[Montagsfrage] #12 Bücher und Träume



Eine tolle Aktion, bei dem wir Bücherwürmer jeden Montag eine Frage beantworten und uns austauschen können

Die Montagsfrage wurde von Buchfresserchen zwar nicht ins Leben gerufen, aber fortgeführt ;D.  Auch Interesse mitzumachen?
Dann klickt *hier*.

Hast du schon einmal von einem Buch oder dessen Inhalt geträumt?










Ja. Ja. Jajajajajajaaaa....und das sogar letzte Nacht ;P
Sagen wir so, wenn ich den "Fehler" mache und ein Buch, dass mich total fesselt vor dem Schlafengehen lese bzw. beende, dann kann ich mir ziemlich sicher sein, dass ich davon träumen werde.
Immer.
Über die Handlung. Die Protagonisten. Wie es weitergehen könnte...
Normalerweise halte ich meine Gedanken vor dem Schlafengehen mit Stift und Papier fest, damit ich in Ruhe ins Traumland abtauchen kann, aber da es gestern nach dem beenden von "Geteiltes Blut dot Com" schon so spät war, ließ ich es sein.
Meine Nacht war also von Vampiren, Vampirjägern und vieler Irrungen geprägt.








Und? Wie sieht es bei euch aus? Welches Buch fällt euch ganz spontan ein??



Freue mich, auf eure Antworten!

Alles Liebe,
Tiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen