[Lesestatistik] Das war der März 2016

Hällöchen ihr Lieben!

Seid ihr gut in den April gestartet?
Ich hoffe ja schon!

Der März ist nun auch schon um und wenn ich ehrlich bin, weine ich ihn kaum hinterher. Naja, außer die Passage mit der Buchmesse, denn die war klasse, aber ansonsten bestand das Monat aus Stress, Schockmomenten und noch mehr Stress.
Der April kann nur besser werden, oder? *.*

Nun denn...im März kamen 29 Bücher neu bei mir an (ich bin selbst schockiert, im Monat verteilt sieht das nicht annähernd so schlimm aus *.*) und gelesen habe ich nicht einmal annähernd so viel. ABER ich bin zufrieden, denn trotz vieler unerwarteter und auch erwarteter Ereignisse, habe ich mehr als im Vormonat gelesen.



Ich habe im März 8 Bücher gelesen,
das sind 2.594 Seiten.
Durchschnittlich habe ich 84 Seiten am Tag gelesen!





"Dear Sister 2 - Schattenjagd" von Maya Sheperd. 5/5 Federn
"Witch Hunter" von Virginia Boecker. 4,5/5 Federn
"Incendium - Wofür du auch brennst" von Evelyn Uebach. 4,5/5 Federn
"Royal Passion" von Geneva Lee. 3/5 Federn
"Orphan X" von Gregg Hurwitz. 4/5 Federn
"Rock'n'Love" von Teresa Sporrer. 4/5 Federn
"Es war einmal...war gestern 2 - Viktorias Kuss" von Nadin Hardwiger. 3/5 Federn
"Kings & Fools 4 - Vergessenes Wissen" von Natalie Matt und Silas Matthes. 4/5 Federn




Was lag noch so an?
Ich war auf der Leipziger Buchmesse, was nicht nur meine erste große Buchmesse überhaupt war, sondern auch mein erster Besuch in dieser fantastischen Stadt! Auch wenn mich der Verkehr in den Wahnsinn getrieben hat und eure Ampelsystem...

Dann bekam meine angeblich kastrierte Katze Loki auf einmal Katzenbabys, obwohl die Tierärztin 17 Tage davor noch behauptet hat, dass sie ÜBERGEWICHTIG ist. 
Tjaaa...falsche Diagnose würde ich sagen. Fehler können passieren, keine Frage, aber dann noch so tun, als ob ich nicht mit folgender Annahme zu ihr gekommen wäre: 
"Ich weiß nicht, warum meine Katze so einen dicken Bauch bekommt. Entweder sie hat Würmer oder sie ist schwanger." (Google machte die Selbstdiagnose möglich.)
Nun gut, jetzt weiß ich wenigstens das es die WÜRMER nicht waren...entwurmt wurde sie damals trotzdem *.*
Das Tierheim hat mich jedenfalls gut beraten - ich war an diesen Samstag schockiert, überrumpelt und definitiv überfordert - und haben mir Tipps gegeben, auf was ich achten soll. 
So schnell kann es gehen und aus einer Katze werden es plötzlich vier :D.
Ein zukünftiges Zuhause haben sie aber auch schon, aber noch bleiben sie mind. 9 Wochen bei ihrer Mami! Und trotzdem wird es am Ende bei 3 Katzen bleiben, denn ich werde mir den kleinsten behalten, der momentan den Namen "Pirat" trägt und meine Eltern werden sich "Ty" oder bei einem Weibchen "Py" behalten.
Und der dritte im Bunde wird bei einer guten Bekannten ein neues, liebevolles Zuhause bekommen. Sie bleiben also in der Familie ;D





Wie war euer März so? Stressig? Entspannt? Ereignisreich oder ereignislos? 
Wie viel habt ihr gelesen? 


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Guten Morgen Tiana,

    na das kann sich doch sehen lassen! Gerade, wenn man bedenkt, dass du auf der Buchmesse warst. :)

    Ich bin ja auch schon mal froh, dass du sogar stärkere SuB-Pflege als ich betrieben hast - da kommen mir meine 24 Bücher nur halb so wild vor. :D

    Mit deiner Katze finde ich auch weiterhin krass... ich meine, ein Tierarzt müsste doch ohne Probleme merken, ob das Tier schwanger ist oder nicht. O.o
    Nichtsdestotrotz sind die kleinen Babys wirklich Zucker! <3

    Darf ich fragen, wieso du im April Royal Desire lesen möchtest, wo du doch Royal Passion eher als Enttäuschung angesehen hast?


    Mein März war auch sehr stressig und voll, gerade weil auf Arbeit viel los ist. :( Die freien Tage um Ostern waren zwar gut, aber ich fühle mich 0 erholt und morgen geht es wieder ins volle Programm und am Donnerstag sogar auf Dienstreise. Uff. Der Sonntag danach (10.04.) wird der absolute Gammel-Tag bei mir werden. :D


    Liebe Grüße und dir einen tollen Sonntag!
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Anna,

      da hast du recht! Ich bin immer noch von dem Ergebnis positiv überrascht!

      Ähm...irgendwas scheine ich falsch zu verstehen (oder mein SUB manipuliert mich xP).

      Ich darf nicht daran denken. Ich werde sie nie wieder aufsuchen und versuchen diese Frau so schnell wie möglich zu vergessen!

      Klar darfst du fragen! Ich habe schon viele Reihen begonnen und deren Beginn eher mittelmäßig gefunden. "Zum Glück gibt's die Liebe" oder "Königsblut 1 - Die Akasha Chronik" sind solche Beispiele. Ich habe dennoch weitergelesen und wurde überrascht: Plötzlich war alles BESSER. SPANNENDER. PACKENDER. Die zweite Chance zahlte sich sich aus und so hoffe ich, dass "Royal Desire" auch wird. Besser. Weniger Klischee. Weniger anstrengend. Ob das klappen wird?

      Das kann ich mir vorstellen! Ich wünsch dir viel Spaß und Erholung beim Gammel-Sonntag und hoffe, dass die Dienstreise nicht allzu anstrengend wird!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hallo Tiana :)

    Endlich habe ich deinen Blog doch noch gefunden :D Bei den vielen Visitenkarten usw habe ich einfach nicht mehr durchgesehen :D
    Schade, dass dir Royal passion nicht so gut gefallen hat, ich fand es echt toll. Im April lese ich auch Band 2 :)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenni,

      kann ich verstehen. Zum Glück hatte ich mir Notizen zu den einzelnen Tage gemacht und durch den Datumsstempel bei den Fotos war das zusammenfügen nicht mehr allzu scher :).
      Ja, das fand ich auch. Ich habe einfach viel zu viel erwartet. Daher ist meine Erwartung zu Band 2 gering und dennoch bin ich gespannt darauf!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  3. Hey Tiana,

    29 neue Bücher? Das ist natürlich wirklich eine Hausnummer. Aber man kann ja nie genug Bücher haben :-D
    Das mit deiner Katze ist ja echt der Hammer von deiner Ärztin. Und dann auch noch so tun als hättest du es nicht geahnt. Ich hoffe du hast die Tierärtzin gewechselt.
    Auf jeden Fall ist es schön zu hören, dass du bereits tolle Plätze für sie gefunden hast. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      das sage ich auch immer ^^.
      Ja, das habe ich bzw. noch habe ich keinen neuen gefunden, aber ich weiß wenigstens schon, wo ich meine Katze kastrieren und die Babys impfen. lasse.
      So süß wie sie sind, habe ich sogar zu wenig Babys xP. Plötzlich wollen so viele Leute aus meiner Umgebung Babykatzen haben *.*

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
    2. Ist ja lustig, dass jetzt alle ein Katzenbaby haben wollen. Da muss deine Katze wohl noch mal trächtig werden ;-) Aber besser so als wenn du niemanden hast.

      Löschen
    3. Den Scherz hab ich meiner Mum auch schon vor Wochen gesagt...sie fand ihn nicht lustig xP.
      Besser nicht noch eine Schwangerschaft, nicht das wir uns am Ende wieder nicht von allen trennen können....ich liebe Katzen, aber 3 sind dann wirklich genug :).
      Da hast du recht! Im Notfall hätte das Tierheim sie genommen, aber ich möchte die Katzis in einem liebevollen zuhause wissen (Mutterinstinkt ^^) und da kam diese Möglichkeit nie in Frage.

      Löschen