[Montagsfrage]#5 Büchertausch?



Eine tolle Aktion, bei der ich jetzt öfters mitmache! Mittlerweile ist es meine 5. Montagsfrage, die ich beantworte! 

Die Montagsfrage wurde von Buchfresserchen nicht ins Leben gerufen, aber fortgeführt ;D.  Auch Interesse mitzumachen?
Dann klickt *hier*.




Was haltet ihr von Büchertausch, z.B. via Bookcrossing oder offenen Bücherschränken?


Zu behaupten, ich halte nicht viel von Büchertausch, wäre wohl übertrieben. Ich habe es schon 3x ausprobiert, aber da ich 2 von 3 Mal eine schlechte Erfahrung gemacht habe, lasse ich es lieber sein.
Zudem gibt es für Österreicher keine explizite Tauschseite (wie Tauschticket in Deutschland), jedenfalls weiß ich davon nichts und das Porto nach Deutschland ist extrem hoch.

Bookcrossing finde ich cool, aber selbst würde ich nie ein Buch auf die Reise schicken, dafür bin ich zu sehr Buchmessie XP.

Ich selbst bediene mich nicht bei offene Buchschränke, aber meine Mum liebt sie heiß und innig! Seit dem in meinem Ort eine Bücherzelle existiert ist sie fast wöchentlich dort und tauscht was das Zeug hält.

Ich wollte dem Tauschen eine Chance geben, aber die Möglichkeiten  einer Österreicherin sind gerin. Dazu kommen schlechte Erfahrungen und das Gefühl die Bücher besitzen zu müssen.
Tauschen und ich werden nicht so schnell Freunde werden. Ich bleibe bei meinen gekauften oder ausgeborgten Büchern, aber fürs Tauschen bin einfach nicht gemacht!


Wie ist es bei euch so? Tauschfan oder Buchmessie?
Habt ihr schon schlechte Erfahrungen gemacht?


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hallo Tiana,

    oh ja, ich verstehe, dass es in Österreich deutlich schwieriger ist mit dem Tauschen - du solltest vielleicht ein Tauschticket für Österreich eröffnen. ;)

    Ich hatte eine zeitlang auch über Wasliestdu.de getauscht und da auch 2 Mal schlechte Erfahrungen gemacht - das Buch kam nie an. :( Seitdem tausche ich darüber nicht mehr. Das ist mir einfach zu doof.

    Dafür liebe ich Tauschticket heißt und innig! Ich habe da schon echt gute Bücher ertauscht und andersrum Bücher, die ich nicht mehr haben wollte, haben so ein neues Zuhause gefunden. :) Ich weiß halt, dass ich nicht alle Bücher behalten kann und immerhin ist 1 Ticket gefühlt mehr wert als die 1 Cent, die man teilweise für Bücher gebraucht nur noch bekommt. :(

    Mit Book-Crossing oder Bücherschränke habe ich hingegen keine Erfahrung. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    PS: Ich mag Bücher-Messies. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      wäre eine Idee, ABER da müsste ich mich von meinen Büchern TRENNEN *.* Das würde ich nicht übers Herz bringen, dafür mag ich den chaotischen (Ordnung wird dringend benötigt) Haufen viel zu sehr <3.

      Ich habe über Lovelybooks getauscht. 2x kam das Buch nicht an...

      Jaja ^^ zeig es mir, dass ihr es in D besser habt, weil eure Post den Buchversand eingeführt hat...och man. Bei uns kostet der Buchversand ein Vermögen *.*

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hey :)

    Also in Österreich ist denke ich das große problem das die Versand Kosten so hoch sind, das macht ein tauschen so fast unmöglich, und unnötig, denn wenn das Buch etwas Dicker ist kostet der Versand ja gleich mal 4-6€ überhaupt wenn wir nach D schicken.... da kann man sich das Buch ja gleich selber kaufen....

    das einzige was ich toll bei uns finde, zumindest in Wien, sind die offenen Buchschränke die überall verteilt sind. Wo man sich einfach Bücher nehmen kann, und wieder welche rein tun kann. Das finde ich wirklich toll.

    Ich hoffe das auch in Ö bald ein Buchversand kommt !! Das wäre MEGA !!

    xo Christl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christl,

      da hast du recht. Ein Vermögen ist das *.* Da kommt neu kaufen meist tatsächlich billiger...

      In Linz gibt es nicht allzu viele (jedenfalls kenne ich kaum welche), aber Wien muss diesbezüglich wirklich ein Traum sein!

      Oh ja! Ich hoffe mit!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  3. Für Büchersammler, die ihre Schätze nur ungern hergeben wollen, habe ich vollstes Verständnis :-)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lange der Platz gegeben ist, ist es zum Glück möglich xP

      Löschen
  4. Das Sammeln von Büchern macht auch viel mehr spass :) schade, dass du so schlecht Erfahrungen gemach hast!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tiana :)

    Ich behalte meine Bücher auch lieber, wenn ich ehrlich bin. Solange noch Platz habe, versteht sich, aber an sich finde ich Bücher zu tauschen schon eine gute Möglichkeit, um sich auszutauschen. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,

      stimmt, zum Austauschen wäre es schon toll, aber da schreibe ich persönlich lieber Kommentare, bevor ich eines meiner Bücher auf die Reise schicke xP

      LG. Tiana

      Löschen
  6. Hallöchen,

    ich bin definitiv auch ein "Buchmessi", wie du es so schön nennst. Tauschen ist nicht so mein Ding. Ich habe auch schon schlechte Erfahrungen mit gebrauchten Sachen gemacht, daher lasse ich lieber die Finger davon.

    Von Projekten wie Bookcrossing habe ich zwar schon gehört, aber ich habe mich noch nie so eingehend damit beschäftigt.

    Ganz liebe Grüße,
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Myna,

      solange der Platz da ist, ist es doch toll, das die Bücher ein fixen zuhause haben ;D

      LG. Tiana

      Löschen