[Gemeinsam Lesen] #6: Dear Sister #4 - Schattentochter


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Dear Sister #4 - Schattentochter" von Maya Sheperd. Quelle.
 Seite 78/264



Eliza musste Wexford verlassen, um die zu schützen, die sie liebt. Ihre Schwester Winter versucht alles um sie wiederzufinden und aus der Gewalt der Fomori zu befreien. Doch mit dieser Entscheidung steht sie alleine da. Weder Schattenwandler Liam noch Elizas große Liebe Lucas sind bereit Winter zu helfen, sodass auch diese bald die Suche einstellen muss. Gerade als wieder etwas Normalität in ihr Leben eingekehrt ist, taucht eine Fremde in der Stadt auf, die behauptet Eliza schwebe in Lebensgefahr. Winter muss sich erneut im Kampf gegen übernatürliche Kräfte stellen, um ihre Schwester zu retten. Aber jeder Sieg erfordert auch Verluste – ist Winter bereit den Preis zu zahlen? Dunkle Rituale, Intrigen, Spannung und große Gefühle – Band 4 der Schattenwandlerserie.






2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


» Wenn ich an Liam dachte, begann ich dämlich zu grinsen und wollte mich gleichzeitig in Grund und Boden schämen. « [Winter; Seite 78]



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ich liebe dieses Buch! Nein - Stopp!
Ich liebe diese Reihe!
"Dear Sister" überrascht ständig aufs Neue, die Charaktere wachsen ständig über sich hinaus und stehen nach einen Sturz immer wieder auf.
Zudem sind Winter und Liam einfach nur so *schwärm* und dann noch Mona und Aiden und....okay, ich gerate gerade in Schwärmmodus ^^.
Die Reihe ist jedenfalls toll und Band 4 kann da definitiv ohne Probleme mithalten!




4.  Fahrt ihr dieses Jahr noch in den Urlaub und was steht auf eurer Leseliste hierfür ganz oben?

Aber natürlich!
Im Oktober habe ich 2 Wochen Urlaub und da die erste für die Frankfurter Buchmesse + Sightseeing Frankfurt verplant ist, wird die zweite reine Spontanentscheidung sein.
Vielleicht versuche ich das mit: Flughafen fahren, nächsten Flug buchen, einsteigen, sich überraschen lassen, wo man landet ;P.

Was ich also im Herbst lesen werde, steht noch in den Sternen....moment, ein Buch kann ich schon benennen: Reiseführer -  Frankfurt!



Hab ihr schon Urlaubspläne?


Alles Liebe,
Tiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen