[Montagsfrage]#14: Urlaub und Bücher



Eine tolle Aktion, bei dem wir Bücherwürmer jeden Montag eine Frage beantworten und uns austauschen können

Die Montagsfrage wurde von Buchfresserchen zwar nicht ins Leben gerufen, aber fortgeführt ;D.  Auch Interesse mitzumachen?
Dann klickt *hier*.


Seid ihr im Urlaub auch immer auf der Suche nach besonders schönen oder interessanten Buchläden?




Nein, eigentlich nicht, was daran liegen könnte, dass ich noch nicht allzu viele Urlaube ohne Eltern bestritten habe und - wie es vermutlich bei den ersten Urlaubsplanungen üblich ist - es etwas chaotischer bei uns zuging.


Wenn ich über einen Buchladen "stolpere" gehe ich natürlich rein und kaufe mir meist auch ein Buch als Andenken an die Reise ("Papertowns" von John Green habe ich mir aus Barcelona mitgenommen, "Frankenstein" von Mary Shelley aus Valencia) und schreibe Ort und Zeit hinein.


Aber speziell danach suchen tue ich nicht, wenn ich einen entdecke, ist es natürlich toll, aber wenn nicht, dann ist es auch nicht weiter schlimm.




Wie ist es bei euch so? Seid ihr da anders?




Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich suche auch nie, wenn dann ist es ein Zufall.

    Liebe Grüße
    Riri

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tina,
    im Urlaub suche ich eigentlich nicht speziell nach Buchläden aber wenn ich einen entdecke, stöber ich gerne ein wenig :)
    Ansonsten widme ich meine Zeit meinem Verlobten und der gemeinsamen Zeit!

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Mir geht es ähnlich wie dir. Ich suche auch nie speziell nach Buchläden, aber wenn ich an einem vorbeikomme, muss ich reingehen!
    Ein Buch als Andenken zu kaufen, finde ich eine schöne Geste. Der Gedanke ist mir selbst bisher nie gekommen - dafür decke ich mich immer mit Postkarten und Magneten ein.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    mir geht es ähnlich wie dir aber es macht immer Spaß eine Buchhandlung zu finden und zu entdecken.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Ins Buch schreiben, wo man es gekauft hat, ist ne gute Idee, werde ich in Zukunft auch machen, kann mich oft gar nicht mehr erinnern, wo meine Bücher herkommen!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tiana,

    natürlich kann ich nicht an einer Buchhandlung oder einem Buchladen vorüber gehen ohne darin geschnuppert zu haben. Manchmal, je nach Reiseziel, kann ich eventuell die Sprache nicht lesen, aber, ich habe endlich mal wieder an Büchern geschnuppert :-).

    Herzliche Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen