[Neuzugänge] Neu im November #2

Hallöchen!
Und auch dieses Monat konnte ich das Wachsen meines SUBs verhindern...wie auch? Bei all den Büchern, die es zu entdecken gibt?

Außerdem habe ich meinen SUB ja um 51 Bücher erleichtert *Danke Mum* und das, ohne das Haus verlassen zu müssen xP.

Genug gequasselt, nun kommen meine Neuzugänge #2:



Nach dem tollen Interview mit Chris Wagner (*Klick*) bekam ich "Die Gärten von Rom" als Rezensionsexemplar zugeschickt! Es ist schon lesebereit auf den Reader und am Wochenende komme ich - endlich - dazu *vorfreu*

"Die Ewigen Band 1 - Die Gärten von Rom" von Chris Wagner. Endeavour Press. 78 Seiten. Quelle.

„Mein Name ist Simon. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich habe außergewöhnliche Dinge gelernt, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich kann nicht lieben. Ich bin Simon."
11 n. Chr.: Simon arbeitet im alten Rom als Gärtner und hofft, nun endlich einen Ort gefunden zu haben, an dem er glücklich sein kann.
Bis der talentierte Gärtner Magnus in die Stadt kommt und einen Senator nach dem anderen durch seine schnelle und herausragende Arbeit verblüfft.
Simon ist sich sicher, dass er den Eindringling und seine stinkende Hyäne schon einmal irgendwo gesehen hat, scheint jedoch der einzige zu sein, der ihm mit Misstrauen begegnet.
Als Simons Brotgeberin nach und nach die Aufträge ausbleiben, entlässt sie schließlich ihn und seine schöne Kollegin Albina.
Simon fasst einen Entschluss: Er wird Magnus das Handwerk legen und ihn als Schwindler enttarnen.
Wird es Simon gelingen seine geliebte Gärtnerei zu retten?
Was haben die blauen Rosen mit Magnus‘ Erfolg zu tun und warum sind Kinder in den Parks nicht mehr erlaubt?


"Experieri Band 1 - Sathorja" von Katharina Durrani. Windsor Verlag. 240 Seiten. Quelle.

Ina traut ihren Augen nicht. Über Nacht hat sich ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt. Nichts ist mehr, wie es vorher war, selbst sie nicht …
Ein Experiment, eine fremde Welt und mitten drinnen eine ahnungslose junge Frau, die an ihrem Verstand zweifelt und von einem Abenteuer ins nächste gerät.

~*~Ich darf das Buch bei einer Leserunde auf Lovelybooks lesen. Ich habe schon damit begonnen und bis jetzt kann ich nur sagen, dass ich noch ziemlich verwirrt bin...naja, das Buch ist ja noch jung!~*~




"Die Ewigen Band 3 - Im Zeichen der Schuld" von Chriz Wagner. Endeavour Press. 76 Seiten. Quelle.

„Mein Name ist Simon. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich habe außergewöhnliche Dinge gelernt, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich kann nicht lieben. Ich bin Simon." 

4000 v. Chr.: Simon verlebt seine Jugend in Dilmun, dem heutigen Bahrain im Persischen Golf.
Simon fühlt sich beim Volk des Schlangenträgers Carr, seinem besten Freund Jogo und seiner geliebten Thyri zuhause.
Doch als Jogo einen mysteriösen Himmelsapfel in die Hände bekommt, verändert sich plötzlich dessen Charakter: Er will mit aller Gewalt die Macht an sich reißen, Thyri zur Frau nehmen und Simons Leben zerstören.
Als Simon die Gelegenheit bekommt Jogo im Kampf zu töten, steht er vor der Wahl – entscheidet er sich für das Gute oder wählt er das Böse?
Auf schmerzhafte Art und Weise muss Simon lernen, welche Konsequenzen seine Entscheidungen haben.
Ist es zu spät, um den Lauf der Dinge zu ändern?
Und was wird aus Thyri?

~*~ Nachdem mir "Der Bruderpakt" so gut gefallen hat und ich am Wochenende mit "Die Gärten von Rom" beginnen werde, musste auch Band 3 bei mir einziehen. Und da es das EBook nur bei Amazon zu kaufen gibt, musste ich mein Tablet hervorkramen. :D ~*~


“Sea Breeze Band 8 : Hold on Tight – Dewayne & Sienna” von Abbi Glines. Piper. 288 Seiten. Quelle.

 Sienna wollte niemals nach Sea Breeze zurückkehren. Der Schmerz sitzt noch immer zu tief. Als sie vor sechs Jahren ihre große Liebe Dustin verlor, brach eine Welt für sie zusammen. Doch längst darf sie nicht mehr nur an sich alleine denken, und sie kann sich glücklich schätzen, überhaupt ein Dach über dem Kopf zu haben. Trotzdem versucht sie, Dustins Familie aus dem Weg zu gehen, die Sienna verstoßen hat, als sie sie am dringendsten gebraucht hätte. Sie meidet jeden Kontakt, bis Dustins Bruder Dewayne vor ihrer Haustür steht und alte Gefühle entfacht, von denen sie dachte, sie für immer begraben zu haben.


 

"666: Horror" von M.H. Steinmetz. Papierverzierer Verlag. 312 Seiten. Quelle.

Lucy ist der neue Star der New Yorker Undergroundszene. Sie ist jung, schön und verdammt tough. Nach einem Auftritt ihrer Band »Hell's Abyss« ändert sich jedoch alles. Rätselhafte Blackouts stoßen sie in einen Strudel voller Wahnsinn, Blut und Gewalt, aus dem es kein Entrinnen gibt. Aber was augenscheinlich nur als Mordserie beginnt, bedeutet vielleicht mehr als nur das Töten von Menschen.

~*~ Auch ein Leserundenbuch, welches ich noch vor Halloween gewonnen habe, es ist aber erst vor kurzem bei mir eingezogen! Ich freue mich darauf, da es erstens ein Horrorbuch ist und zweitens sich wirklich skurrill anhört! ~*~


"Ein anderes Paradies" von Chelsey Philpot. Carlsen. 400 Seiten. Quelle

Zusammen gegen den Rest der Welt, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Internat St. Anne’s die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen unter ihrem Bann. Bald lernt Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den Rest der Familie kennen und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte unbedingt dazugehören – doch die glückliche Fassade trügt 


~*~ Nachdem ich die Leseprobe gelesen habe war ich schon von dem Buch überzeugt. Dank Vorablesen ist es bereits bei mir eingezogen und wird wohl die nächsten Tage begonnen werden! ~*~




Bei meinem Medimops Einkauf für mein Weihnachtswichteln stieß ich auf die beiden Bücher und...naja, sie sprachen mich sofort an. Den Film "Nick und Norah" will ich schon seit Ewigkeiten sehen und jetzt lese ich eben das Buch zum Film. Bin schon auf die Bücher gespannt! ~*~

"Love and Music Band 1: Nick und Norah - Soundtrack einer Nacht" von Rachel Cohn, David Levithan. cbj. 224 Seiten. Quelle.

»Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber könntest du für die nächsten fünf Minuten meine Freundin spielen?« Aus fünf Minuten werden eine ganze Nacht, in der Nick & Norah durch Clubs und Straßen ziehen, sich verlieren, verlieben und sich alles erzählen. ER, Bassist und Songschreiber einer New Yorker Undergroundband, immer noch nicht über Tris hinweg. SIE, Tochter eines Musikproduzenten, noch immer an der Trennung von Tal knabbernd. BEIDE hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen und der großen Angst davor, sich wieder neu zu verlieben …

"Love and Music Band 2: Dash & Lilys - Winterwunder" von Rachel Cohn, David Levithan. cbj. 320 Seiten. Quelle

Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Bald schicken sich die beiden gegenseitig quer durch Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken und Träume aus und kommen sich dadurch näher – ohne sich jedoch zu begegnen. Immer größer wird der Wunsch, den anderen endlich kennenzulernen, und doch macht ihnen der Gedanke daran auch Angst. Und so zögern sie das erste Treffen hinaus, bis es fast zu spät ist …


Und? Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? Kennt ihr eines der Bücher bzw. könnt ihr mir eines besonders empfehlen?


Alles Liebe,
Tiana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen