[Lesestatistik] Das war der Juli 2016...

Hallöchen,

ich kann mich nur wiederholen:
Schrecklich wie schnell die Zeit vergeht!
Ehe ich mich versehe ist es bereits Ende August und ich hinke (eher krieche) mit der Statistik vom Juli noch hinterher *.*

Was war bei mir so los?
Ehrlich gesagt, nicht viel. Ich war arbeiten. Ja, ich bin einer diejenigen, die den Sommer fast komplett arbeitet (im August ist es ein freier Tag gewesen) und die dafür im Herbst 2 Wochen auf Urlaub gehen kann. Ich musste Prioritäten setzen ;P.

Sonst noch?
Ich habe gesportelt, gelesen und...gelesen ^^.
Ich bin einmal so richtig zum Lesen gekommen, was mir den persönlichen Jahres-lese-Rekord eingebracht hat, ich habe nämlich...



Im Juli habe ich 11 Bücher gelesen,
dass sind gesamt 2.819 Seiten und 14 h 10 Hörminuten.
Ich habe täglich ca. 90 Seiten gelesen.



"Infernale" von Sophie Jordan. 4/5 Federn
"Das Jahr in dem Sich Kurt Cobain das Leben nahm" von Jessie Ann Foley. 5/5 Federn
"Bitter & Sweet #1 - Mystische Mächte" von Linea Harris. 2/5 Federn
"Stolz und Vorurteil & Zombies" von Jane Austen & Setz Graham Smith. 4/5 Federn
"No Heartbeat before Coffee" von Marie M. Lacroix. 4,5/5 Federn
"Vampire Academy #1 - Blutsschwestern" von Richelle Mead. 5/5 Federn




"Geteiltes Blut Messenger" von Alena und Alexa Coletta. 5/5 Federn
"Calliope Isle - der siebte Sommer" von Marie Menke. 3/5 Federn
"Die Immergrün Saga #1 - Gestohlene Vergangenheit" von Sylvia Steele. 4/5 Federn
"Was Lehrer nicht dürfen" von Fernando Rode, Rolf Tarneden, Dallan Sam. 3/5 Federn


Ich grinse immer noch wie ein Honigkuchenpferd, aber ich habe mein Ziel mit 9 Büchern tatsächlich geschafft UND dann auch noch mit + 2 Büchern. 11 Bücher in einem Monat :D.
Ein Wahnsinnsgefühl!




HighlightGeteiltes Blut Messenger

Diejenigen, die diese Reihe noch nicht kennen:
Ändert es! SCHNELL!
Sie ist so anders, als erwartet, spannend, packend, total nervenaufreibend. Absolut GENIAL!
Band 2 war da noch besser als der erste. Einfach WOW!
Ganz klar mein HIGHLIGHT im Juli!



EnttäuschungBitter & Sweet #1 - Mystische Mächte

Obwohl die Reihe von so vielen als großartig angesehen wird, mich konnte sie nicht überzeugen. Jill war mir einfach too much. Zuerst "Niemand" und plötzlich...naja, nicht "Alles", aber eben sehr wichtig.
Es konnte mich nicht überzeugen...




Wie sah euer Monat Juli aus?
Wie sind eure Sommermonate bis jetzt so verlaufen? Ferien? Arbeiten? Urlaub?


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hey Tiana,

    deine Überschrift hat mich etwas verwirrt - ich dachte schon, du hast den Juli einfach übersprungen. :) aber hey - es gibt immer ein paar (wie ich auch), die erst im letzten Ende des Monats den Rückblick vom Vormonat schaffen. :D

    Und immerhin warst du ja mal sehr, sehr erfolgreich! Toll - auch wenn ich noch keines der Bücher gelesen habe. ^^ No Heartbreak before Coffee & Geteiltes Blut stehen dank deiner Rezis aber dick und fett auf meiner Wunschliste. :)

    Konntest du eigentlich dadurch den SuB etwas abbauen oder eher nicht?

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tiana,

    wow da hast du wirklich ordentlich was geschafft. Ich selbst bin diesen Monat seit Ewigkeiten auch mal wieder auf 10 Bücher gekommen bzw. vielleicht schaffe ich sogar noch 11.
    Ich finde es manchmal gar nicht so schlecht, wenn man im Sommer durcharbeitet. Auf der Arbeit ist es ruhiger und auf den Straßen (zumindest in den Schulferien) ist weniger los :-) Aber den Urlaub im Herbst hast du dir dann mehr als verdient.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen