[Neuzugänge] Bücher, Bücher, Bücher #2

Hallo ihr Lieben,

meine letzten Neuzugänge im September. Und ich muss zugeben, dass ich selbst überrascht bin, was sich da alles angesammelt hat, obwohl ich nur ein Buch davon gekauft habe.





"Eine Letzte Berührung vor der Ersten" von N.G. Koch. keinen Verlag. 346 Seiten. Quelle.

Was, wenn das Leben dir plötzlich einen Schubs gibt und du dich in den Armen von jemandem wiederfindest, den du längst vergessen hast? 

Derzeit wohnt Paige mit ihrem äußerst attraktiven Mitbewohner Adam im Norden Londons. Sie führt ein erfülltes Leben, wäre da nicht ihre Mutter, die ein Faible für Verkupplungsversuche hat und dazu sehr skurrile Männer aufspürt.
Im Grunde ist Paige gar nicht auf der Suche nach Mr. Right. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die sie nicht mehr loslässt! Paige setzt alles daran, dieser Person aus dem Weg zu gehen. Bis sie eines Tages einen Anruf erhält, der sie eine Erste und Letzte Berührung erfahren lässt.

~*~ Die Bücherwelt ist mittlerweile schon so vielfältig. Es gibt Verlage, aber auch Inideautoren. Dieses Buch stammt von der Indieautorin N.G. Koch und ist ihr Debüt. Ich darf es lesen und war bereits nach der Leseprobe von diesem Buch begeistert. Ich freue mich schon sehr auf das Lesen, denn in der LP (Klick) kamen die Emotionen von Paige sehr gut zur Geltung. Gänsehaut inklusive! ~*~


"Herbstflüstern" von Tanja Voosen. Impress. 389 Seiten. Quelle.

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Herbstroman**
*Achtung 2. Teil*Blonde Haare, lange Beine, blaue Augen… Wie wenig einen das im Leben weiterbringt, weiß Lucy spätestens, seit sie von ihrer großen Liebe Ben eiskalt abserviert wurde. Da hilft es auch nicht, dass er ständig vor ihrer Tür steht und alles erklären will. Und noch viel weniger, dass ihre große Schwester Taylor, ihre einzige Stütze, auf Reisen ist. Während jene total verknallt durch Amerika tourt, hält sich Lucy mit einem abendlichen Babysitterjob so fern von zu Hause, wie es nur geht. Und beobachtet Jasper, auch Mr Handsome genannt, der jede Nacht ein anderes Mädchen zum Weinen bringt. Bis Jasper sie eines Tages bemerkt...

~*~ Ich strahle immer noch vor Glück! Ich habe das Buch bei dem Monats-Impress-Gewinnspiel "impressExklusiv" von "His and her books" gewonnen und bin schon fleißig beim Lesen. Lucy ist einfach toll! Diejenigen, die "Sommerflüstern" (zur Rezi) noch nicht kennen, sollten dies schleunigst nachholen, denn ich kann die Bücher von Tanja Voosen wärmstens empfehlen! ~*~


"Zerschunden" von Michael Tsokos. Droemer Knaur. 432 Seiten. Quelle.

Ein Serienkiller, der europaweit in der Nähe von Flughäfen zuschlägt. Er ist schnell, er ist unberechenbar, und er ist nicht zu fassen. Seine Opfer: Alleinstehende Frauen, auf deren Körper er seine ganz persönliche Signatur hinterlässt. Ein Fall für Rechtsmediziner Fred Abel vom Bundeskriminalamt, der plötzlich tiefer in den Fall involviert ist, als er möchte. Denn der Hauptverdächtige ist ein alter Freund, dessen kleine Tochter im Sterben liegt.

~*~ Bei Vorablesen habe ich es bekommen und auch schon etwas hineingestöbert. Es erinnert mich etwas an das Layout von Fitzeks Büchern, aber da Tsokos bereits mit Fitzek ein Buch geschrieben hat, ist es nicht weiter verwunderlich. Der Beginn war schon einmal spannend und nervenaufreibend. Ich hoffe, dass es das Niveau halten kann! ~*~


"Witches of London - Vom Teufel geküsst" von Laura Powell. cbj. 480 Seiten. Quelle.

Glory und Lucas könnten unterschiedlicher nicht sein. Glory kommt aus einer Hexenfamilie und für sie steht fest: Sobald sich ihr Fae, ihre magische Fähigkeit, entwickelt hat, wird sie die Macht der Hexen wiederherstellen. Lucas weiß, dass er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten wird – der Inquisition beitreten, um die Hexen in London zu maßregeln. Doch was dann geschieht, konnte niemand vorhersehen. Lucas entwickelt auf einmal selbst ein Fae und muss seine Loyalität gegenüber der Inquisition unter Beweis stellen. Glory erfährt, dass ihre Tante schon seit Jahren Informantin der Inquisition ist, um gegen einen sehr mächtigen und gefährlichen Hexenzirkel zu bestehen. Glory soll ihr dabei helfen, einen Hexenagenten in den Zirkel einzuschleusen – und der ist niemand geringerer als Lucas …

~*~ Die Bewertungen klangen nicht so begeistert, aber ich musste es einfach haben und mich selbst davon überzeugen. Noch ist es ungelesen, aber bis spätestens November wird es wohl von meinem SUB befreit sein (Nehme ich mir fest vor). ~*~



"Sea Breeze Band 6: Jason & Jess: Misbeaving" von Abbi Glines. Piper. 320 Seiten. Quelle.

Jason Stone hat es satt, im Schatten seines Rockstarbruders Jax zu stehen. Also fährt er kurzerhand ins Sommerdomizil seiner Familie nach Sea Breeze, um etwas Dampf abzulassen. Dass er sich dabei von der verboten gut aussehenden Jess um den Finger wickeln lässt, war definitiv nicht sein Plan, denn Jess ist ein böses Mädchen und Jason auf dem Weg in die Ivy League. Aber sie können nicht voneinander lassen und was als heißer Flirt beginnt, wird bald mehr, als beide sich eingestehen wollen.

~*~ Immer noch Teil meines Gewinnns des "Sea Breeze" Gewinnspiels von Lovelybooks im Sommer. Die Reihe hört sich so vielversprechend an und jedes Monat erscheint ein weiterer Teil dieser Reihe! ~*~


"Das Herz unser Glücksmuskel" von Beate Pracht. Integral Verlag. 272 Seiten. Quelle.

Glück lässt sich trainieren!Der Rhythmus unseres Herzschlags ist entscheidend für unsere seelische, emotionale und körperliche Verfassung: Bei Stress und Lebenskrisen schlägt das Herz schneller, aus innerer Unruhe wird körperliches Unbehagen. Fühlen wir uns glücklich und entspannt, schlägt auch das Herz ruhig und harmonisch. Das Herz ist unser Glücksmuskel – und dieser Muskel lässt sich gezielt trainieren! Genau das ist der Ansatzpunkt für das innovative Praxisprogramm von Beate Pracht: Sie zeigt, wie wir mit einfachen Übungen die Pulsation des Herzens bewusst steuern können – und damit direkten Einfluss auf unser Wohlergehen und unsere Gesundheit nehmen.

~*~ Ich lese selten Ratgeber, aber auf dieses Buch freue ich mich besonders, da es über ein seltenes Gut geht: Glücklich sein.
Stress. Frust. Der Alltag. Es gibt so viele Faktoren, die Glück dämmen und man schließlich nur noch unglücklich und unzufrieden ist. Ich möchte lernen, das Glück selbst zu bestimmen und hoffe, dass ich in dem Buch gut anwendbare Vorschläge dafür finde! ~*~


Und? Was sagt ihr dazu? In diesen Neuzugängen ist wirklich alles dabei, vom Thriller bis zum Ratgeber ^^. 
Mein Briefträger hasst mich sicherlich schon langsam, da er immer die ganzen Bücher zur Haustür tragen muss *.* 


Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hey Tiana,

    so tolle Fotos!
    Weiter so ;-)
    Macht richtig Spaß, bei dir vorbeizuschauen - auch wenn mir die Bücher alle nichts sagen *lach*

    Liebste Grüße,
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Agnes :),

      Danke, es freut mich, dass sie dir gefallen!
      Hihi ^^ Ist doch spannend, wenn man so neue Bücher kennenlernt!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  2. Hallo Tiana,
    mit "Zerschunden" haben wir eine Gemeinsamkeit, die bei uns eingezogen ist.
    Und jetzt gehe ich noch etwas auf deinem frischen Blog stöbern und bleibe
    natürlich sehr gern als Leserin. ;-)
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hibi :),
      ich bin auch schon total auf "Zerschunden" gespannt. Ich hoffe, dass es mit Fitzeks Büchern mithalten kann.

      *grins* Danke! Das freut mich riesig!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen