[Neuzugänge] Und mein SUB wächst und wächst im Jänner #2

Halli, Hallo, Hallöchen!

Der Monat Jänner ist bereits um und es war ein tolles Monat! Ich habe nicht nur viele Bücher zum Lesen geschafft (Lesestatistik folgt), sondern ich habe auch unglaublich viele Bücher dazubekommen.
ABER, es war nicht meine Schuld...ähm...*hust*...wirklich!
Oder irgendwie auch schon...meine Finger haben sich selbstständig gemacht, die Blogtour war so interessant und bei den Leserunden wurde ich schwach....ähm ja....mein SUB war zu beginn geschrumpft und am Ende des Monats hat es eine große Eingenommen, die ich gar nicht wissen will O.o

© Weltbild/Atelier-Seidel/Alf Stiegler

"Der vergiftete Raum 1-7" von Alf Stiegler. Weltbild. Quelle.

Der vergiftete Raum ist ein 7-teiliger Psychothriller
Grausame Erscheinungen, blutige Nächte: In einem Heim für schwer erziehbare Jugendliche passieren fürchterliche Dinge. Die junge Sozialpädagogin Juliana Braun erfährt durch einen anonymen Brief davon und bewirbt sich auf eine offene Stelle. Sie hofft, den Jugendlichen helfen zu können, die immer tiefer in Halluzinationen und sinnlose Gewalt geraten. Doch das Böse scheint stärker als alle ihre Bemühungen, als wären die Erinnerungen an die grausige Vergangenheit des Heims in die Wände eingesickert. Und Juliana muss sich ihren eigenen dunklen Erinnerungen stellen, um sich und ihre Schützlinge zu retten.

~*~ Diese sieben Bücher habe ich bei der Blogtour von "Netzwerk Agentur Bookmark" gewonnen. Die Tour war spannend, der Autor unglaublich sympathisch und die Geschichte macht neugierig. Ich hoffe, dass ich bald zu dieser Reihe komme und das ich sie dann in einen Ruck durchlesen kann :D ~*~


"Royal Band 3-6" von Valentina Fast. Impress. Quelle.

Inhaltsangabe zu Band 3 *Klick*
Inhaltsangabe zu Band 4 *Klick*
Inhaltsangabe zu Band 5 *Klick*
Inhaltsangabe zu Band 6 *Klick*

~*~ Weil das alles Fortsetzungen sind, leite ich euch zur Verlagssseite weiter, immerhin möchte ich niemanden spoilern!
UND! Ich habe die beste Mum der Welt ^^. Diese 4 Bücher stammen nämlich von meiner Mum, weil - haltet euch fest - sie die ersten zwei Teile verschlungen hat und mich danach ganz fassungslos angerufen hat, warum ich die Fortsetzungen nicht habe. Durch mein "Projekt-5-Books" konnte ich die "Royal" Reihe nicht vervollständigen, da meinte sie nur, dass sie zahlt, aber ICH ihr die Bücher so schnell wie möglich bringen soll. Sie war nämlich ganze 3 Wochen auf Kur und hat dort ganze 11 Bücher gelesen! So schnell kann es gehen und meine Mum liest eine Reihe schneller als ich...sie war süchtig ^^.  ~*~



"Es war einmal...war gestern #1: Lucinderella" von Nadin Hardwiger. Digital Publishers. 90 Seiten. Quelle.

Die Mittzwanzigerin Lucinda Neis, genannt Cinda, fährt anlässlich der siebzigsten Geburtstage ihrer Großeltern auf deren Weingut. Bei ihrer Ankunft spielt sie mit dem Gedanken, das Gaspedal wieder durchzudrücken und zurück nach Hause zu fahren. Denn auf dem Gut leben nicht nur ihre geliebten Großeltern, sondern auch ihre Mutter und ihre beiden Stiefschwestern. Deren Gemeinheiten aus Kindertagen – solide ausgeführt unter den wachsamen Augen ihrer Mutter – reichen von Sekundenkleber in der Zahnpasta bis hin zu heimlich abgeschnittenen Zöpfen.

Doch bevor Cinda ihrem Fluchtimpuls nachgeben kann, wird sie von dem neuen Gutsjuristen David Priens aufgehalten. Schließlich entdeckt ihre Mutter sie. Von da an muss sich Cinda, die als Designerin eine eigene Boutique in Berlin führt, um die Festkleider ihrer Mutter und ihrer Stiefschwestern kümmern. Noch dazu verpasst sie ständig ihre Großeltern und bekommt von ihrer Stiefschwester Asta eingeredet, dass ihr Großvater schwer krank sei und sich nicht aufregen dürfe. So fügt sich Cinda, denn ihre Großeltern stehen für sie an erster Stelle.

~*~ Dieses Buch habe ich durch eine Leserunde auf Lovelybooks bekommen und auch schon gelesen. Die Rezension dazu findet ihr *hier*. Ich liebe Märchenadaptionen und die Mischung aus Cinderella und Realität hat mir sehr gut gefallen! ~*~


„Der Leo Plan“ von Janne Schmidt. Piper. Quelle.

Anne leidet an akutem Herzbruch, denn ihr Freund Leo hat mit ihr Schluss gemacht. Grundlos und aus heiterem Himmel. Doch anstatt weiter mit den Tränen zu kämpfen, beschließt Anne, ihn zurückzuerobern: indem sie ihn mit Marc eifersüchtig macht. Der ist ein arroganter, selbstgefälliger, unhöflicher und zugegebenermaßen ganz gut aussehender Typ, der mit seinen Freunden gewettet hat, dass er Anne rumkriegt. Er ist das ideale Opfer für ihren Plan, denn er spielt nur mit ihren Gefühlen und sie nur mit seinen. Da kann gar nichts schiefgehen. Oder?

~*~ Durch die Aktion "Das Jahr des Taschenbuches" habe ich mir dieses Buch gegönnt! Und das NACH Beendigung von "Essenz der Götter", also war das Projekt-5-Books schon abgeschlossen *yeah* Kein Regelverstoß! 
Aber um ehrlich zu sein hat mich Sonja von "Lovin Books" von dem Buch überzeugt. Hier geht's zur Rezi *Klick*   ~*~



„Die Ewigen Band 4 – Von sterbenden Engeln“ von Chriz Wagner. Endevaour Press Verlag. 83 Seiten. Quelle.

*Achtung 4. Teil*
Mein Name ist Thyri. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich suche nach meiner Liebe. Und ich suche nach dem Tod. Gemeinsam werden wir eine Antwort finden auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich kann nicht lieben. Ich bin Thyri.
1645 n. Chr.: Thyri lebt im österreichischen Schrattenthal und arbeitet als Magd bei dem übergriffigen und alles in allem wenig christlichen Pastor Kuntz Schnabel.

Eines Nachts wird sie Zeugin eines ungeheuren Schauspiels: Während einer letzten Ölung öffnet der Pastor gewaltsam die Augen des Sterbenden und murmelt beschwörende Formeln.

Und nun häufen sich die schrecklichen Ereignisse in Schrattenthal. Ein vorher so lebensfroher Händler lebt nun auf der Straße und erkennt Thyri nicht wieder, ein Bauer wird lebendig begraben und beinahe wird das junge Mädchen Helena von schwedischen Soldaten vergewaltigt. Doch im letzten Moment eilt ihr Ännlin zur Hilfe, die von sich behauptet ein Engel zu sein.

Für Thyri beginnt eine Zeit der Fragen. Ist Ännlin eine Ewige wie sie? Oder ist sie ein Engel wie Ännlin? Wie kann sie Helena vor den Schweden und Pastor Schnabel schützen? Und gelingt es ihr mit Ännlins Hilfe das Böse aus Schrattenthal wieder zu vertreiben?

~*~ Ich wurde angefragt, ob ich nicht Lust hätte, den 4. Teil der "Ewigen" Reihe zu lesen. Und NATÜRLICH hatte ich Lust! Band 3 habe ich am Sonntag beendet (Rezi folgt) und ich bin hin und weg. Ich liebe diese Reihe, bin süchtig! Ich bin froh, dass ich dieses Buch schon lesen darf :D ~*~




„Dark Elements 2 – Eiskalte Sehnsucht“ von Jennifer L. Armentrout. Harper Collins YA! 400 Seiten. Quelle.

Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los ...

~*~ Es geht weiter! Es geht weiter! Es geht weiter! Es geht weiter! *freu*
Ich darf das Buch bereits lesen und habe auch schon begonnen! Ich bin jetzt schon hin und weg! Meine Rezension folgt dann am 10.02.2016 zum offiziellen ET des Buches! ~*~



"Royal Passion" von Geneva Lee. Blanvalet Verlag. 448 Seiten. Quelle

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor ...

Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

~*~ Ein Rezensionsexemplar, auf das ich mich ganz besonders freue! Ich bin einfach schon so gespannt, die Meinungen gehen weeeit auseinander und so bin ich auf meine Reaktion gespannt! ~*~



"Nachtkrähen" von Nora Mellinger. Books on Demand. 392 Seiten. Quelle.

Als Hanna sich bei Sonnenuntergang in einen schwarzen Vogel verwandelt, erschrickt sie zu Tode. Der geheimnisvolle Nicolas nimmt ihr die Angst und zeigt ihr, was es heißt, eine Nachtkrähe zu sein. Gemeinsam mit ihm stiehlt sie sich heimlich aus dem Fenster und fliegt durch den Himmel, schwerelos und frei. Doch ihr neues Leben ist gefährlich. Schwer bewaffnete Krähenjäger bedrohen sie auf ihren Streifzügen durch die Nacht und Hannas Furcht kehrt zurück, stärker als je zuvor. Denn von dem Moment an, an dem sie sich verwandelt hat, ist auch Hanna eine der Gejagten. 

~*~ Auch ein Buch aus einer Leserunde! Sieht das Cover nicht schön aus? Klingt der Klappentext nicht vielversprechend? Ich bin schon mitten beim Lesen und bin bereits verzaubert! ~*~


Und? Kennt ihr eines der Bücher? Habt ihr eines davon schon gelesen? Welches könnt ihr mir besonders empfehlen?


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. HallO :D,

    meine erste Reaktion war, wer oder was ist ein "Jänner" :D, dann ist mir eingefallen, dass das man in Österreich zu Januar Jänner sagt ;).

    "Der vergiftete Raum"- Reihe hört sich von der Grundidee her, ja wirklich sehr spannend und interessant an.
    Die Bücher habe ich weder auf meinem SuB, noch gelesen, aber ich wünsche dir sehr viel Spaß mit ihnen :D.

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ähm....ups? Ich wusste nicht, dass ihr in Deutschland den Monat Jänner nicht kennt! JÄNNER!
      Jetzt ist mein Weltbild zusammengebrochen *.*
      Ne Scherz xP, aber ein Schock ist es trotzdem *staun*

      Danke ;D Ich bin auch schon total auf die Reihe gespannt! Momentan weiß ich gar nicht, was ich da erwarten soll!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hey Tiana,
    Danke für deinen Kommentar bei meinem Tbr Liste, ich antworte dir nun hier. haha :D Bzw. Nein, ich habe Fragen.^^

    Ok, zuerst Mal deine Mutter ist richtig cool, wie sie Royal weg gesuchtet. haha. :D Und wieso habe ich einen kleinen Sub? Ich habe doch auch so viele Bücher. Du musst dann auch nochmal berichten, wie es dir mit deinem Projekt geht und was du manchmal für Ausreden parat hast um Bücher zu kaufen. :P


    Hast du bei Dark Elements nur das Ebook bekommen oder auch die Print Version dazu? Ich habe es mittlerweile so gerne, dass ich Print und/oder Ebook lese. Also worauf ich gerade Lust habe. Ein Ebook kann man nun mal viel besser mitnehmen. Kann man das bei den Verlagen anfragen oder frägst du immer nur die Ebooks an?

    Viel Spaß noch mit Royal Passion bin schon gespannt wie "heiß" du es findest. :P
    Liebe Grüße,
    Sarah

    Ajaa, von die fehlt mir glaube ich noch der Wunschzettel. (Außer ich habe deine Email übersehen) Bis Freitag den 5.2. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah ;),

      oh ach ja! Das Projekt! Danke für die Erinnerung! Das Aktualisieren ist schon lange überfällig.
      Jedenfalls: Challenge check!
      Ich habe es geschafft, bin zwar 1 Tag danach sofort schwach geworden, aber ich habe es geschafft xP.
      Meine Ausreden ^^...Am liebsten sage ich einfach: Man kann nie zu viele Bücher haben! *hihi*

      Nur als EBook, aber ich bin ehrlich froh darüber, denn das EBook kann ich überall lesen. EBooks sind so toll handlich! I love it!
      Ich weiß ehrlich gesagt nicht. Für "Dark Elements 2" wurde ich angefragt und für "Royal Passion", habe ich bei Bloggerportal (das erste Mal) angefragt und das Ebook schließlich bekommen. Bei dicke Bücher finde ich Ebooks jedenfalls besser.

      Haha ^^ Danke! Ich bin gespannt!

      Alles Liebe,
      Tiana

      PS:
      Ich weiß! Sie wird kommen! Spätestens am Freitag, aber vermutlich - hoffentlich -früher ;D

      Löschen
  3. Oh Gott, am 10.02. erscheint das Buch Dark Elements schon und ich bin noch immer bei Kapitel 2... Yipppieeh... Jetzt habe ich einen Lesestress

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe dich! Ich habe auch gerade einmal ein viertel geschafft! *.*

      Löschen
  4. Hallo Tiana :)

    ich glaube, das Problem kennen viele (Blogger), dass oft mehr Bücher reinkommen, als man in einem Monat lesen kann. Ich habe im Büro zur Zeit sehr viel zu tun. Meist bin ich nicht vor 18 od 19 Uhr zuhause. Abends koche ich mir was zu essen, blogge oder lese bei Anderen die Beiträge, dusche und dann ist schon Schlafenszeit. Im Bett schafft man dann zwar noch 10 - 20 Seiten, aber dann sind schon die Augen zu. Zum Glück hab ich an den Wochenenden frei. Da nehme ich mir dann Lesezeit :)

    Deine Neuzugänge sind echt toll. Da bin ich schon gespannt, wie deine jeweiligen Rezis dann ausfallen :)

    Liebe Grüße und bis bald mal wieder :)

    Martin
    Buchwellenreiter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      da hast du recht. Aber Bücher sind so etwas Schönes!
      Ob nun gelesen oder nicht, ich möchte kein einziges aus meinen Regal missen. Bücher sind ein tolles Hobby und das Bloggen auch! Zeitintensiv, aber das ist bei der tollen Community verkraftbar ;D.

      Momentan schaffe ich auch nur um die 50 Seiten am Tag, ich hoffe, dass ich wenigstens am Freitag zum Lesen kommen werde!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  5. Huhu :),

    grundgütiger das sind wirklich viele neue Bücher :D! Aber auch seeehr interessant. Viel Spaß mit Royal, meiner Hass-Liebe xD. Super süß von deiner Mami :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :),

      ja, nicht? ^^
      Danke, den werde ich haben, auch wenn meine Mum auch der Meinung war, dass Band 6 nicht so gut war, wie die Vorgänger...aber ich freu mich trotzdem total!
      Ja schon, außer dass sie mich kurz danach einmal angerufen hat und meinte: "Hihi, ich weiß jetzt, wer der Prinz ist!"
      Das war nämlich fies xP

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
    2. Hahahaha :D! Das ist ja WIRKLICH gemein, aber ... neiiin das musst du schon selbst lesen.
      Übrigens: Hier sieht es jetzt richtig hübsch aus :)! War heute Mittag kurz verwirrt, weil ich nicht auf den Blog zugreifen konnte oo' ...

      UND: Du hast den ersten Sternendiamant-Band gewonnen ;)! Schon gesehen?

      Löschen
    3. Ja das war es xP Und das mit dem selber lesen hat sie dann auch gesagt und - vermutlich - breit grinsend aufgelegt. ^^
      Ähm ja...sorry diesbezüglich. Ich habe es total verpeilt, es VORHER auf meinen Blog bekanntzugeben. Tut mir leid *.*

      Jaaa :D Ich weiß und ich freue mich total darüber! Du hast mich ja neugierig genug gemacht ^^.

      Löschen