[WoW] Waiting on Wednesday #25 Wenn die Hexenjäger kommen...




Ein „Huhu“ an all die Bücherwürmer da draußen xP,


WoW - Waiting on Wednesday – ist eine Aktion von Breaking the Spine (Klick), bei der ich euch meines sehnlichst, erwarteten Bücher vorstellen werde.









Ungeduldig erwartet wird heute:


"Witch Hunter" von Virginia Boecker



Deutscher Taschenbuchverlag dtv.
ET: 18.03.2016
Quelle


Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.







Warum ich das Buch lesen will:

"Witch Hunter" ist der Beweis, was gutes Marketing bezwecken kann:
Durch die Bloggeraktion zählt das Buch jetzt schon zu den Jahreshighlights und das, obwohl es noch gar nicht erschienen ist. Die positiven Rezensionen der Blogger machten das Übrige.
Und? Es hat geklappt!
Ich will das Buch unbedingt lesen!
Nicht nur, weil es Hexen beinhaltet - die ich in Büchern liebe - sondern auch weil mich der Klappentext (und Leseprobe) anspricht. Es klingt nach Spannung, verworrenen Gefühlen und viele Geheimnisse. 
Ich freue mich schon, wenn es bei mir endlich einzieht ;D


Und? Wünscht ihr euch "Witch Hunter" ebenso sehr wie ich? Oder könnt ihr das Erscheinen eines anderen Buchtitels kaum erwarten?


Alles Liebe,
Ti(a)na

Kommentare:

  1. Hallo Tiana,

    siehst du, bei mir hat diese sehr krasse Marketing-Aktion eher das Gegenteil bewirkt... ich war erst einmal abgeschreckt und wollte abwarten, wie die Lesemeinungen sind, bevor ich entscheide, ob das Buch auf der Wunschliste landen sollen. Ich habe nämlich schon schlechte Erfahrungen mit Hypes gemacht, wo ich dann sehr enttäuscht war. Aber bei Witch Hunter sind die Meinungen ja wirklich durchweg positiv, mal sehen, wie sich das entwickelt, wenn es erschienen ist. Jedenfalls, interessiert bin ich auch, aber ich lehne mich erst einmal entspannt zurück. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      mein Problem bei Hypes ist es, dass ich meistens viel zu spät dran bin, um dabei zu sein xP. Ich und up-to-Date scheinen nicht zu harmonieren.
      Wenn ich aber dann einen Hype kennenlerne, möchte ich auch wissen, ob es zurecht in dieser Lage ist und *schwups* bin ich in der Hype-Maschinerie drinnen, ohne es zu wollen.
      Zum Glück ist "Witch Hunter" schon auf dem Weg zu mir und ich bin schon sehr gespannt auf das Buch! Ich werde berichten und du ruh dich nur weiter aus xP

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hey Tiana,

    Bei mir was auch eher umgekehrt. Ich hatte bei vorablesen auch kein Glück und wenn ich ehrlich bin, hat mich das Buch in der dtv Vorschau gar nicht interessiert, da Hexen momentan nicht mein Ding sind. Das Cover ist auch nicht wirklich schön, deswegen bin ich eher abgeneigt. Ich werde es sein lassen, auf Goodreads waren die Rezensionen bis jetzt auch eher durchschnittlich und ich sag dir in ein paar Monaten, wenn nicht jetzt schon, kann man das buch sicher günstig bei rebuy bekommen. Deswegen kein Stress, wenn ich es in drei Monaten noch immer haben will, kaufe ich es mir - ich glaube, dass das aber eher nicht der Fall sein wird. :D
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sarah,

      ich mag Geschichten über Hexen und so war ich sofort neugierig auf das Buch. Die Cover Wahl finde ich auch nicht so besonders, aber der Klappentext konnte überzeugen!
      Bin gespannt, wie du dich in ein paar Monaten entscheiden wirst ;D

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen