieben steht?

Emma hat kein Problem. Bis sie von ihrer Firma nach Philadelphia versetzt wird und sie ausgerechnet ihrem einzigen One-Night-Stand über den Weg läuft. Dass der Kerl berühmt und reich ist, hat er bei der letzten Begegnung wohl vergessen zu erwähnen. Und dann kommt er auch noch mit der wahnwitzigen Idee um die Ecke, sie solle seine Freundin mimen, damit er sein Image aufpolieren kann. Natürlich wird sie das nicht tun. Doch der Mann hat einfach ein paar richtig gute Argumente …








2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

»Lukes Grinsen wrude noch eine Spur breiter.« [Seite 376]



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Tja...ich habe sie gerade beendet. Die Seiten sind geflogen. Es war die perfekte Mischung aus Liebe, Sport und Witz.
Die Protagonisten sind lebendig, echt und so voller Sarksamus und Ironie, dass man nicht anders kann, als laut mitzulachen.
Ich bin hin und weg und kann es kaum erwarten, die anderen Bände dieser Reihe zu verschlingen!
Ich bin gerade sowieso etwas *hust* New Adult süchtig, daher wundert es mich nicht, dass ich schon das nächste Buch ins Auge gefasst habe, aber das werde ich vermutlich erst morgen beginnen.
Wie gefällt euch das Zitat? Ich finde es toll, denn es ist der letzte Satz und sagt so GAR NICHTS über das Buch aus :D. Selber lese, wenn ihr neugierig seid ;P.




4. Hast du gestern (oder heute?) Nikolaus gefeiert und lagen vielleicht sogar Bücher in deinem Stiefel?

Nein, weder gestern noch heute.
Was daran liegen könnte, das ich mittlerweile einfach zu alt dafür bin oder, da mich der Arbeitsalltag so in der Hand hat, dass Festlichkeiten wie ein Nikolaus unmöglich unter der Woche Platz hat.
Traurig, oder?
Mein kleiner Neffe feiert Nikolaus, aber der ist auch drei....ich mit meinen 21 Jahren bin schon froh, dass ich zu Weihnachten besinnlich genug bin, um dieses Tag gebürdig zu feiern. Wie sich die Zeiten ändern...



Was liest ihr gerade?




Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hallo Tiana,

    ach ja, da haben wir es wieder - das New Adult. Ich gebe zu, die Geschichte klang ja so ganz interessant, aber dann lese ich, dass ER reich ist und schon ist es wieder vorbei mit dem kurzem Interesse. Aber schön, dass dir die Bücher gerade so viel Freude machen. :)

    Mit dem Nikolaus ist es bei uns gleich - anscheinend ist das ein Tag, da brauch man Eltern, die das für einen machen.

    Alles Liebe,
    Anna
    Annas Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      so schlimm ist es nicht. Er ist zwar reich, aber dennoch steht die Nationalität (beide sind Deutsche) im Vordergrund. Und Emma zeigt Luce schon ganz deutlich, was er von seinem Geld hält ;P

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hallo Tiana,

    das mit dem New Adult Fieber kann ich total nachvollziehen. Bei mir ist es ähnlich im Moment. Da gibt es aber auch ganz viele tolle Geschichten.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,

      oh ja. Viel zu viele *.* Da soll man sich mal entscheiden!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen