[Gemeinsam Lesen] #21: Rock my Heart


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"The-Last-Ones-To-Know-Serie #1 - Rock my Heart" vonJamie Shaw. Quelle.
 Seite 59/294


Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …











2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

»Wenn Hetero-Typen  doch bloß ein genauso aufmerksames Auge fürs Detail hätten.« [Seite 58]



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ich bin noch nicht recht weit, aber bis jetzt hat es mich schon voll überzeugt. Es erinnert mich ganz leicht an "Begin Again", wegen Leti (= schwuler Kommilitone), aber sonst hat es nichts gemein.
Ähnlichkeiten wird es wohl immer in diesen Genre geben, aber durch die angenehme, mitreißende Schreibweise, bin ich gut ins Buch angekommen.
Ro ist dazu eine klasse Protagonistin, da sie kein Mauerblümchen ist, weiß, dass sie gut aussieht, es aber dennoch lieber weniger sexy will. Sie war mir auf Anhieb sympathisch, ebenso ihre beste Freundin Dee, auch wenn diese das glatte Gegenteil von Ro ist ;P.




4. Von welchem Verlag hast du im letzten Monat die meisten Bücher gelesen? (Frage von Petras Papier und Tintenwelten)

Im Oktober habe ich 13 Bücher gelesen, ganze 5 davon waren Self-Publishing.
Dann habe ich noch die ersten 3 Bände von der "Talente"-Reihe von Mira Valentin gelesen. Strenggenommen müsste ich also Bittersweet sagen, aber da ich das Taschenbuch gelesen habe, ist es ja nur ein Buch, auch wenn 3 Bände darin enthalten sind.
Daher lautet meine Antwort Impress, da ich im Oktober zwei Bücher vom Carlsen Inprint-Verlag gelesen habe.



Was liest ihr gerade?
Was ist eurer meist-zur-Hand-genommener Verlag?



Alles Liebe,
Tiana

1 Kommentar:

  1. Hi Tiana,

    oh, das Buch muss ich mir merken. Ich steh ja auch auf Rockstar Geschichten.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen